Abo
  • Services:
Anzeige

air2mp3 1.7.0.1 - Neue Version (nicht) nur für WinTV-Tuner

Software schneidet Musik aus Fernsehen und Radio automatisch mit

Für Besitzer analoger WinTV-Tuner von Hauppauge ist nun eine optimierte Version der Software air2mp3 verfügbar, die allerdings auch Unterstützung für andere analoge TV- und Radio-Tuner mit sich bringt. Mit air2mp3 lassen sich Musikaufnahmen aus Fernseh- und Radiosendern im MP3-, OGG- oder anderen Audioformaten automatisch erstellen.

Air2mp3 übernimmt sowohl den Part der Aufnahme über analoge Tuner als auch das Generieren der einzelnen Musiktitel. Die Software zeichnet auf die Festplatte des Windows-PCs auf. Anschließend werden die Anfangs- und Endmarken für die Musikstücke in Form einer Schnittliste (Cutlist) heruntergeladen und die einzelnen Titel automatisch zurechtgeschnitten und als Dateien auf dem Rechner gespeichert.

Anzeige

Die nun veröffentlichte neue air2mp3-Version 1.7.0.1 unterscheidet sich von der Anfang Mai 2004 erschienenen Version 1.7 durch eine weitgehend automatische Exportkontrolle. Durch diese soll sichergestellt werden, dass von jedem Musikstück durch ständigen Vergleich jeweils nur die beste Version extrahiert wird. Mittels Normalisierung werden Musikstücke außerdem zu Beginn und Ende fließend ausgesteuert.

Darüber hinaus stellt air2mp3 Version 1.7.0.1 dem Nutzer nun neben Coverbildern der zum Musikstück zugehörigen CD auch noch die Songtexte zu den einzelnen Musikstücken zur Verfügung. Eine entsprechend überarbeitete neue Skin für air2mp3 plant RapidSolution in der ersten Juni-Woche zu veröffentlichen.

Das Karlsruher Unternehmen RapidSolution will seine Software in Zukunft noch um weitere Funktionen erweitern: "Geplant sind zusätzliche Informationen und Möglichkeiten rund um den Künstler und das Musikstück. Auch Radiosender sollen zukünftig stärker berücksichtigt werden", heißt es in einer gemeinsamen Pressemitteilung von Hauppauge und air2mp3. So soll demnächst ein weiterer Radiosender unterstützt werden.

"Die Hauppauge-Version von air2mp3 wurde an alle analogen TV-Karten von Hauppauge optimal angepasst. Beide Unternehmen verfolgen dabei auch den Ausbau der Zusammenarbeit auch im Hinblick auf digitale TV-Karten. Hier werden wir bald gemeinsam dem Markt weitere Neuheiten vorstellen können", ist sich Norman Förderer von RapidSolution/air2mp3 sicher. Hauppauge will ab Juni 2004 seine WinTV-Produkt-Packungen mit entsprechender Werbung für air2mp3 versehen.

Die Version 1.7.0.1 der Windows-Software air2mp3 findet sich kostenlos zum Download direkt auf air2mp3.net.


eye home zur Startseite
jupp 27. Mai 2004

http://streamripper.sourceforge.net/

rené 27. Mai 2004

gibt's sowas auch für winAmp? mp3 aufnahme aus streaming radio meine ich..

CK (Golem.de) 27. Mai 2004

Danke, ist korrigiert. Gruss, Christian Klass Golem.de

Mr Spott 27. Mai 2004

@Golem: Der air-Link unten hat ein www, im Link.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Jetter AG, Ludwigsburg
  2. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  3. Rohde & Schwarz Cybersecurity GmbH, Bochum
  4. MAC Mode GmbH & Co. KGaA, Regensburg


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 849,00€ (UVP € 1.298,99€)

Folgen Sie uns
       


  1. HTTPS

    Fritzbox bekommt Let's Encrypt-Support und verrät Hostnamen

  2. Antec P110 Silent

    Gedämmter Midi-Tower hat austauschbare Staubfilter

  3. Pilotprojekt am Südkreuz

    De Maizière plant breiten Einsatz von Gesichtserkennung

  4. Spielebranche

    WW 2 und Battlefront 2 gewinnen im November-Kaufrausch

  5. Bauern

    Deutlich über 80 Prozent wollen FTTH

  6. Linux

    Bolt bringt Thunderbolt-3-Security für Linux

  7. Streit mit Bundesnetzagentur

    Telekom droht mit Ende von kostenlosem Stream On

  8. FTTH

    Bauern am Glasfaserpflug arbeiten mit Netzbetreibern

  9. BGP-Hijacking

    Traffic von Google, Facebook & Co. über Russland umgeleitet

  10. 360-Grad-Kameras im Vergleich

    Alles so schön rund hier



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
E-Ticket Deutschland bei der BVG: Bewegungspunkt am Straßenstrich
E-Ticket Deutschland bei der BVG
Bewegungspunkt am Straßenstrich
  1. Handy-Ticket in Berlin BVG will Check-in/Be-out-System in Bussen testen
  2. VBB Schwarzfahrer trotz Handy-Ticket

LG 32UD99-W im Test: Monitor mit beeindruckendem Bild - trotz unausgereiftem HDR
LG 32UD99-W im Test
Monitor mit beeindruckendem Bild - trotz unausgereiftem HDR
  1. Android-Updates Krack-Patches für Android, aber nicht für Pixel-Telefone
  2. Check Point LGs smarter Staubsauger lässt sich heimlich fernsteuern

Vorratsdatenspeicherung: Die Groko funktioniert schon wieder
Vorratsdatenspeicherung
Die Groko funktioniert schon wieder
  1. Dieselgipfel Regierung fördert Elektrobusse mit 80 Prozent
  2. Gutachten Quote für E-Autos und Stop der Diesel-Subventionen gefordert
  3. Sackgasse EU-Industriekommissarin sieht Diesel am Ende

  1. Meine Reflexreaktion darauf...

    JouMxyzptlk | 22:20

  2. Re: Wäre es nicht einfacher...

    DerDy | 22:14

  3. Re: "eine Lösung im Sinne der Kunden"

    DerDy | 22:09

  4. Re: Sich zu verstecken nutzt auch nichts

    flow77 | 22:02

  5. Ein gutes Beispiel für...

    DerDy | 21:58


  1. 17:47

  2. 17:38

  3. 16:17

  4. 15:50

  5. 15:25

  6. 15:04

  7. 14:22

  8. 13:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel