Abo
  • Services:
Anzeige

air2mp3 1.7.0.1 - Neue Version (nicht) nur für WinTV-Tuner

Software schneidet Musik aus Fernsehen und Radio automatisch mit

Für Besitzer analoger WinTV-Tuner von Hauppauge ist nun eine optimierte Version der Software air2mp3 verfügbar, die allerdings auch Unterstützung für andere analoge TV- und Radio-Tuner mit sich bringt. Mit air2mp3 lassen sich Musikaufnahmen aus Fernseh- und Radiosendern im MP3-, OGG- oder anderen Audioformaten automatisch erstellen.

Air2mp3 übernimmt sowohl den Part der Aufnahme über analoge Tuner als auch das Generieren der einzelnen Musiktitel. Die Software zeichnet auf die Festplatte des Windows-PCs auf. Anschließend werden die Anfangs- und Endmarken für die Musikstücke in Form einer Schnittliste (Cutlist) heruntergeladen und die einzelnen Titel automatisch zurechtgeschnitten und als Dateien auf dem Rechner gespeichert.

Anzeige

Die nun veröffentlichte neue air2mp3-Version 1.7.0.1 unterscheidet sich von der Anfang Mai 2004 erschienenen Version 1.7 durch eine weitgehend automatische Exportkontrolle. Durch diese soll sichergestellt werden, dass von jedem Musikstück durch ständigen Vergleich jeweils nur die beste Version extrahiert wird. Mittels Normalisierung werden Musikstücke außerdem zu Beginn und Ende fließend ausgesteuert.

Darüber hinaus stellt air2mp3 Version 1.7.0.1 dem Nutzer nun neben Coverbildern der zum Musikstück zugehörigen CD auch noch die Songtexte zu den einzelnen Musikstücken zur Verfügung. Eine entsprechend überarbeitete neue Skin für air2mp3 plant RapidSolution in der ersten Juni-Woche zu veröffentlichen.

Das Karlsruher Unternehmen RapidSolution will seine Software in Zukunft noch um weitere Funktionen erweitern: "Geplant sind zusätzliche Informationen und Möglichkeiten rund um den Künstler und das Musikstück. Auch Radiosender sollen zukünftig stärker berücksichtigt werden", heißt es in einer gemeinsamen Pressemitteilung von Hauppauge und air2mp3. So soll demnächst ein weiterer Radiosender unterstützt werden.

"Die Hauppauge-Version von air2mp3 wurde an alle analogen TV-Karten von Hauppauge optimal angepasst. Beide Unternehmen verfolgen dabei auch den Ausbau der Zusammenarbeit auch im Hinblick auf digitale TV-Karten. Hier werden wir bald gemeinsam dem Markt weitere Neuheiten vorstellen können", ist sich Norman Förderer von RapidSolution/air2mp3 sicher. Hauppauge will ab Juni 2004 seine WinTV-Produkt-Packungen mit entsprechender Werbung für air2mp3 versehen.

Die Version 1.7.0.1 der Windows-Software air2mp3 findet sich kostenlos zum Download direkt auf air2mp3.net.


eye home zur Startseite
jupp 27. Mai 2004

http://streamripper.sourceforge.net/

rené 27. Mai 2004

gibt's sowas auch für winAmp? mp3 aufnahme aus streaming radio meine ich..

CK (Golem.de) 27. Mai 2004

Danke, ist korrigiert. Gruss, Christian Klass Golem.de

Mr Spott 27. Mai 2004

@Golem: Der air-Link unten hat ein www, im Link.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. B. Braun Melsungen AG, Melsungen
  2. Deloitte GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, verschiedene Standorte
  3. ADWEKO Consulting GmbH, deutschlandweit
  4. FLYERALARM GmbH, Würzburg


Anzeige
Top-Angebote
  1. 499,00€
  2. 399,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Spionage

    FBI legt US-Unternehmen Kaspersky-Verzicht nahe

  2. Gebärdensprache

    Lautlos in der IT-Welt

  3. Denverton

    Intels Atom C3000 haben 16 Kerne bei 32 Watt

  4. JR Maglev

    Mitsubishi steigt aus Magnetbahn-Projekt aus

  5. Forschung

    HPE-Supercomputer sollen Missionen zum Mars unterstützen

  6. IEEE 802.11ax

    Broadcom bietet Chip-Plattform für das nächste 5-GHz-WLAN

  7. Alternativer PDF-Reader

    ZDI nötigt Foxit zum Patchen von Sicherheitslücken

  8. Elektro-Cabriolet

    Vision Mercedes-Maybach 6 mit 500 km Reichweite

  9. Eufy Genie

    Ankers Echo-Dot-Konkurrenz kostet 50 Euro

  10. Kaby Lake Refresh

    Intel bringt 15-Watt-Quadcores für Ultrabooks



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Starcraft Remastered: "Mit den Protoss kann man seinen Gegner richtig nerven!"
Starcraft Remastered
"Mit den Protoss kann man seinen Gegner richtig nerven!"
  1. Blizzard Der Name Battle.net bleibt
  2. Blizzard Overwatch bekommt Deathmatches
  3. E-Sport Blizzard nutzt Gamescom für europäische WoW-Finalspiele

Fujitsu Lifebook U937 im Test: 976 Gramm reichen für das fast perfekte Notebook
Fujitsu Lifebook U937 im Test
976 Gramm reichen für das fast perfekte Notebook
  1. DLU Fujitsu entwickelt Deep-Learning-Chips
  2. Celsius-Workstations Fujitsu bringt sichere Notebooks und kabellose Desktops

Game of Thrones: Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
Game of Thrones
Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
  1. HBO Nächste Episode von Game of Thrones geleakt
  2. Hack Game-of-Thrones-Skript von HBO geleakt
  3. Game of Thrones "Der Winter ist da und hat leider unsere Server eingefroren"

  1. Re: Sieht ja chic aus

    tingelchen | 12:12

  2. Re: Piraten

    pythoneer | 12:12

  3. Re: Meine Wohnung ist gerade im Bau....

    AllDayPiano | 12:09

  4. Ich sehe das anders

    mhstar | 12:08

  5. Hoffentlich ...

    oSu. | 12:07


  1. 12:29

  2. 12:01

  3. 11:59

  4. 11:45

  5. 11:31

  6. 10:06

  7. 09:47

  8. 09:26


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel