Arcor erzielt Umsatzsteigerung von 14 Prozent

Breitband sorgt für Kundenwachstum bei Arcor

Arcor hat im Geschäftsjahr 2003/04, das zum 31. März 2004 endete, seinen Umsatz im Vergleich zum Vorjahr um 14 Prozent auf 1,41 Milliarden Euro steigern können. Das Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) verbesserte sich im Geschäftsjahr 2003/04 um 88 Millionen auf 134 Millionen Euro.

Artikel veröffentlicht am ,

Erstmals erwirtschaftete das Unternehmen auch einen positiven Zahlungsmittelüberschuss. Der Free-Cash-Flow betrug 25,1 Millionen Euro.

Stellenmarkt
  1. Informatiker / Fachinformatiker im IT-Servicedesk (m/w/d)
    Heinrich Schmid Systemhaus GmbH, Reutlingen
  2. SAP ABAP Entwickler (m/w/x)
    über duerenhoff GmbH, Raum Hannover
Detailsuche

Das Umsatzwachstum wurde im Geschäftsjahr 2003/04 vor allem durch eine hohe Nachfrage nach breitbandigen DSL-Internetzugängen forciert. So steigerte Arcor die Zahl der DSL-Kunden, die über eigene Technik angeschlossen sind, im Vergleich zum Vorjahr um fast 200 Prozent auf 169.000. Bei den ISDN-Anschlüssen verzeichnete das Unternehmen eine annähernde Verdoppelung der Kundenzahlen auf 389.000.

Die Zahl der Kunden, die via Preselection über Arcor telefonieren, erhöhte sich auf rund 2,5 Millionen. Etwa eine Million Preselection-Kunden stellten bis zum Ende des vergangenen Geschäftsjahres auch ihre Ortsgespräche auf Arcor um. Im Call-by-Call-Geschäft nahm die Zahl der aktiven Nutzer im Jahresdurchschnitt auf rund 2,7 Millionen zu.

Bei den Internet-Einwahlprodukten erzielte Arcor ein Wachstum um über 300.000 auf fast 1,4 Millionen Nutzer. Und die Zahl der Internet-Vertragskunden legte um 36 Prozent auf 173.000 zu.

"Wachstumstreiber von Arcor bleibt die Ortsnetzerschließung", erklärte Arcor-Chef Harald Stöber. Das Unternehmen werde gezielt in den weiteren Ausbau investieren. Gleichzeitig soll der zum 1. Juli 2004 geplante Weiterverkauf von Services ein flächendeckendes DSL-Angebot ermöglichen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Freundlich... 14. Nov 2004

OOOPs 1 Mbit

Freundlich... 14. Nov 2004

Telefonieren die viel? Wenn nein ist es eh egal. Wenn ja: Die Telefonflat kostet 19,95...

Philipp 14. Nov 2004

Freunde von mir haben einen Zwei-Jahres-Vertrag aufs Auge gedrückt bekommen, und zar...

Madeleine Seifert 22. Aug 2004

Stellv. für meine Eltern: Trotz Widerruf nach 3 Tagen, das war im Monat Mai per...

Turan 26. Jun 2004

So lange Arcor den Umsatz mit Klinkenputzen, unverlangten Werbeanrufen und falschen...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Cyrcle Phone 2.0
Rundes Smartphone soll 700 Euro kosten

Dass Mobiltelefone in den letzten 20 Jahren meist nicht rund gewesen sind, scheint einen guten Grund zu haben, wie das Cyrcle Phone 2.0 zeigt.

Cyrcle Phone 2.0: Rundes Smartphone soll 700 Euro kosten
Artikel
  1. Wochenrückblick: Frischobst
    Wochenrückblick
    Frischobst

    Golem.de-Wochenrückblick Apple zeigt neue Geräte und Windows wird schneller: die Woche im Video.

  2. A New Beginning: Jetzt wird Outcast wirklich fortgesetzt
    A New Beginning
    Jetzt wird Outcast wirklich fortgesetzt

    Rund 22 Jahre nach dem Start des ersten Teils gibt es die Ankündigung von Outcast 2 für Xbox Series X/S, Playstation 5 und Windows-PC.

  3. Smartphones: Huawei versucht nicht mehr, die besten Produkte zu machen
    Smartphones
    Huawei versucht nicht mehr, die besten Produkte zu machen

    Das Handelsembargo der USA gegen Huawei zeigt Wirkung, wenn auch anders als geplant.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • iPhone 13: jetzt alle Modelle vorbestellbar • Sony Pulse 3D PS5-Headset Midnight Black vorbestellbar 89,99€ • Breaking Deals mit Club-Rabatten (u. a. Samsung 65" QLED 1.189,15€) • WD Black SN750 1TB 96,99€ • Amazon Exklusives in 4K-UHD • GP Anniversary Sale: History & War [Werbung]
    •  /