Abo
  • Services:
Anzeige

CA: Neue Software soll Eindringlinge ins WLAN lokalisieren

Wireless Site Management verspricht einfache Verwaltung drahtloser Netzwerke

Computer Associates will mit seiner neuen Software für Wireless Site Management (WSM) nicht nur das Management von WLAN-Equipment in Unternehmen vereinfachen, die Software soll es auch erlauben, Eindringlinge in das drahtlose Netz mit der vorhandenen Infrastruktur aufzuspüren.

WSM soll in der Lage sein, die gesamte WLAN-Infrastruktur automatisch zu erkennen, einschließlich nicht erlaubter Geräte und Nutzer. Die vorhandene WLAN-Infrastruktur wird dabei als Sensorennetzwerk genutzt, um Eindringlinge aufzuspüren und zu lokalisieren.

Anzeige

Zudem bietet die Software eine automatische Verwaltung von WEP-Schlüsseln auf Basis von Regeln. Auch können Administratoren mit Hilfe der Software ihre WLANs visualisieren und auf einer Karte darstellen. Auf dieser kann dann auch festgelegt werden, wo das WLAN genutzt werden darf.

Darüber hinaus soll die Software ein Load-Balancing für drahtlose Netzwerke ermöglichen: Dabei werden Konfiguration, Leistung und die Qualität der Netze überwacht und die Verbindungen über die einzelnen Access-Point bei Bedarf ausgeglichen, um möglichst jedem Nutzer den gleichen Datendurchsatz zu garantieren.

Computer Associates bietet die Software nach eigener Aussage ab sofort in einer Beta-Version an.


eye home zur Startseite
Bobbele 25. Mai 2004

Ist für den Privatanwender vollkommen ausreichend: http://www.otosoftware.com/wireless.asp

tramp 25. Mai 2004

:-)

mortimer 25. Mai 2004

Weil es klingt ja interresant... Aber ein Privatmensch (ich) kann sich eine Software von...

Konsument2001 25. Mai 2004

In der DownloadListe sowie im BetaProgramm ist nichts zu finden (ausser eine pps http...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  2. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Vaihingen
  3. Transgourmet Deutschland GmbH & Co. OHG, Mainz, Riedstadt
  4. ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Bonn


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 79,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Mate 10 Pro im Test

    Starkes Smartphone mit noch unauffälliger KI

  2. Diamond Omega

    Randloses Topsmartphone mit zwei Dual-Kameras für 500 Euro

  3. Adobe

    Deep Fill denkt beim Retuschieren Bildelemente dazu

  4. Elektroautos

    Tesla will Autos in China bauen

  5. Mirai-Nachfolger

    Experten warnen vor "Cyber-Hurrican" durch neues Botnetz

  6. Europol

    EU will "Entschlüsselungsplattform" ausbauen

  7. Krack-Angriff

    AVM liefert erste Updates für Repeater und Powerline

  8. Spieleklassiker

    Mafia digital bei GoG erhältlich

  9. Air-Berlin-Insolvenz

    Bundesbeamte müssen videotelefonieren statt zu fliegen

  10. Fraport

    Autonomer Bus im dichten Verkehr auf dem Flughafen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Essential Phone im Test: Das essenzielle Android-Smartphone hat ein Problem
Essential Phone im Test
Das essenzielle Android-Smartphone hat ein Problem
  1. Teardown Das Essential Phone ist praktisch nicht zu reparieren
  2. Smartphone Essential Phone kommt mit zwei Monaten Verspätung
  3. Andy Rubin Essential gewinnt 300 Millionen US-Dollar Investorengelder

Pixel 2 und Pixel 2 XL im Test: Google fehlt der Mut
Pixel 2 und Pixel 2 XL im Test
Google fehlt der Mut
  1. Pixel Visual Core Googles eigener ISP macht HDR+ schneller
  2. Smartphones Googles Pixel 2 ist in Deutschland besonders teuer
  3. Pixel 2 und Pixel 2 XL im Hands on Googles neue Smartphone-Oberklasse überzeugt

Krack-Angriff: Kein Grund zur Panik
Krack-Angriff
Kein Grund zur Panik
  1. Neue WLAN-Treiber Intel muss WLAN und AMT-Management gegen Krack patchen
  2. Ubiquiti Amplifi und Unifi Erster Consumer-WLAN-Router wird gegen Krack gepatcht
  3. Krack WPA2 ist kaputt, aber nicht gebrochen

  1. Re: Steam Link kostet gerade 1,10¤. Kein Witz

    Dwalinn | 09:50

  2. Re: Vorbei sind die Zeiten...

    david_rieger | 09:49

  3. Re: Klinke

    okidoki | 09:49

  4. Re: Hyperloop

    chefin | 09:49

  5. Re: Falsche Fakten

    nettom | 09:46


  1. 09:00

  2. 07:49

  3. 07:43

  4. 07:12

  5. 14:50

  6. 13:27

  7. 11:25

  8. 17:14


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel