Dual-Layer-fähiger 16fach-DVD-Brenner von AOpen

Eigenes Laufwerksdesign von AOpen

AOpen will den laut eigenen Angaben ersten Multiformat-DVD-Brenner auf den Markt bringen, der nicht nur DVD+R-Medien mit bis zu 16facher Geschwindigkeit beschreibt, sondern auch die neuen DVD+R-DL-Medien mit Daten füllen kann.

Artikel veröffentlicht am ,

Mit 16facher Schreibgeschwindigkeit, wie sie bisher nur von Philips angekündigt wurde, ist bei DVDs das vorläufige Ende der Fahnenstange erreicht - höhere Umdrehungszahlen machen das verwendete DVD-Material instabil und können es zum Brechen bringen. Allerdings sind bei den Dual-Layer-Scheiben mit 8,5 GByte Speicherplatz noch einige Geschwindigkeitssteigerungen zu erwarten, denn die ersten dazu kompatiblen DVD-Brenner schaffen bisher nur maximal eine 2,4fache Schreibgeschwindigkeit und werden anspruchsvolle Nutzer mit harten Geduldsproben konfrontieren.

Stellenmarkt
  1. Team Lead (m/w/d) Google Cloud Software Development
    Reply AG, Gütersloh, Düsseldorf, Hamburg
  2. SAP ABAP OO Entwickler (m/w/x)
    über duerenhoff GmbH, Raum Mannheim
Detailsuche

Der "16 x AOpen Dual Mode / Double Layer (DL) DVD Brenner" soll kein Philips-Laufwerk beherbergen, sondern eine komplette Eigenentwicklung von AOpen darstellen und zudem vom Hersteller selbst gefertigt werden. Die ersten serienreifen Geräte aus der Vorserienfertigung sollen in der ersten Juli-Woche 2004 verfügbar sein, die Serienproduktion ab Mitte Juli 2004 starten. AOpen will den DVD-Brenner in marktgerechten Stückzahlen herstellen können.

Technische Daten oder Preise nannte AOpen bisher noch nicht.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Frank 26. Jun 2004

ich habe den Mist lange genug mitgemacht, damals schon mit MO dann die ersten brenner...

Frank 26. Jun 2004

3

Ralph Hoffmann 26. Mai 2004

Bis die DL aus den Kinderkrankheiten raus sind....da kann ich dann doch zu Blue-Ray-Disc...

Quigonjim 26. Mai 2004

So weit sollte das stimmen. Verbatim sollten dann wohl die ersten sein. Aber mir reicht...

sHiDDz 26. Mai 2004

dl'er sind noch nicht im einzelhandel erhältlich, du hast wahrscheinlich ne doublesided...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Mobiles Betriebssystem
iOS 15 mit Focus, OCR und schickem Facetime

Apple hat iOS 15 für iPhones und den iPod Touch vorgestellt. Radikale Neuerungen sind nicht dabei, dafür aber einige interessante Funktionen.

Mobiles Betriebssystem: iOS 15 mit Focus, OCR und schickem Facetime
Artikel
  1. Windows 11: Geplante Obsoleszenz ist schlecht, Microsoft!
    Windows 11
    Geplante Obsoleszenz ist schlecht, Microsoft!

    Kunden ärgern sich darüber, dass ihre vier Jahre alten Prozessoren bereits kein Windows 11 mehr unterstützen. Zu Recht.
    Ein IMHO von Oliver Nickel

  2. Apple Watch: watchOS 8 mit Achtsamkeits-Funktion und Porträt-Zifferblatt
    Apple Watch
    watchOS 8 mit Achtsamkeits-Funktion und Porträt-Zifferblatt

    Apple hat für die Apple Watch mit watchOS 8 ein neues Betriebssystem vorgestellt, das neue Zugriffs-, Konnektivitäts- und Achtsamkeitsfunktionen auf die Smartwatch bringt.

  3. Diablo 2 Resurrected: Entwickler äußern sich zu Blizzard-Boykott
    Diablo 2 Resurrected
    Entwickler äußern sich zu Blizzard-Boykott

    Für viele Spieler wäre Diablo 2 Resurrected ein Pflichtkauf. Blizzard soll aber nicht unterstützt werden. Das sagen Entwickler zum Dilemma.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • MM-Prospekt (u. a. Asus Gaming-Notebook 17" RTX 3050 1.099€) • PCGH-PC mit Ryzen 5 3600 & RTX 3060 999€ • Samsung 970 Evo Plus 1TB 99€ • Saturn Hits 2021 (u. a. Philips 55" OLED 120Hz 1.849€) • Corsair RGB 16GB Kit 3600MHz 87,90€ • Dualsense Schwarz + Deathloop 99,99€ [Werbung]
    •  /