Abo
  • Services:
Anzeige

Vodafone mit Milliardenverlust

Abschreibungen belasten Ergebnis

Der weltweit größte Mobilfunk-Anbieter Vodafone meldet für das Jahr 2004 einen Verlust von 9 Milliarden britischen Pfund (rund 13,4 Milliarden Euro). Schuld daran sind vor allem Goodwill-Abschreibungen in Höhe von 15,2 Milliarden Pfund. Auch im Vorjahr hatte Vodafone bereits Verluste in Milliardenhöhe gemeldet.

Der Umsatz kletterte derweil um 10 Prozent auf 33,6 Milliarden britische Pfund. Der Gewinn aus gewöhnlicher Geschäftstätigkeit ohne Steuern und Goodwill-Abschreibungen legte um 19 Prozent auf 10 Milliarden Pfund zu. Die Zahl der Kunden stieg um 13,7 Millionen auf nun insgesamt 133,4 Millionen.

Anzeige

Im kommenden Jahr will Vodafone in Bezug auf die Kundenzahl im knapp zweistelligen Prozentbereich wachsen.


eye home zur Startseite
Jojo 01. Jun 2004

Achja, Ihr habt Sorgen. Anderen Mobilfunkunternehmen ist es nicht wirklich besser...

Gringo 01. Jun 2004

Du sprichts mir aus der Seele. Erst kauft ein ausländisches...

Michael - alt 26. Mai 2004

Mit Deiner UMTS Prognose wäre ich da mal nicht so sicher..... Das kommt, jede Wette. Weil...

Tutench@mun 26. Mai 2004

UMTS braucht keiner, WLAN wird sowieso bald größtenteils verfügbar sein und dank neuer...

WinOut® 25. Mai 2004

// ironie on wenn der laden wirklich solche verluste hat, warum sind die dann immer noch...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Kermi GmbH, Plattling
  2. byon gmbh, Frankfurt am Main
  3. AOK - Die Gesundheitskasse für Niedersachsen, Hannover
  4. über Nash direct GmbH, München


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. bei Alternate
  2. ab 799,90€
  3. 699€

Folgen Sie uns
       


  1. Breitbandausbau

    Oettinger bedauert Privatisierung der Telekom

  2. Elektroauto

    Tesla Model S brennt auf österreichischer Autobahn aus

  3. Ubuntu 17.10 im Test

    Unity ist tot, lange lebe Unity!

  4. Asus Rog GL503 und GL703

    Auf 15 und 17 Zoll für vergleichsweise wenig Geld spielen

  5. Swisscom

    Einsatz von NG.fast bringt bis zu 5 GBit/s

  6. Bixby 2.0

    Samsung will Sprachassistenten auf viel mehr Geräte bringen

  7. FAA

    CNN-Drohne darf über Menschen fliegen

  8. Nintendo Switch

    Firmware 4.0 bietet Videoaufnahmen mit Einschränkungen

  9. UE Blast und Megablast

    Alexa-Lautsprecher sind wasserfest und haben einen Akku

  10. TPCast im Hands on

    Überzeugende drahtlose Virtuelle Realität



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Flettner-Rotoren: Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
Flettner-Rotoren
Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
  1. Hyperflight China plant superschnellen Vactrain
  2. Sea Bubbles Tragflächen-Elektroboote kommen nach Paris
  3. Honolulu Strafe für Handynutzung auf der Straße

Cybercrime: Neun Jahre Jagd auf Bayrob
Cybercrime
Neun Jahre Jagd auf Bayrob
  1. Antivirus Symantec will keine Code-Reviews durch Regierungen mehr
  2. Verschlüsselung Google schmeißt Symantec aus Chrome raus
  3. Übernahme Digicert kauft Zertifikatssparte von Symantec

Passwortmanager im Vergleich: Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
Passwortmanager im Vergleich
Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
  1. 30.000 US-Dollar Schaden Admin wegen Sabotage nach Kündigung verurteilt
  2. Cyno Sure Prime Passwortcracker nehmen Troy Hunts Hashes auseinander
  3. Passwortmanager Lastpass ab sofort doppelt so teuer

  1. Re: und die nächste Nebelkerze ...

    ansi4713 | 14:40

  2. Re: das einzige was zählt

    bazoom | 14:40

  3. Re: Wahrscheinlichkeit eines Fahrzeugbrandes

    Bouncy | 14:39

  4. Re: Hausaufgaben

    PiranhA | 14:38

  5. Re: Welcher Gamer nutzt nen Notebook ...

    Rexatelis | 14:37


  1. 13:49

  2. 12:25

  3. 12:00

  4. 11:56

  5. 11:38

  6. 10:40

  7. 10:23

  8. 10:09


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel