Abo
  • Services:
Anzeige

Neue Version des Open-Source-Shooters Cube veröffentlicht

Download-Paket enthält Clients und Server-Software für mehrere Systeme

Die Entwickler des Open-Source-Shooters Cube haben ihr Spiel erneut erweitert und stellen ab sofort eine neue Version des Titels zum Download bereit. Der Release vom 22. Mai 2004 enthält unter anderem zahlreiche neue Karten sowohl für den Einzelspieler-Modus als auch die Deathmatch-Multiplayer-Option.

Screenshot #1
Screenshot #1
Cube basiert auf einer eigens entwickelten und ebenfalls Cube benannten Engine, die laut Angaben der Entwickler sehr unkonventionell arbeitet und sich von den gängigen Engines anderer Teams stark unterscheidet. So soll unter anderem auch auf schwächeren Computern eine höchstmögliche Leistung - etwa bei der Berechnung dynamischer Licht- und Schatteneffekte - erreicht werden können. Auch ein einfaches Physik-Modell wurde integriert.

Anzeige

Die neue Version von Cube kann bei Sourceforge heruntergeladen werden; der Download ist knapp 22 MByte groß. Im Paket befinden sich Clients für Windows, MacOS X und Linux, Server-Software für Linux, Solaris und Free BSD sowie natürlich der Quelltext des Spiels.


eye home zur Startseite
D/\RK 26. Mai 2004

lass spammy doch.. ist doch sein hobby.. must nur mal andere beiträge von ihm angucken...

Soulman 25. Mai 2004

Naja ich sehe das genauso.... nur woran liegt es wohl, dass Windows die größere...

Clown 25. Mai 2004

Ich denke die Frage muss man im Zusammenhang mit den Zahlen der User sehen. Auch wenn...

Kirsche 25. Mai 2004

@all Warum antworten Leute auf jemanden der sich selber Spammy nennt? @Spammy Netter...

Alien3000lu 25. Mai 2004

Also wirklich, ich bin doch mal echt froh wenn solche "Frickler" etwas zusammenfrickeln...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. AOK NORDWEST - Die Gesundheitskasse, Dortmund
  2. über Hays AG, Berlin
  3. über Duerenhoff GmbH, München
  4. Veolia - ÖKOTEC Energie­manage­ment GmbH, Berlin


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. mit dem Gutscheincode PSUPERTECH
  2. täglich neue Deals

Folgen Sie uns
       


  1. Star Wars - Die letzten Jedi

    Viel Luke und zu viel Unfug

  2. 3D NAND

    Samsung investiert doppelt so viel in die Halbleitersparte

  3. IT-Sicherheit

    Neue Onlinehilfe für Anfänger

  4. Death Stranding

    Kojima erklärt Nahtodelemente und Zeitregen

  5. ROBOT-Angriff

    19 Jahre alter Angriff auf TLS funktioniert immer noch

  6. Bielefeld

    Stadtwerke beginnen flächendeckendes FTTB-Angebot

  7. Airspeeder

    Alauda plant Hoverbike-Rennen

  8. DisplayHDR 1.0

    Vesa definiert HDR-Standard für Displays

  9. Radeon-Software-Adrenalin-Edition

    Grafikkartenzugriff mit Smartphone-App

  10. Datentransfer in USA

    EU-Datenschützer fordern Nachbesserungen beim Privacy Shield



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
E-Golf auf Tour: Reichweitenangst oder: Wie wir lernten, Lidl zu lieben
E-Golf auf Tour
Reichweitenangst oder: Wie wir lernten, Lidl zu lieben
  1. Uniti One Schwedisches Unternehmen Uniti stellt erstes Elektroauto vor
  2. LEVC London bekommt Elektrotaxis mit Range Extender
  3. Vehicle-to-Grid Honda macht Elektroautos zu Stromnetz-Puffern

Alexa-Geräte und ihre Konkurrenz im Test: Der perfekte smarte Lautsprecher ist nicht dabei
Alexa-Geräte und ihre Konkurrenz im Test
Der perfekte smarte Lautsprecher ist nicht dabei
  1. Alexa und Co. Wirtschaftsverband sieht Megatrend zu smarten Lautsprechern
  2. Smarte Lautsprecher Google unterstützt indirekt Bau von Alexa-Geräten
  3. UE Blast und Megablast Alexa-Lautsprecher sind wasserfest und haben einen Akku

4K UHD HDR: Das ZDF hat das Internet nicht verstanden
4K UHD HDR
Das ZDF hat das Internet nicht verstanden
  1. Cisco und Lancom Wenn Spionagepanik auf Industriepolitik trifft
  2. Encrypted Media Extensions Web-DRM ist ein Standard für Nutzer

  1. Re: Kein plausibler Zusammenhang

    RicoBrassers | 06:44

  2. Re: Unfassbarer Lärm konventioneller Busse

    AllDayPiano | 06:42

  3. Re: völlig Banane

    Tigtor | 06:38

  4. Re: Golem Was soll das? Überschrift geht ja garnicht

    NMN | 06:32

  5. Zwei-Augen-Gespräche

    24g0L | 06:30


  1. 18:40

  2. 17:11

  3. 16:58

  4. 16:37

  5. 16:15

  6. 16:12

  7. 16:01

  8. 15:54


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel