Abo
  • Services:
Anzeige

Erste Alpha von Mozilla 1.8 erschienen

Vorabversion mit zahlreichen Detailverbesserungen

Die Entwickler der freien Browser-Suite Mozilla haben jetzt eine erste Alpha-Version von Mozilla 1.8 veröffentlicht. Die neue Version wartet mit einigen Detailverbesserungen auf und hat einige größere Änderungen "unter der Haube" erfahren, die Fehler beseitigen sollen.

Unter anderem kann man in der neuen Version auch Text in Eingabefeldern durchsuchen. Zudem wurde Mozilla um ein User-Interface für FTP-Uploads erweitert sowie eine Unterstützung der Vor- und Zurücktasten an Microsofts Intellimouse Explorer auch unter Linux hinzugefügt.

Anzeige

Der Mail-Client soll die Verwaltung verschiedener Identitäten vereinfachen, bietet einen verbesserten Spam-Filter und kann auf Wunsch eingehenden Spam automatisch auf den Status "gelesen" setzen. Das bevorzugte E-Mail-Format (Text oder HTML) wird jetzt im Adressbuch gespeichert und die Größe von News kann nun in KByte oder Zeilen angezeigt werden. Darüber hinaus hat man für den ganzen Server zutreffende Filter und Unterstützung für LDAP v3 implementiert.

Im Inneren des Browsers hat man einige Änderungen vorgenommen, um Fehler zu beseitigen. Auch die Zahl der Cookies, die Mozilla speichern kann, wurde dramatisch erhöht.

Die Mozilla 1.8 Alpha 1 kann von den Seiten des Mozilla-Projekts für Windows, Linux und MacOS heruntergeladen werden.


eye home zur Startseite
freak 24. Mai 2004

wer ist den eiegtnlcih dieser ominöse "tuxer", der sich in "einem echten Dilemma...

Atratus 24. Mai 2004

Mhmm. warum läuft dann bei mir Mozilla 1.6 NON ALPHA??? und wenn man sich eine alpha läd...

ole 24. Mai 2004

sicher sicher "NETZWERK-PROFI"...... dann bau mal mit dem Windoof-server ein Netztwerk...

Selloso 24. Mai 2004

Das würde mich auch interessieren. Viele Grüße Sel

HennR 23. Mai 2004

Mach uns nur Mut du "Profi"! Bleib bei deimen Arschteuren, monopoloistischem Windows, das...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Deutsche Lufthansa AG, Frankfurt am Main
  2. SEG Automotive Germany GmbH, Stuttgart-Weilimdorf
  3. dSPACE GmbH, Paderborn
  4. Lidl Digital, Berlin, Leingarten


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Game of Thrones, Big Bang Theory, The Vampire Diaries, Supernatural)
  2. (u. a. Logan Blu-ray 9,97€, Deadpool Blu-ray 8,97€, Fifty Shades of Grey Blu-ray 11,97€)

Folgen Sie uns
       


  1. Flightsim Labs

    Flugsimulator-Addon klaut bei illegalen Kopien Passwörter

  2. Entdeckertour angespielt

    Assassin's Creed Origins und die Spur der Geschichte

  3. Abwehr

    Qualcomm erhöht Gebot für NXP um 5 Milliarden US-Dollar

  4. Rockpro64

    Bastelplatine kommt mit USB-C, PCIe und Sechskernprozessor

  5. Jameda

    Ärztin setzt Löschung aus Bewertungsportal durch

  6. Autonomes Fahren

    Forscher täuschen Straßenschilderkennung mit KFC-Schild

  7. Fernsehstreaming

    Magine TV zeigt RTL-Sender in HD-Auflösung

  8. TV

    SD-Abschaltung bei Satellitenfernsehen steht jetzt fest

  9. PM1643

    Samsung liefert SSD mit 31 TByte aus

  10. Spielebranche

    Innogames wächst weiter stark mit Free-to-Play



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Materialforschung: Stanen - ein neues Wundermaterial?
Materialforschung
Stanen - ein neues Wundermaterial?
  1. Colorfab 3D-gedruckte Objekte erhalten neue Farbgestaltung
  2. Umwelt China baut 100-Meter-Turm für die Luftreinigung
  3. Crayfis Smartphones sollen kosmische Strahlung erfassen

Samsung C27HG70 im Test: Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
Samsung C27HG70 im Test
Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
  1. Volumendisplay US-Forscher lassen Projektion schweben wie in Star Wars
  2. Sieben Touchscreens Nissan Xmotion verwendet Koi als virtuellen Assistenten
  3. CJ791 Samsung stellt gekrümmten Thunderbolt-3-Monitor vor

Lebensmittel-Lieferservices: Für Berufstätige auf dem Lande oft "praktisch nicht nutzbar"
Lebensmittel-Lieferservices
Für Berufstätige auf dem Lande oft "praktisch nicht nutzbar"
  1. Kassenloser Supermarkt Technikfehler bei Amazon Go
  2. Amazon Go Kassenloser Supermarkt öffnet
  3. ThinQ LG fährt voll auf künstliche Intelligenz ab

  1. Re: Die Praxis wird noch zunehmen

    David64Bit | 21:00

  2. Re: Gut so

    My1 | 20:56

  3. Re: Bevor Autos wirklich autonom fahren...

    ChMu | 20:53

  4. Re: Ich würde gerne bestellen und selber abholen!

    logged_in | 20:52

  5. Re: Interessante Fragen bleiben unbeantwortet

    sneaker | 20:48


  1. 17:41

  2. 17:09

  3. 16:32

  4. 15:52

  5. 15:14

  6. 14:13

  7. 13:55

  8. 13:12


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel