Abo
  • Services:

Eminem verklagt Apple wegen Urheberrechtsverletzungen

Zehnjähriger Junge sang Eminem-Song in iPod-Werbung

Wie US-Medien übereinstimmend berichten, hat ein amerikanischer Bundesrichter dem Rap-Star Eminem nun grünes Licht für seine Klage gegen Apple erteilt. Eminem will gegen Apple auf Grund einer nicht autorisierten Verwendung eines seiner Songs in einer Apple-Werbung vorgehen.

Artikel veröffentlicht am ,

Apple hatte 2003 den portablen Musik-Player iPod und den Musik-Download-Service iTunes mit einem Werbespot angepriesen, in dem ein zehnjähriger Junge den von Eminem komponierten Titeltrack aus dem Kinofilm "8 Mile" nachsang; die Original-Version des Songs von Eminem war in dem Werbespot allerdings nicht zu hören.

Stellenmarkt
  1. soft-nrg Development GmbH, Dornach bei München
  2. item Industrietechnik GmbH, Solingen

Im Vorfeld der Kampagne hatte Apple versucht, das Einverständnis von Eminem zu gewinnen, war dabei aber nicht erfolgreich. Nichtsdestotrotz hatte man die Kampagne im Juli 2003 gestartet.

Die jetzt eingereichte Klage richtet sich übrigens nicht nur gegen Apple - auch gegen die zuständige Werbeagentur und sogar gegen MTV will man vorgehen, da der TV-Sender die betreffende Werbekampagne ausgestrahlt hat.



Meistgelesen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. und 20€ Steam-Guthaben geschenkt bekommen
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  3. (Neuware für kurze Zeit zum Sonderpreis bei Mindfactory)
  4. täglich neue Deals bei Alternate.de

<Sparkplug> 18. Jun 2004

Wenn ich einige Millionen schwer wär und dafür eigentlich nichts getan hätte, ausser nen...

Tyler 06. Jun 2004

Ach so & weil es ja so lustig ist zweimal zu posten... METAL mit einem L Geeee.... T.D.

Tyler 06. Jun 2004

HAR-HAR! Wenn schon dann FEAR FACTORY, GOREFEST, DIMMU, NINE... Und nicht Britney!!! Werd...

ich mein ja nut 01. Jun 2004

also was ich nicht versteh wie ihr euch alle darüber aufregt.. schaut doch mal in die...

rafal 31. Mai 2004

nur weil du auf Britney Spears stehst, heißt das nicht, dass du über Metall... weißt...


Folgen Sie uns
       


Apple WWDC 2018 Keynote in 11 Minuten - Supercut

Im Supercut zur WWDC 2018 zeigen wir in zehn Minuten, was Apple Entwicklern und Nutzern von iOS 12, MacOS Mojave und WatchOS 5 und TvOS präsentiert hat.

Apple WWDC 2018 Keynote in 11 Minuten - Supercut Video aufrufen
Cruijff Arena: Ed Sheeran singt mit Strom aus Nissan-Leaf-Akkus
Cruijff Arena
Ed Sheeran singt mit Strom aus Nissan-Leaf-Akkus

Die Johann-Cruijff-Arena in Amsterdam ist weltweit das erste Stadion, das seine Energieversorgung mit einem Speichersystem sichert, das aus Akkus von Elektroautos besteht. Der englische Sänger Ed Sheeran hat mit dem darin gespeichertem Solarstrom schon seine Gitarre verstärkt.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Energiewende Warum die Bundesregierung ihre Versprechen nicht hält
  2. Max Bögl Wind Das höchste Windrad steht bei Stuttgart

Blackberry Key2 im Test: Ordentliches Tastatur-Smartphone mit zu vielen Schwächen
Blackberry Key2 im Test
Ordentliches Tastatur-Smartphone mit zu vielen Schwächen

Zwei Hauptkameras, 32 Tasten und viele Probleme: Beim Blackberry Key2 ist vieles besser als beim Keyone, unfertige Software macht dem neuen Tastatur-Smartphone aber zu schaffen. Im Testbericht verraten wir, was uns gut und was uns gar nicht gefallen hat.
Ein Test von Tobias Czullay

  1. Blackberry Key2 im Hands On Smartphone bringt verbesserte Tastatur und eine Dual-Kamera
  2. Blackberry Motion im Test Langläufer ohne Glanz

Bargeldloses Zahlen: Warum Apple Pay sich hier noch nicht auszahlt
Bargeldloses Zahlen
Warum Apple Pay sich hier noch nicht auszahlt

Während Google Pay jüngst hierzulande gestartet ist, lässt Apple Pay auf sich warten. Kein Wunder: Der deutsche Markt ist schwierig - und die Banken sind in einer guten Verhandlungsposition.
Eine Analyse von Andreas Maisch

  1. Bargeldloses Zahlen Apple und Goldman Sachs planen Apple-Kreditkarte

    •  /