Abo
  • Services:
Anzeige

Red Hats Fedora Core 2 steht zum Download bereit

Fedora Core 2 unterstützt SELinux der NSA und Kernel 2.6

Red Hats Community-Linux "Fedora" ist jetzt in seiner zweiten Version als Fedora Core 2 erschienen. Die freie Distribution integriert erstmals SELinux (Security Enhanced Linux), das vom US-Geheimdienst NSA entwickelt wurde, und verwendet die neue X-Window-Implementierung der X.org-Stiftung.

Das Fedora-Projekt entwickelt seine auf Red Hat Linux basierende allgemeine Linux-Distribution ausschließlich auf Basis freier Software in einem offenen Prozess. Die gesamte Kommunikation des Projekts wird über ein öffentliches Forum abgewickelt.

Anzeige

Das Projekt wird dabei von Red Hat gesponsert und auch Red Hats Entwickler sind an der Weiterentwicklung beteiligt, es handelt sich dabei aber ausdrücklich nicht um ein Produkt, für das Red Hat Support anbietet. Das Fedora Projekt ist zudem ein Versuchsfeld für Techniken, die möglicherweise in die voll unterstützten kommerziellen Lösungen von Red Hat wie Red Hat Enterprise Linux Eingang finden.

Das neu im Fedora Core 2 integrierte SELinux ist in der Standardeinstellung abgeschaltet. Um es zu nutzen, muss dem Installer über den Boot-Prompt der Befehl "selinux" übergeben werden. Beim Kernel setzt man auf die aktuelle Serie 2.6.

Auch hat man die X11-Implementierung XFree86 durch das von der X.org-Stiftung entwickelte X11R6.7.0 ersetzt. Dieses ist eine Mischung aus dem offiziellen X11R6-Release und XFree86 4.4.0rc2, enthält aber weitere Updates, beispielsweise für Xrender, Xft, Xcursor und die Fontconfig-Bibliotheken. Als Desktops werden GNOME 2.6 sowie KDE 3.2.2 mitgeliefert.

Neu ist zudem Subversion 1.0, das als Ersatz für CVS gehandelt wird.

Der Fedora Core 2 unterstützt 31 Sprachen und kann als ISO-Image von rund 650 MByte unter fedora.redhat.com, von diversen Mirrors und via BitTorrent heruntergeladen werden.


eye home zur Startseite
Thorsten 14. Jul 2004

Wenn mich etwas nicht6 interessiert oder ich etwas nicht mag muss ich dann in ein Forum...

Sensai 11. Jul 2004

ihr seid ja alles schaafseggl über so nen kack rumstressen Chillt ma und lasst dem andern...

Blindside 24. Mai 2004

Für deine WG511: bzw: Ich hatte die mit dem WG624 verwechselt (dumm, vor allem weil ich...

-=morphois=- 23. Mai 2004

Und wenn mal wieder ein beknackter Wurm MS-Schrott lahm legt, dann saugen sich alle MS...

Netzwerk-IT-Profi 22. Mai 2004

Wenn wieder neue Bastelware für unsere Frickler bereitsteht, bedeutet das doch nichts...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, deutschlandweit
  2. EWE AG, Oldenburg
  3. EWE AG, Oldenburg, Bremen
  4. Elektror airsystems GmbH, Ostfildern bei Stuttgart


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. + Prämie (u. a. Far Cry 5, Elex, Assassins Creed Origins) für 62€
  2. 39,99€
  3. 319,00€

Folgen Sie uns
       


  1. Onlinehandel

    Bald keine Birkenstock-Produkte mehr bei Amazon

  2. Zeitpunkt verschoben

    Musk reduziert Erwartungen an autonomes Fahren

  3. MacOS High Sierra

    Grafikleistung beim Macbook Pro bricht durch Bug ein

  4. Elektromobilität

    VW-Chef will Diesel-Steuervorteile für E-Autos streichen

  5. Alexa und Co.

    Wirtschaftsverband sieht Megatrend zu smarten Lautsprechern

  6. Apple TV

    Deutsche TV-App startet mit nur vier Anbietern

  7. King's Field 1 (1994)

    Die Saat für Dark Souls

  8. Anheuser Busch

    US-Brauerei bestellt 40 Tesla-Trucks vor

  9. Apple

    Jony Ive übernimmt wieder Apples Produktdesign

  10. Elon Musk

    Tesla will eigene KI-Chips bauen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Twitch, Youtube Gaming und Mixer: Weltweites Aufmerksamkeitsdefizit
Twitch, Youtube Gaming und Mixer
Weltweites Aufmerksamkeitsdefizit
  1. Kiyo und Seiren X Razer bringt Ringlicht-Webcam für Streamer
  2. Roboter Megabots kündigt Video vom Roboterkampf an
  3. Free to Play World of Tanks bringt pro Nutzer und Monat 3,30 Dollar ein

Blade Runner (1997): Die unsterbliche, künstliche Erinnerung
Blade Runner (1997)
Die unsterbliche, künstliche Erinnerung
  1. SNES Classic Mini im Vergleichstest Putzige Retro-Konsole mit suboptimaler Emulation

Umrüstung: Wie der Elektromotor in den Diesel-Lkw kommt
Umrüstung
Wie der Elektromotor in den Diesel-Lkw kommt
  1. LEVC London bekommt Elektrotaxis mit Range Extender
  2. Vehicle-to-Grid Honda macht Elektroautos zu Stromnetz-Puffern
  3. National Electric Vehicle Sweden Der Saab 9-3 ist zurück als Elektroauto

  1. Re: Musk hat recht.

    haoLink | 08:40

  2. So ein Käse!

    AllDayPiano | 08:39

  3. Re: Steuervorteil?

    bombinho | 08:38

  4. Re: "Ausbau der Elektromobilität"

    RaZZE | 08:37

  5. Re: So einen Reaktor hätte ich gerne in meinem keller

    Der Held vom... | 08:35


  1. 08:37

  2. 07:58

  3. 07:33

  4. 07:21

  5. 10:59

  6. 09:41

  7. 08:00

  8. 15:44


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel