Interview: Benoit Sokal über Adventures und Syberia II

Golem.de: Es gehört aber durchaus dazu, dass man bestimmte Passagen häufig durchqueren muss, um bestimmte Gegenstände von A nach B zu bringen...

Stellenmarkt
  1. Ingenieur FH / Bachelor (m/w/d) der Fachrichtung Elektrotechnik, Nachrichtentechnik, Hochfrequenztechnik ... (m/w/d)
    Bayerisches Landeskriminalamt, Königsbrunn
  2. IT Spezialist Identity Management (gn)
    HORNBACH Baumarkt AG, Bornheim bei Landau Pfalz
Detailsuche

Syberia 2
Syberia 2
Sokal: Ja, sicher. Syberia wird sicherlich keinem gefallen, der es eilig hat und durch das Spiel durchhetzen möchte.

Golem.de: Syberia wurde ja von Microids in Montreal entwickelt, Sie selbst leben allerdings in Frankreich. Wie hat das funktioniert?

Syberia 2
Syberia 2
Sokal: In den letzten Monaten bin ich immer für eine Woche pro Monat in Montreal gewesen, den Rest der Zeit haben wir per E-Mail kommuniziert. Erst habe ich das Drehbuch geschrieben, dann wurde in Kanada am Design gearbeitet. Ich schicke den Entwicklern Skizzen von Gebäuden und Charakteren, die sie als Grundlage für ihre Grafiken nehmen. Dann schicken sie mir ihre Grafiken, die ich dann wiederum mit Programmen wie Photo-Shop bearbeite, um die richtige Atmosphäre herzustellen.

Golem.de: Hat diese Zusammenarbeit zwischen Europa und Kanada immer reibungslos funktioniert?

Sokal: Nein, vor allem zu Beginn nicht. Am Anfang gab es wirklich einen kulturellen Graben, den wir erst mal überwinden mussten. Nach zwei bis drei Monaten hatten wir dann aber eine gemeinsame Ebene gefunden, um uns zu verständigen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 Interview: Benoit Sokal über Adventures und Syberia IIInterview: Benoit Sokal über Adventures und Syberia II 
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8.  


Badnerin 21. Mai 2004

Es war das erste Spiel dieser Art, das ich gekauft habe und ich war restlos begeistert...

Marcel 21. Mai 2004

Na dann viel Spass! Teil 2 ist wesentlich schlechter als Teil 1. Aber immer noch ganz okay!

tralala 20. Mai 2004

Ich habe gerade das erste Mal ein Spiel VOR dem Erscheinungsdatum bestellt. So etwas...

grind 20. Mai 2004

xbox und playstation, na toll, die konsolen für hirnlose kampf und actionspiele. ich...

Chregu 20. Mai 2004

Wie viele Bilder hättest Du denn gerne? 100? Das menschliche Auge kann halt den...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Alexa, Siri, Google
Bericht listet von Sprachassistenten gesammelte Daten auf

Fünf Sprachassistenten reagieren auf menschliche Kommandos, sammeln aber auch viele Daten über Personen und Geräte - etwa Browserverläufe.

Alexa, Siri, Google: Bericht listet von Sprachassistenten gesammelte Daten auf
Artikel
  1. Arduino und Python: Bastler nimmt Audiokassette als Speichermedium für Retro-PC
    Arduino und Python
    Bastler nimmt Audiokassette als Speichermedium für Retro-PC

    Die Kassette kann nicht nur Lieder speichern, sondern auch Bitmuster. Ein Bastler baut dafür eine Schnittstelle mit 1,5 KBit/s Datenrate.

  2. Bis Ende 2022: VW-Manager müssen wegen Chipkrise Verbrenner fahren
    Bis Ende 2022
    VW-Manager müssen wegen Chipkrise Verbrenner fahren

    2022 werden VWs Manager den Kurs des Unternehmenschefs Herbert Diess nicht fahren können - Elektroautos und Hybride können als Dienstwagen nicht bestellt werden.

  3. Truth Social: Trumps soziales Netz bekommt Probleme mit Hackern und Lizenz
    Truth Social
    Trumps soziales Netz bekommt Probleme mit Hackern und Lizenz

    Hacker starten in Trumps-Netzwerk einen "Online-Krieg gegen Hass" mit Memes. Der Code scheint illegal von Mastodon übernommen worden zu sein.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • AOC CQ32G2SE/BK 285,70€ • Dell Alienware AW2521H 360 Hz 499€ • Corsair Vengeance RGB PRO SL 64-GB-Kit 3600 253,64€ • DeepCool Castle 360EX 109,90€ • Phanteks Glacier One 240MP 105,89€ • Seagate SSDs & HDDs günstiger • Alternate (u. a. Thermaltake Core P3 TG Snow Ed. 121,89€) [Werbung]
    •  /