Interview: Benoit Sokal über Adventures und Syberia II

Golem.de: Eine große Rolle spielen in Syberia die Mammuts. Woher kommt Ihre Faszination für diese ausgestorbenen Tiere?

Stellenmarkt
  1. IT Application Manager Microsoft Dynamics (m/w/d)
    Hertz Flavors GmbH & Co. KG, Reinbek
  2. IT-Diensteverantwortliche/IT- -Diensteverantwortlicher (m/w/d)
    Bezirksamt Friedrichshain-Kreuzberg von Berlin, Berlin-Friedrichshain-Kreuzberg
Detailsuche

Syberia 2
Syberia 2
Sokal: Ganz einfach: Die Mammuts waren das Einzige, was übrig bleib - um die Dinosaurier hatte sich ja schon Steven Spielberg gekümmert....Aber mal ernsthaft: Spiele sind einfach eine tolle Möglichkeit, etwas bereits Ausgestorbenes wieder zum Leben zu erwecken oder auch Irreales lebendig werden zu lassen. An Gestalten wie King Kong glaubte man früher nicht - einfach, weil er aus Pappe gemacht war und nicht überzeugend wirkte. Mit der uns heute zur Verfügung stehenden Technik kann man aber etwas Derartiges erschaffen und es glaubwürdig wirken lassen.

Golem.de: Trotzdem scheint es ihnen wichtig zu sein, dass die Geschichten nie zu sehr in den Bereich der Fantasy abdriften.

Syberia 2
Syberia 2
Sokal: Oh, ich hasse diese ganzen Fantasy-Geschichten mit all ihren Superhelden, damit kann ich wirklich wenig anfangen. Ich ziehe es vor, von einer realen Situation auszugehen und diese dann mit Fantasie-Elementen weiter zu entwickeln.

Golem.de: Welchen Stellenwert spielen für Sie die Rätsel in Adventures?

Sokal: Am wichtigsten in einem Adventure ist die Story - es muss ein Sinn und der Inhalt vermittelt werden. Für die Rätsel ist dabei wichtig, dass sie den Spieler nicht blockieren - er soll von ihnen nicht aufgehalten werden, denn der Spielfluss darf nicht gestoppt werden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 Interview: Benoit Sokal über Adventures und Syberia IIInterview: Benoit Sokal über Adventures und Syberia II 
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8.  


Badnerin 21. Mai 2004

Es war das erste Spiel dieser Art, das ich gekauft habe und ich war restlos begeistert...

Marcel 21. Mai 2004

Na dann viel Spass! Teil 2 ist wesentlich schlechter als Teil 1. Aber immer noch ganz okay!

tralala 20. Mai 2004

Ich habe gerade das erste Mal ein Spiel VOR dem Erscheinungsdatum bestellt. So etwas...

grind 20. Mai 2004

xbox und playstation, na toll, die konsolen für hirnlose kampf und actionspiele. ich...

Chregu 20. Mai 2004

Wie viele Bilder hättest Du denn gerne? 100? Das menschliche Auge kann halt den...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
M1 Pro/Max
Dieses Apple Silicon ist gigantisch

Egal ob AMD-, Intel- oder Nvidia-Hardware: Mit dem M1 Pro und dem M1 Max schickt sich Apple an, die versammelte Konkurrenz zu düpieren.
Eine Analyse von Marc Sauter

M1 Pro/Max: Dieses Apple Silicon ist gigantisch
Artikel
  1. Medion Akoya P53004: Aldi-PC mit Ryzen und Windows 11 kostet 550 Euro
    Medion Akoya P53004
    Aldi-PC mit Ryzen und Windows 11 kostet 550 Euro

    Sechs Kerne und viel RAM: Der Akoya P53004 ist ein sehr gut ausgestatteter Aldi-PC, der bereits mit Windows 11 auf der SSD ausgeliefert wird.

  2. Displayreinigung: Apple bringt 25-Euro-Poliertuch mit Kompatibilitätsliste
    Displayreinigung
    Apple bringt 25-Euro-Poliertuch mit Kompatibilitätsliste

    Fast unbemerkt hat Apple den eigentlichen Star des Events von Mitte Oktober 2021 in seinen Onlineshop aufgenommen: ein Poliertuch.

  3. Delegated Recovery: Github beendet Account-Recovery über Facebook
    Delegated Recovery
    Github beendet Account-Recovery über Facebook

    Die von Facebook eingeführte Möglichkeit, beim Zurücksetzen von Passwörtern nicht mehr auf E-Mail zu setzen, konnte sich nicht durchsetzen.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Xbox Series X jetzt bestellbar 499,99€ • Cyber Week: Bis zu 16% auf SSDs & RAM von Adata & bis zu 30% auf Alternate • 3 Spiele für 49€: PC, PS5 uvm. • Switch OLED 369,99€ • MSI 27" Curved WQHD 165Hz HDR 479€ • Chromebooks zu Bestpreisen • Alternate (u. a. Team Group PCIe-4.0-SSD 1TB 152,90€) • LG-TVs & Monitore [Werbung]
    •  /