Abo
  • Services:

Kabel Deutschland kündigt Breitband-Offensive an

Internetzugang mit 4 MBit/s bald auch in München verfügbar

Kabel Deutschland kündigte jetzt den Start einer Produktoffensive im Bereich Internet an. Dabei soll die Übertragungsgeschwindigkeit von bisher 2 auf bis zu 4 MBit/s erhöht und ab Juni 2004 der Flatrate-Tarif Flat PRO 4000 eingeführt werden.

Artikel veröffentlicht am ,

Der Tarif Flat Pro 4000, der Geschwindigkeiten von bis zu 4 MBit/s erlaubt, soll für 79,99 Euro zuzüglich eines monatlichen Bereitstellungsgrundpreises von 29,99 Euro angeboten werden. Der Flatrate-Preis für 2 MBit/s soll dann auf 34,99 Euro sinken.

Zudem startet Kabel Deutschland mit der Vermarktung seines Internet-Zugangs per TV-Kabel jetzt auch in ausgewählten Stadtteilen Münchens. Bislang ist das Angebot in den Städten Berlin, Leipzig und Bayreuth erhältlich, allerdings alles andere als flächendeckend.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,99€
  2. 34,95€
  3. (-40%) 11,99€
  4. 4,99€

Schlaubi 07. Jun 2004

yap, ist leider so. Ich hab einen bekannten da unten wohnen, der lächelt auch nur leise...

Crassus 19. Mai 2004

Ich bin auch einer der Umsteiger. Denn zurzeit zahle ich Geld für 2 Digitale Kanäle und...

gloistein 18. Mai 2004

Nicht nur Mieter , auch Wohnungseigentümer wenn die Gemeinschaft "clever" war

gloistein 18. Mai 2004

Nicht nur Mieter , auch Wohnungseigentümer wenn die Gemeinschaft "clever" war


Folgen Sie uns
       


Cray X Exoskelett angesehen (Hannover Messe 2019)

Cray X ist ein aktives Exoskelett, das beim Heben unterstützt. Das Video stellt das System vor.

Cray X Exoskelett angesehen (Hannover Messe 2019) Video aufrufen
Adblock Plus: Adblock-Filterregeln können Code ausführen
Adblock Plus
Adblock-Filterregeln können Code ausführen

Unter bestimmten Voraussetzungen können Filterregeln für Adblocker mit einer neuen Funktion Javascript-Code in Webseiten einfügen. Adblock Plus will reagieren und die entsprechende Funktion wieder entfernen. Ublock Origin ist nicht betroffen.
Von Hanno Böck


    Days Gone angespielt: Zombies, Bikes und die Sache mit der Benzinpumpe
    Days Gone angespielt
    Zombies, Bikes und die Sache mit der Benzinpumpe

    Mit dem nettesten Biker seit Full Throttle: Das Actionspiel Days Gone schickt uns auf der PS4 ins ebenso große wie offene Abenteuer. Trotz brutaler Elemente ist die Atmosphäre erstaunlich positiv - beim Ausprobieren wären wir am liebsten in der Welt geblieben.
    Von Peter Steinlechner


      Fitbit Versa Lite im Test: Eher smartes als sportliches Wearable
      Fitbit Versa Lite im Test
      Eher smartes als sportliches Wearable

      Sieht fast aus wie eine Apple Watch, ist aber viel günstiger: Golem.de hat die Versa Lite von Fitbit ausprobiert. Neben den Sport- und Fitnessfunktionen haben uns besonders der Appstore und das Angebot an spaßigen und ernsthaften Anwendungen interessiert.
      Von Peter Steinlechner

      1. Smartwatch Fitbit stellt Versa Lite für Einsteiger vor
      2. Inspire Fitbits neues Wearable gibt es nicht im Handel
      3. Charge 3 Fitbit stellt neuen Fitness-Tracker für 150 Euro vor

        •  /