Sony: Erste Blu-ray-Optik liest und schreibt DVD und CD

Optischer Schreib-Lese-Kopf versteht sich auf drei Wellenlängen

Mit einem neu entwickelten, optischen Schreib-Lese-Kopf will Sony künftigen Blu-ray-Laufwerken auch das Lesen und Schreiben von DVD- und CD-Medien ermöglichen. Bisher wurde für CD- und DVD-Kompatibilität ein zusätzlicher Kopf benötigt - der zudem nur lesen, aber nicht schreiben konnte.

Artikel veröffentlicht am ,

Noch handelt es sich nur um einen Prototypen (8,2 x 5 x 3,2 cm), dieser soll aber schon deutlich weniger Platz benötigen als die bisherige Kombination aus Blu-ray-Kopf (8 x 5,5 x 2,5 cm) und CD/DVD-Lese-Lesekopf (4,5 x 2 x 2,9 cm). Statt insgesamt 26 Bauteilen würden zudem nur 20 Bauteile für den Kombi-Kopf benötigt, in dem eine Blau-Violett-Laser-Diode, ein neu entwickeltes Linsen-System mit asphärischer Glas- und Hologramm-Linse für das Objektiv und zwei Laser-Steuerungen stecken.

Aufbau der 3-Wellenlängen-Optik von Sony
Aufbau der 3-Wellenlängen-Optik von Sony
Stellenmarkt
  1. Softwareentwickler (m/w/d) für den Energiemarkt
    PSI Energy Markets GmbH, Aschaffenburg, Berlin, Hannover
  2. Spezialist (m/w/d) Prozesse/SAP CS
    EOS GmbH Electro Optical Systems, Krailling
Detailsuche

Die Lese- und Schreib-Kompatibilität zu den weit verbreitenen CD- und DVD-Formaten sieht Sony als wichtige Voraussetzung, um den BD-Laufwerken und somit dem zur HD-DVD konkurrierenden Format zum Erfolg verhelfen zu können. Der Markt für die Blu-ray Disc (BD) werde in den nächsten Jahren wachsen, gekoppelt an die Verbreitung von hochauflösenden Video-Inhalten.

Die 3-Wellenlängen-Optik für Blu-ray Disc (BD, 405 nm Wellenlänge), DVD (660 nm) und CD (785 nm) will Sony bis 2006 marktreif haben und weiter verfeinern, um noch weniger Bauteile einsetzen zu können und die Technik robuster zu machen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
SpaceX Inspiration 4
Laien-Astronauten nach Reise ins Weltall zurück auf der Erde

Die Weltraumtouristen der Dragon-Ramkapsel von SpaceX waren weiter weg von der Erde als die Besatzung der Internationalen Raumstation (ISS).

SpaceX Inspiration 4: Laien-Astronauten nach Reise ins Weltall zurück auf der Erde
Artikel
  1. Reaktion auf manipulierte Bewertungen: Amazon hat 3.000 Verkäuferkonten gesperrt
    Reaktion auf manipulierte Bewertungen
    Amazon hat 3.000 Verkäuferkonten gesperrt

    Wegen manipulierter Produktbewertungen hat Amazon Produkte von 600 chinesischen Marken entfernt.

  2. Ladesäulenverordnung: Streit um beschlossene Kartenzahlung an E-Ladesäulen
    Ladesäulenverordnung
    Streit um beschlossene Kartenzahlung an E-Ladesäulen

    Verkehrsministerium und Finanzministerium streiten über die neu beschlossene Ladesäulenverordnung für Elektroautos.

  3. Corsair Sabre Pro (Wireless) im Test: Kabel oder kein Kabel, das ist die Frage
    Corsair Sabre Pro (Wireless) im Test
    Kabel oder kein Kabel, das ist die Frage

    Sind kabelgebundene Mäuse wirklich noch besser? Wir zeigen Vor- und Nachteile anhand fast identischer Corsair-Mäuse mit und ohne Kabel.
    Ein Test von Oliver Nickel

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Nur noch heute: MM-Club-Tage (u. a. SanDisk Ultra 3D 2 TB 142,15€) • Corsair Vengeance RGB PRO 16-GB-Kit DDR4-3200 71,39€ • Corsair RM750x 750 W 105,89€ • WD Elements Desktop 12 TB 211,65€ • Alternate (u. a. Creative SB Z SE 71,98€) • ASUS ROG Crosshair VIII Hero WiFi 269,99€ [Werbung]
    •  /