Abo
  • Services:
Anzeige

Söldner: Limitierte Edition des Shooters in Munitionskiste

Sonderauflage auf 2.000 Exemplare begrenzt

Ende Mai 2004 wird der von Wings Simulations entwickelte Taktik-Shooter Söldner nach zahlreichen Terminverschiebungen wohl endlich erscheinen. Wer sich über die immer liebloser werdenden Spieleverpackungen ärgert, sollte dann mal einen Blick auf die Sonderedition des Spieles werfen - die wird nämlich laut Bigben in einer Original-Munitionskiste aus US-Army-Beständen ausgeliefert.

Die Kiste ist limitiert auf 2.000 Exemplare und enthält neben dem Spiel einen Pappaufsteller, ein T-Shirt, ein Benzinfeuerzeug mit eingraviertem Logo und den Soundtrack. Der Preis für das Paket liegt bei 79,99 Euro.

Anzeige
Söldner Limited Edition
Söldner Limited Edition

Bei Söldner handelt es sich um einen Multiplayer-Shooter, der bis zu 32 Spieler in zahlreichen und vielfältigen teambasierten Kämpfen antreten lässt. Angesiedelt ist der Titel im Jahr 2010: Nach über einem halben Jahrhundert in der Rolle der Weltpolizei sind sowohl die USA als auch die Staaten der ehemaligen Sowjetunion dieser Aufgabe überdrüssig; wirtschaftliche und innenpolitische Probleme haben dazu geführt, dass beide ehemaligen Weltmächte ihre militärischen Operationen auf ein absolutes Minimum zurückgefahren haben. Stattdessen fallen mehr und mehr Staaten zurück auf den Einsatz speziell ausgerüsteter, streng geheimer Söldnereinheiten. Kriege werden nicht länger durch nationale Streitkräfte, sondern durch kleine, schlagkräftige Söldnertruppen entschieden. Als Spieler übernimmt man den Befehl über solch eine militärische Spezialeinheit und hat das Kommando über eine Elite-Söldnertruppe, die unter anderem aus Infanterie, Helikoptern und leichten Panzern besteht.


eye home zur Startseite
Nightrusher 18. Mai 2004

Also mal ehrlich. Schon bitter was fürn müll einige ablassen. Mal an die ersten poster...

Blindside 18. Mai 2004

Ich glaub das hab ich schon mal gesehen - M16-Barebone oder so Moment - da hab ich was:

Pacman 17. Mai 2004

Oh ja! Leider! Hab ich mir schon oft genug gewünscht! :-)

Craniac 17. Mai 2004

Man könnt nen PC drauß modden :D Nur so'n Geistesblitz...

ThorMieNator 17. Mai 2004

Ist nur leider schon Realität, siehe Söldnerfirmen im Irak und sonstwo. Hm, mal gucken...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. AOK - Die Gesundheitskasse für Niedersachsen, Hannover
  2. Seitenbau GmbH, Konstanz
  3. European XFEL GmbH, Hamburg
  4. Deutsche Bank AG, Frankfurt am Main


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 1.039,00€ + 3,99€ Versand
  2. 199,99€ statt 479,99€ - Ersparnis rund 58%
  3. täglich neue Deals

Folgen Sie uns
       


  1. Interview auf Youtube

    Merkel verteidigt Ziel von 1 Million Elektroautos bis 2020

  2. Ransomware

    Not-Petya-Angriff kostet Maersk 200 Millionen US-Dollar

  3. Spielebranche

    Mikrotransaktionen boomen zulasten der Kaufspiele

  4. Autonomes Fahren

    Fiat Chrysler kooperiert mit BMW und Intel

  5. Auto

    Toyota will Fahrzeugsäulen unsichtbar machen

  6. Amazon Channels

    Prime-Kunden erhalten Fußball-Bundesliga für 5 Euro im Monat

  7. Dex-Bytecode

    Google zeigt Vorschau auf neuen Android-Compiler

  8. Prozessor

    Intels Ice Lake wird in 10+ nm gefertigt

  9. Callya Flex

    Vodafone eifert dem Congstar-Prepaid-Tarif nach

  10. Datenbank

    MongoDB bereitet offenbar Börsengang vor



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Ryzen 3 1300X und 1200 im Test: Harte Gegner für Intels Core i3
Ryzen 3 1300X und 1200 im Test
Harte Gegner für Intels Core i3
  1. Ryzen AMD bestätigt Compiler-Fehler unter Linux
  2. CPU Achtkerniger Threadripper erscheint Ende August
  3. Fälschungen bei Amazon Billigen Celeron als Ryzen 7 verkauft

Anker Powercore+ 26800 PD im Test: Die Powerbank für (fast) alles
Anker Powercore+ 26800 PD im Test
Die Powerbank für (fast) alles
  1. Toshiba Teures Thunderbolt-3-Dock mit VGA-Anschluss
  2. Asus Das Zenbook Flip S ist 10,9 mm flach
  3. USB Typ C Alternate Mode Thunderbolt-3-Docks von Belkin und Elgato ab Juni

Computermuseum Stuttgart: Als Computer noch ganze Räume füllten
Computermuseum Stuttgart
Als Computer noch ganze Räume füllten
  1. Microsoft Neues Windows unterstützt vier CPUs und 6 TByte RAM
  2. 8x M.2 Seagates 64-Terabyte-SSD nutzt 16 PCIe-Gen3-Lanes
  3. Deep Learning IBM stellt Rekord für Bilderkennung auf

  1. Spiegel!

    DarkWildcard | 23:20

  2. wer tut sich heute unter 2gb an?!

    itse | 23:17

  3. Wieso spricht bei dem ganzen Thema eig...

    David64Bit | 23:16

  4. Re: "Allerdings versprach Merkel, die angepeilte...

    Libertybell | 23:11

  5. Re: Was ist das für 1 Titel?

    Myxier | 23:10


  1. 16:57

  2. 16:25

  3. 16:15

  4. 15:32

  5. 15:30

  6. 15:02

  7. 14:49

  8. 13:50


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel