• IT-Karriere:
  • Services:

Neuer Shooter der Macher von Tron und Aliens vs. Predator

F.E.A.R. für 2005 angekündigt

Im Rahmen der kürzlich zu Ende gegangenen Entertainment-Messe E3 haben auch die Entwickler von Monolith Productions einen neuen Spiele-Titel angekündigt. Mit F.E.A.R. (First Encounter Assault and Recon) bleibt das Team dabei seinem liebsten Genre treu und entwickelt erneut einen First-Person-Shooter.

Artikel veröffentlicht am ,

Viel hat man zu F.E.A.R. bisher nicht verraten, die ersten Details zur Story klingen allerdings recht genretypisch: Eine paramilitärische Einheit hat eine wichtige Luftfahrt-Forschungsstation gestürmt, ohne dass jemand wüsste, was die Absicht der Eindringlinge ist. Die Regierung schickt eine Spezialeinheit, verliert durch eine Reihe unglücklicher Zufälle aber den Kontakt zu dem Team - und die Soldaten der Truppe sind fortan auf sich alleine gestellt. Der Spieler steuert den Anführer der Spezialistengruppe und darf fortan versuchen, das Chaos wieder in geordnete Bahnen zu lenken.

F.E.A.R.
F.E.A.R.
Stellenmarkt
  1. Gesellschaft zur Verwertung von Leistungsschutzrechten mbH (GVL), Berlin
  2. CURRENTA GmbH & Co. OHG, Leverkusen

Monolith will vor allem mit einer sehr dichten Atmosphäre und vielen packenden Story-Wendungen bei Spielern und Kritikern punkten. In der Vergangenheit hat man diese Fähigkeiten durchaus schon unter Beweis gestellt - schließlich war das Team unter anderem für Aliens vs. Predator 2, die No-One-Lives-Forever-Serie und Tron 2.0 verantwortlich.

F.E.A.R. soll 2005 für PC veröffentlicht werden. An Bildmaterial liegt bisher nur der eine hier gezeigte Screenshot vor.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. gratis
  2. Prime 30 Tage kostenlos testen - danach 7,99€ pro Monat, jederzeit kündbar
  3. (u. a. 11 bis 12 Uhr: LG 49SM86007 für 389€ - 14 bis 15 Uhr: LG 65UM7000 für 499€ - 15 bis 16...
  4. 229,90€ (Vergleichspreis 254€)

Blindside 18. Mai 2004

Das Spiel gibts immer noch - war damals "Logical!" auf m Amiga - gibts als Linux-Game mit...

Captain CODE 17. Mai 2004

Ach aj, Monolith ... Erinnert sich noch einer an Blood 1/2 ...

Hotohori 17. Mai 2004

Das Problem bei Konsolen ist eben, das dort Hauptsächlich nur Action Games sich gut...

hehe 17. Mai 2004

yannik macht sich sehr beliebt, geh doch lieber computerbild lesen :P

Yannik 17. Mai 2004

Mir geht es nicht um die Knallerei als solches, soll doch jeder das Spiel zocken, das er...


Folgen Sie uns
       


Dell Latitude 7220 - Test

Das Latitude 7220 ist so stabil wie es aussieht: Es hält Wasser, Blumenerde und sogar mehrere Stürze hintereinander aus.

Dell Latitude 7220 - Test Video aufrufen
Change-Management: Wie man Mitarbeiter mitnimmt
Change-Management
Wie man Mitarbeiter mitnimmt

Wenn eine Firma neue Software einführt oder Prozesse digitalisiert, stößt sie intern oft auf Skepsis. Häufig heißt es dann, man müsse "die Mitarbeiter mitnehmen" - aber wie?
Von Markus Kammermeier

  1. Digitalisierung in Deutschland Wer stand hier "auf der Leitung"?
  2. Workflows Wenn Digitalisierung aus 2 Papierseiten 20 macht
  3. Digitalisierung Aber das Faxgerät muss bleiben!

Minecraft Dungeons im Test: Diablo im Quadrat
Minecraft Dungeons im Test
Diablo im Quadrat

Minecraft Dungeons sieht aus wie ein Re-Skin von Diablo, ist viel einfacher aufgebaut - und fesselt uns trotzdem an den Bildschirm.
Ein Test von Peter Steinlechner

  1. Mojang Studios Mehr als 200 Millionen Einheiten von Minecraft verkauft
  2. Minecraft RTX im Test Klötzchen klotzen mit Pathtracing
  3. Raytracing Beta von Minecraft RTX startet am 16. April

Big Blue Button: Wie CCC-Urgesteine gegen Teams und Zoom kämpfen
Big Blue Button
Wie CCC-Urgesteine gegen Teams und Zoom kämpfen

Ein Verein aus dem Umfeld des CCC zeigt in Berlin, wie sich Schulen mit Open Source digitalisieren lassen. Schüler, Eltern und Lehrer sind begeistert.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Mint-Allianz Wir bleiben schlau! Wir bleiben unwissend!
  2. Programmieren lernen Informatik-Apps für Kinder sind oft zu komplex

    •  /