• IT-Karriere:
  • Services:

Far Cry, Doom 3 und Co. auf dem PC-Handheld

x86-Handhelds als Konkurrenz zum Spiele-Notebook?

Die noch jungen Unternehmen SL Interphase und Ministry of Mobile Affairs (MoMA) hoffen, mit ihren PC-basierten und auf der Spielemesse E3 präsentierten Spiele-Handhelds eine Marktlücke entdeckt zu haben. Ihr Traum ist es, mit ihren Geräten Windows-PC-Spiele mobil zu machen, die Wiedergabe aller möglichen Multimedia-Daten zu erlauben und damit etablierte Spiele-Handhelds alt aussehen zu lassen.

Artikel veröffentlicht am ,

Eve
Eve
Das vom MIT-Absolventen und Hacking-the-X-Box-Autor Andrew "bunnie" Huang geleitete Start-up MoMA setzt auf die mobile Unterhaltungs-PC-Plattform Grace von VIA Technologies. Entsprechend findet sich in der "Eve Mobile Gaming Console" ein 533-MHz-VIA-Eden-N-Prozessor. Das Mainboard basiert auf einem VIA-Chipsatz CN400 mit 200-MHz-UniChrome-Pro-Onboard-Grafik, bietet MPEG-2- und MPEG-4-Beschleunigung sowie einen 5.1-Kanal-Raumklang-Chip. Die Grafikausgabe erfolgt auf einem 4-Zoll-VGA-LCD mit Auflösungen bis 640 x 480 Bildpunkten.

Neben 128 MByte DDR266-SDRAM als Hauptspeicher bietet die Eve Mobile Gaming Console auch eine 20-GByte-1,8-Zoll-Festplatte zur Speicherung von Spielen, Videos und Musik. Bei den Multimedia-Daten soll alles von MP3 bis DivX unterstützt werden, da auf Windows-Codecs zurückgegriffen wird. Als Betriebssystem kommt Windows XP Embedded zum Einsatz, das weniger Ressourcen als die herkömmlichen XP-Versionen benötigt und zu diesen dennoch weitgehend kompatibel sein soll.

Zu den Schnittstellen zählen neben integriertem 11-Mbps-WLAN (IEEE 802.11b) auch ein CompactFlash-Slot (Typ II), zwei USB-2.0-Anschlüsse und ein TV-Ausgang. Videos und Spiele lassen sich somit auch am Fernseher spielen, die Stromversorgung des PC-Handhelds kann dann ein Netzteil erledigen. Damit auch PC-Anwendungen wie Web-Browsing und E-Mail möglich sind, lassen sich Maus und Tastatur per USB anschließen. Unterwegs sorgen zwei auch während des Betriebs auswechselbare Lithium-Ionen-Akkus für die nötige Stromzufuhr.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
Far Cry, Doom 3 und Co. auf dem PC-Handheld 
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4.  


Anzeige
Top-Angebote
  1. (aktuell u. a. Xiaomi Mi Note 10 128GB Handy für 499,00€ und HP 25x LED-Monitor für 179,90€)
  2. (u. a. Battlefield V für 21,49€ und Star Wars Jedi: Fallen Order für 52,99€)
  3. (u. a. Quantum Break für 7,99€ und The Flame in the Flood für 2,99€)
  4. 159,92€

Zeus 14. Mai 2004

Seit dem Atari-Lynx warte ich auf ein wirklich angemessenes Spielegerät zum Mitnehmen und...

Matroc 14. Mai 2004

Also der Roque hat denke ich bei der größe des Displays (und damit auch des ganzen...

Fozi 14. Mai 2004

Habt ihr's auch richtig gelesen? "Zwar sollen sich Standard-PC-Spiele auf der Eve Mobile...

pennbruder 14. Mai 2004

...ich denke das ist für die, die's selbst im urlaub in den fingern juckt ;-))

was ein witz 14. Mai 2004

das ding sieht ja formmässig so selten unpraktisch aus ... und mein gott, ich muss ja nun...


Folgen Sie uns
       


Microsoft Surface Pro X - Hands on

Schon beim ersten Ausprobieren wird klar: Das Surface Pro X ist ein sehr gutes Beispiel für ARM-Geräte mit Windows 10. Viele Funktionen wirken durchdacht - die Preisvorstellung gehört nicht dazu.

Microsoft Surface Pro X - Hands on Video aufrufen
Tesla-Fabrik in Brandenburg: Remote, Germany
Tesla-Fabrik in Brandenburg
Remote, Germany

Elon Musk steht auf Berlin, doch industrielle Großprojekte sind nicht die Stärke der Region. Ausgerechnet in die Nähe der ewigen Flughafen-Baustelle BER will Tesla seine Gigafactory 4 platzieren. Was spricht für und gegen den Standort Berlin/Brandenburg?
Eine Analyse von Dirk Kunde

  1. Gigafactory Tesla soll 4 Milliarden Euro in Brandenburg investieren
  2. 7.000 Arbeitsplätze Tesla will Gigafactory bei Berlin bauen
  3. Irreführende Angaben Wettbewerbszentrale verklagt Tesla wegen Autopilot-Werbung

Definitive Editon angespielt: Das Age of Empires 2 für Könige
Definitive Editon angespielt
Das Age of Empires 2 für Könige

Die 27 Einzelspielerkampagnen sollen für rund 200 Stunden Beschäftigung sorgen, dazu kommen Verbesserungen bei der Grafik und Bedienung sowie eine von Grund auf neu programmierte Gegner- oder Begleit-KI: Die Definitive Edition von Age of Empires 2 ist erhältlich.

  1. Microsoft Age of Empires 4 baut auf Nahrung, Holz, Stein und Gold
  2. Microsoft Age of Empires 4 schickt Spieler ins Mittelalter

Mi Note 10 im Kamera-Test: Der Herausforderer
Mi Note 10 im Kamera-Test
Der Herausforderer

Im ersten Hands on hat Xiaomis Fünf-Kamera-Smartphone Mi Note 10 bereits einen guten ersten Eindruck gemacht, jetzt ist der Vergleich mit anderen Smartphones dran. Dabei zeigt sich, dass es einen neuen, ernstzunehmenden Konkurrenten unter den besten Smartphone-Kameras gibt.
Von Tobias Költzsch

  1. Mi Note 10 im Hands on Fünf Kameras, die sich lohnen
  2. Xiaomi Neues Redmi Note 8T mit Vierfachkamera kostet 200 Euro
  3. Mi Note 10 Xiaomis neues Smartphone mit 108 Megapixeln kostet 550 Euro

    •  /