Abo
  • Services:

VideoStudio 8 von Ulead mit DivX-Unterstützung

Windows-Software mit speziellem Assistenten für einfachen Videoschnitt

Die Videoschnitt-Software VideoStudio 8 für die Windows-Plattform unterstützt nun auch DivX und MPEG-4 bei der Bearbeitung von Videomaterial, sofern entsprechende Codecs im System installiert wurden. Zudem hat Ulead einen Assistenten integriert, um Einsteigern das Schneiden von Videomaterial zu erleichtern.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Überlagerungsspur in VideoStudio 8 kann nun mit Filtern und Spezialeffekten bearbeitet werden, wobei auch Überlagerungsrahmen mit Alpha-Kanal als Überblendeffekt im Angebot sind. Überblendeffekte soll die Software in einer Echtzeit-Vorschau auf DV-Camcorder oder TV-Out der Grafikkarte ausgeben können. Videofilme lassen sich im 16:9-Format anlegen, wobei eine Mischung mit 4:3-Material möglich ist. Als neuer Filter kam Pan-&-Zoom dazu, um Schwenks und Zoom-Fahrten über Standbilder vorzunehmen. Als neue Filtereffekte spendierte Ulead der Software "Duotone", "Alter Film", "Diffuses Ambiente" und "Albumübergang". Ferner lassen sich Filter und Effekte über Keyframe-Steuerung genauer einstellen.

Stellenmarkt
  1. Stiftung Haus der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland, Bonn
  2. Wacker Chemie AG, München

Mit dem neuen Filmerstellungsassistenten soll man in wenigen Schritten zum fertigen Projekt gelangen, indem das Filmmaterial manuell oder automatisch bearbeitet wird. Qualitativ schlechte Szenen soll der Assistent automatisch erkennen können und entfernen. Bei der Titelgenerierung stehen nun konfigurierbare Bewegungsanimationen samt farbiger Hintergrundbalken zur Verfügung. VideoStudio verspricht eine automatische Musikuntermalung passend zum Bildmaterial mit GEMA-freier, mitgelieferter Musik. In das Modul wurden neue Audiofilter integriert, um den Klang besser beeinflussen zu können. Die DVD-Erstellung bietet weitere Menüvorlagen sowie die Integration eines freien Software-DVD-Players.

Ulead will VideoStudio 8 für die Windows-Plattform Mitte Mai 2004 zum Preis von 79,95 Euro anbieten. Zum Lieferumfang zählt auch Cool 3D 3.0 SE. Ein Upgrade von einer Vorversion kostet 49,95 Euro.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. und 4 Spiele gratis erhalten

Folgen Sie uns
       


Ark Survival Evolved für Smartphones - angespielt

Wir spielen Ark Survival Evolved auf einem Google Pixel 2.

Ark Survival Evolved für Smartphones - angespielt Video aufrufen
Always Connected PCs im Test: Das kann Windows 10 on Snapdragon
Always Connected PCs im Test
Das kann Windows 10 on Snapdragon

Noch keine Konkurrenz für x86-Notebooks: Die Convertibles mit Snapdragon-Chip und Windows 10 on ARM sind flott, haben LTE integriert und eine extrem lange Akkulaufzeit. Der App- und der Treiber-Support ist im Alltag teils ein Manko, aber nur eins der bisherigen Geräte überzeugt uns.
Ein Test von Marc Sauter und Oliver Nickel

  1. Qualcomm "Wir entwickeln dediziertes Silizium für Laptops"
  2. Windows 10 on ARM Microsoft plant 64-Bit-Support ab Mai 2018
  3. Always Connected PCs Vielversprechender Windows-RT-Nachfolger mit Fragezeichen

Russische Agenten angeklagt: Mit Bitcoin und CCleaner gegen Hillary Clinton
Russische Agenten angeklagt
Mit Bitcoin und CCleaner gegen Hillary Clinton

Die US-Justiz hat zwölf russische Agenten wegen des Hacks im US-Präsidentschaftswahlkampf angeklagt. Die Anklageschrift nennt viele technische Details und erhebt auch Vorwürfe gegen das Enthüllungsportal Wikileaks.

  1. Nach Gipfeltreffen Trump glaubt Putin mehr als US-Geheimdiensten
  2. US Space Force Planlos im Weltraum
  3. Gewalt US-Präsident Trump will Gespräch mit Spielebranche

Raumfahrt: Großbritannien will wieder in den Weltraum
Raumfahrt
Großbritannien will wieder in den Weltraum

Die Briten wollen eigene Raketen bauen und von Großbritannien aus starten. Ein Teil des Geldes dafür kommt auch von Investoren und staatlichen Investitionsfonds aus Deutschland.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Esa Sonnensystemforschung ohne Plutonium
  2. Jaxa Japanische Sonde Hayabusa 2 erreicht den Asteroiden Ryugu
  3. Mission Horizons @Astro_Alex fliegt wieder

    •  /