• IT-Karriere:
  • Services:

E-Plus stellt UMTS-Tarife vor

UMTS-Angebot für Geschäftskunden startet ab Juni

Ab Juni will auch E-Plus mit der Vermarktung von UMTS-Diensten starten. Den Anfang macht die UMTS-Notebook-Card für Geschäftskunden. Diese erlaubt es, mit dem Notebook mobil mit bis zu 384 KBit pro Sekunde zu surfen.

Artikel veröffentlicht am ,

Bei den Tarifen für die Datenübertragung per UMTS bietet E-Plus sowohl volumen- als auch zeitbasierte Tarife an. Als zeitbasierte Tarife stehen dabei die Modelle E-Plus Online Time mit einem der Inklusiv-Stunden-Pakete 2, 10, 30 oder 100 zur Verfügung. In den Stunden-Paketen 10, 30 und 100 kostet die UMTS Notebook Card 199,90 Euro, im Stunden-Paket 2 liegt sie bei 349,90 Euro.

Stellenmarkt
  1. SEG Automotive Germany GmbH, Stuttgart-Weilimdorf
  2. über duerenhoff GmbH, Baden-Württemberg

Die Preise für die Stunden-Pakete liegen zwischen 9,95 Euro im Monat für 2 Inklusiv-Stunden und 99,95 Euro monatlich für 100 Inklusiv-Stunden. Abgerechnet wird im Minutentakt.

Nutzer, die eine volumenbasierte Abrechnung bevorzugen, können zwischen Paketen mit 10, 50, 150 oder 500 MByte Inklusiv-Volumen wählen. Das kleinste Paket E-Plus Online Volume 10 gibt es für 9,95 Euro im Monat, 500 MByte inklusive schlagen monatlich mit 99,95 Euro zu Buche. Abgerechnet wird in Einheiten von 100 KByte.

Kunden erhalten für die Nutzung der UMTS-Notebook-Card zudem eine eigene UMTS-fähige SIM-Karte inklusive Rufnummer. Diese E-Plus Online Card kostet monatlich 4,95 Euro, ist für Kunden mit bestehenden Laufzeitverträgen aber kostenlos.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 27,99€
  2. (-63%) 14,99€
  3. 21,99€

Kai Priebe 14. Jul 2004

das Beste ist aber, dass E + verschwiegen hat, dass es zu keiner Installation der...

htc 19. Mai 2004

tja, und wer rechnen kann ist klar im vorteil ;-) vielleicht sollte man noch erwähnen...

Nerd 14. Mai 2004

Ohne jetzt dir auf die Füsse zu treten, doch wie kommst du bei 384 kbit auf eine...

LBee 14. Mai 2004

also mal eben nachgerechnet: 2 stunden = 9,95. wenn man die ganzen zwei stunden mit max...

Sascha 13. Mai 2004

Ist sie nicht... Eine Flatrate ist ein Preis fuer eine bestimmte Leistung, in deren...


Folgen Sie uns
       


Rahmenloser TV von Samsung (CES 2020)

Der fast unsichtbare Rand des Q950TS hat anscheinend nicht nur Vorteile.

Rahmenloser TV von Samsung (CES 2020) Video aufrufen
Homeschooling-Report: Wie Schulen mit der Coronakrise klarkommen
Homeschooling-Report
Wie Schulen mit der Coronakrise klarkommen

Lösungen von Open Source bis kommerzielle Lernsoftware, HPI-Cloud und Lernraum setzen Schulen derzeit um, um ihre Schüler mit Aufgaben zu versorgen - und das praktisch aus dem Stand. Wie läuft's?
Ein Bericht von Stefan Krempl

  1. Kinder und Technik Elfjährige CEO will eine Milliarde Kinder das Coden lehren
  2. IT an Schulen Intelligenter Stift zeichnet Handschrift von Schülern auf
  3. Mädchen und IT Fehler im System

Microsoft Teams im Alltag: Perfektes Werkzeug, um Effizienz zu vernichten
Microsoft Teams im Alltag
Perfektes Werkzeug, um Effizienz zu vernichten

Wir verwenden Microsofts Chat-Dienst Teams seit vielen Monaten in der Redaktion. Im Alltag zeigen sich so viele Probleme, dass es eigentlich eine Belohnung für alle geben müsste, die das Produkt verwenden.
Von Ingo Pakalski

  1. Adobe-Fontbibliothek Font-Sicherheitslücke in Windows ohne Fix
  2. Microsoft Trailer zeigt neues Design von Windows 10
  3. Unternehmens-Chat Microsoft verbessert Teams

Videostreaming: So verändert Disney+ auch Netflix, Prime Video und Sky
Videostreaming
So verändert Disney+ auch Netflix, Prime Video und Sky

Der Markt für Videostreamingabos in Deutschland ist jetzt anders: Mit dem Start von Disney+ erhalten Amazon Prime Video, Netflix sowie Sky Ticket ganz besondere Konkurrenz.
Von Ingo Pakalski

  1. Telekom-Kunden Verzögerungen bei der Aktivierung für Disney+
  2. Coronavirus-Krise Disney+ startet mit reduzierter Streaming-Bitrate
  3. Disney+ The Mandalorian gibt es in Deutschland im Wochenturnus

    •  /