Abo
  • Services:
Anzeige

hymn: PlayFair wieder online

Software umgeht Apples Kopierschutz, soll aber keine Raubkopien fördern

Mit Unterstützung der Free Software Foundation India ist die Software PlayFair nun unter dem Namen "hear your music anywhere", kurz "hymn", in einer neuen Version erschienen. Diese erlaubt, Musiktitel, die über Apples Online-Musikshop iTunes erworben wurden, unter Umgehung des Kopierschutzes auch auf Plattformen abzuspielen, für die Apple bislang keine Client-Software anbietet.

Die Open-Source-Software "PlayFair" wurde zunächst auf der US-Site SourceForge gehostet, dort aber aus rechtlichen Gründen gesperrt. Der Autor nutzte dann die indische Site Sarovar als Heimat für sein Projekt, bis Apple diese dazu drängte, die Software aus dem Netz zu nehmen. Nun hat Anand Babu die Software unter neuem Namen und mit rechtlicher Unterstützung der FSF India in einer neuen Version veröffentlicht.

Anzeige

Nach Ansicht der PlayFair-Entwickler sei ihre Software nicht illegal, benötige der Nutzer doch einen gültigen Schlüssel von Apple, um die Dateien vom Kopierschutz zu befreien. Auch sei die Software selbst nicht geeignet, die Musik zu kopieren, über Peer-to-Peer-Systeme zu tauschen oder zu verbreiten. Zudem erlaube es auch Apples iPod, aus den iTunes-Songs eine CD zu machen, die man dann wiederum in MP3-Dateien umwandeln kann; PlayFair mache prinzipiell nichts anderes, sondern spare dem Nutzer lediglich etwas Zeit und Mühe.

Um diesen Anspruch weiter zu unterstreichen, belässt die neue Version der Software die Meta-Daten der AAC-Dateien unverändert, einschließlich einer ID, mit der sich der Käufer des Titels identifizieren lässt.

Zudem hat man alle Abhängigkeiten von Nicht-GPL-Software in der neuen Version beseitigt. Bislang nutzt man die Bibliothek mp4v2, die unter der MPL steht. In der neuen Version hat man diese Teile selbst entwickelt, so dass die gesamte Software nun ausschließlich unter der GPL steht.


eye home zur Startseite
Angel 12. Mai 2004

LOL

sven 12. Mai 2004

Gibt's neue iPods? ;-)

Ankh 12. Mai 2004

Ich weiß, ist ein echt sinnloser Kommentar, aber müsste das nicht "hyma" heissen ? *g...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. OSRAM GmbH, Augsburg
  2. Melitta Professional Coffee Solutions GmbH & Co. KG, Minden
  3. SmartRay GmbH, Wolfratshausen
  4. Die Deutsche Immobilien Gruppe, Düren


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 109,99€/119,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 8,99€
  3. 47,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Nvidia

    Keine Volta-basierten Geforces in 2017

  2. Grafikkarte

    Sonnets eGFX Breakaway Box kostet 330 Euro

  3. E-Commerce

    Kartellamt will Online-Shops des Einzelhandels schützen

  4. id Software

    Quake Champions startet in den Early Access

  5. Betrug

    Verbraucherzentrale warnt vor gefälschten Youporn-Mahnungen

  6. Lenovo

    Smartphone- und Servergeschäft sorgen für Verlust

  7. Open Source Projekt

    Oracle will Java EE abgeben

  8. Apple iPhone 5s

    Hacker veröffentlicht Secure-Enclave-Key für alte iPhones

  9. Forum

    Reddit bietet native Unterstützung von Videos

  10. Biomimetik

    Drohne landet kontrolliert an senkrechter Wand



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Threadripper 1950X und 1920X im Test: AMD hat die schnellste Desktop-CPU
Threadripper 1950X und 1920X im Test
AMD hat die schnellste Desktop-CPU
  1. Ryzen AMD bestätigt Compiler-Fehler unter Linux
  2. CPU Achtkerniger Threadripper erscheint Ende August
  3. Ryzen 3 1300X und 1200 im Test Harte Gegner für Intels Core i3

Sysadmin Day 2017: Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte
Sysadmin Day 2017
Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte

Orange Pi 2G IoT ausprobiert: Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
Orange Pi 2G IoT ausprobiert
Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
  1. Odroid HC-1 Bastelrechner besser stapeln im NAS
  2. Bastelrechner Nano Pi im Test Klein, aber nicht unbedingt oho

  1. Und warum ist das "lästig"?

    barforbarfoo | 23:57

  2. Re: Natürlich war das ein "Terroranschlag"

    Topf | 23:54

  3. Re: Umweltschützer kritisieren...

    Dr.Jean | 23:47

  4. Re: Warum ich die Golem Werbung blocke ..

    nille02 | 23:33

  5. Re: Touch-ID nicht deaktiviert

    uschatko | 23:12


  1. 17:56

  2. 16:20

  3. 15:30

  4. 15:07

  5. 14:54

  6. 13:48

  7. 13:15

  8. 12:55


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel