Abo
  • IT-Karriere:

Novell kündigt Evolution 2.0 an

"Connector for Microsoft Exchange Server" ab 14. Mai unter der GPL

Novell will den von Ximian entwickelten "Connector for Microsoft Exchange Server" in die kommende Version 2.0 von Evolution integrieren und damit als Open Source anbieten. Mit der Software wird die freie Linux-Software zum vollständigen Client für Microsoft Exchange Server 2000/2003.

Artikel veröffentlicht am ,

Die aktuelle Version des Connectors für Evolution 1.4 soll ab dem 14. Mai 2004 zum Download angeboten werden. Novell will die Software dazu unter der GPL veröffentlichen. Bislang wird diese als kostenpflichtige Erweiterung zu Evolution angeboten. Auch künftige Versionen von Suse Linux sollen den "Connector for Microsoft Exchange Server" enthalten.

Stellenmarkt
  1. Hays AG, Hamburg
  2. Stadtwerke München GmbH, München

Novells Evolution 2.0 soll aber auch mit weiteren Neuerungen aufwarten, darunter ein Spam-Filter und eine Verwaltung für S/MIME- und PGP-Zertifikate. Zudem will man die Integration in den Desktop sowie mit dem Instant Messenger Gaim verbessern. Schon heute unterstützt Evolution die wichtigsten PIM-Protokolle wie IMAP, POP, SMTP, LDAP und iCalendar. Auch eine Synchronisation mit Palm-PDAs und PocketPCs ist möglich.

Auch mit GroupWise 6.5 für Linux soll Evolution zusammenarbeiten, d.h. Nutzer können via Evolution 2.0 auf E-Mail, Kalender und Kontakte im GroupWise-Server zugreifen. Novell verspricht zudem eine bessere Offline-Unterstützung für IMAP-Accounts, Verbesserungen bei den Kalender-Funktionen und ein verbessertes Kontakt-Management.

Novell Evolution 2.0 soll ab dem dritten Quartal als Teil von Novells Linux-Desktop erhältlich sein. Ab dem 14. Mai soll die aktuelle Version des "Connector for Microsoft Exchange Server" kostenlos bei Novell heruntergeladen werden können.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-78%) 11,00€
  2. 34,99€
  3. 4,31€

hen 12. Mai 2004

Oh ja, Evolution für Windows! Ein Traum von Programm!!!!

frank 12. Mai 2004

Evolution für WINDOWS - das wärs! :-(

MOK24 12. Mai 2004

Meinst Du den Server oder den Client? Den Server gibts als zeitlimitierte Version zum...

kressevadder 12. Mai 2004

Finde auch das Novell sich da richtig ins Zeug legt - und ne Kundendatei dankbarer...

vvj 12. Mai 2004

Erfrischend, daß sich einer mal nicht in Marketinggesabel verliert, sondern echte...


Folgen Sie uns
       


Ancestors - Fazit

Mehre Millionen Jahre in einem Spiel: Dieses mutige Ziel hat sich das Indiegame Ancestors - The Humankind Odyssee gesetzt.

Ancestors - Fazit Video aufrufen
Garmin Fenix 6 im Test: Laufzeitmonster mit Sonne im Herzen
Garmin Fenix 6 im Test
Laufzeitmonster mit Sonne im Herzen

Bis zu 24 Tage Akkulaufzeit, im Spezialmodus sogar bis zu 120 Tage: Garmin setzt bei seiner Sport- und Smartwatchserie Fenix 6 konsequent auf Akku-Ausdauer. Beim Ausprobieren haben uns neben einem System zur Stromgewinnung auch neue Energiesparoptionen interessiert.
Ein Test von Peter Steinlechner

  1. Fenix 6 Garmins Premium-Wearable hat ein Pairing-Problem
  2. Wearable Garmin Fenix 6 bekommt Solarstrom

Surface Hub 2S angesehen: Das Surface Hub, das auch in kleine Meeting-Räume passt
Surface Hub 2S angesehen
Das Surface Hub, das auch in kleine Meeting-Räume passt

Ifa 2019 Präsentationen teilen, Tabellen bearbeiten oder gemeinsam auf dem Whiteboard skizzieren: Das Surface Hub 2S ist eine sichtbare Weiterentwicklung des doch recht klobigen Vorgängers. Und Microsofts Pläne sind noch ambitionierter.
Ein Hands on von Oliver Nickel

  1. Microsoft Nutzer berichten von defektem WLAN nach Surface-Update
  2. Surface Microsofts Dual-Screen-Gerät hat zwei 9-Zoll-Bildschirme
  3. Centaurus Microsoft zeigt intern ein Surface-Gerät mit zwei Displays

Party like it's 1999: Die 510 letzten Tage von Sega
Party like it's 1999
Die 510 letzten Tage von Sega

Golem retro_ Am 9.9.1999 kam in den USA mit der Sega Dreamcast die letzte Spielkonsole der 90er Jahre auf den Markt. Es sollte auch die letzte Spielkonsole von Sega werden. Aber das wusste zu diesem Zeitpunkt noch niemand.
Von Martin Wolf


      •  /