Abo
  • Services:

Sony: Preis der PlayStation 2 wird gesenkt

Neuerliche Runde im Preiskampf eingeläutet

Nachdem Nintendo bereits 2003 den Preis des GameCube dramatisch gesenkt hatte und kürzlich auch Microsoft mit der Xbox nachzog, hat Sony im Rahmen der E3 in Los Angeles nun ebenfalls eine Preissenkung bekannt gegeben. Da die Verkaufszahlen der PS2 vor allem in den USA in letzter Zeit rückläufig waren, rechnete man bereits mit einer derartigen Ankündigung.

Artikel veröffentlicht am ,

Zumindest in den USA kostet die PlayStation 2 damit ab sofort 149,- US-Dollar und ist damit wieder genauso teuer wie die Xbox von Microsoft, allerdings weiterhin deutlich teurer als der GameCube, der für 99,- US-Dollar über die Ladentheke geht.

Wann und in welchem Umfang sich die Preissenkung in den USA auch auf den deutschen Markt auswirkt, ist derzeit noch nicht bekannt.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. und 4 Spiele gratis erhalten
  2. (Neuware für kurze Zeit zum Sonderpreis bei Mindfactory)
  3. 449€ + 5,99€ Versand

sad 14. Mär 2005

ficken

res 24. Mai 2004

Tja die Verkaufszahlen sind immer noch doppelt so hoch wie bei der Xbox und dem GCN...

res 24. Mai 2004

Sie hat aber nicht 300 Euro sondern 479 Euro gekostet. So mal nebenbei gesagt :)

Thugpassionman 18. Mai 2004

Doch mann ich hab gehört dass ps3 im jahr 2005 rauskommt und xbox2 im jahr 2006!!!!!!!!!!


Folgen Sie uns
       


Blackberry Key2 - Test

Das Blackberry Key2 überzeugte uns nicht im Test - trotz guter Tastatur.

Blackberry Key2 - Test Video aufrufen
Youtube Music, Deezer und Amazon Music: Musikstreaming buchen ist auf dem iPhone teurer
Youtube Music, Deezer und Amazon Music
Musikstreaming buchen ist auf dem iPhone teurer

Wer seinen Musikstreamingdienst auf einem iPhone oder iPad bucht, muss oftmals mehr bezahlen als andere Kunden. Der Grund liegt darin, dass Apple - außer bei eigenen Diensten - einen Aufschlag von 30 Prozent behält. Spotify hat Konsequenzen gezogen.
Ein Bericht von Ingo Pakalski

  1. Filme und Serien Nutzung von kostenpflichtigem Streaming steigt stark an
  2. Highend-PC-Streaming Man kann sogar die Grafikkarte deaktivieren
  3. Golem.de-Livestream Halbgott oder Despot?

Bargeldloses Zahlen: Warum Apple Pay sich hier noch nicht auszahlt
Bargeldloses Zahlen
Warum Apple Pay sich hier noch nicht auszahlt

Während Google Pay jüngst hierzulande gestartet ist, lässt Apple Pay auf sich warten. Kein Wunder: Der deutsche Markt ist schwierig - und die Banken sind in einer guten Verhandlungsposition.
Eine Analyse von Andreas Maisch

  1. Bargeldloses Zahlen Apple und Goldman Sachs planen Apple-Kreditkarte

Segelschiff: Das Vindskip steckt in der Flaute
Segelschiff
Das Vindskip steckt in der Flaute

Hochseeschiffe gelten als große Umweltverschmutzer. Neue saubere Antriebe sind gefragt. Der Norweger Terje Lade hat ein futuristisches Segelschiff entwickelt. Doch solch ein neuartiges Konzept umzusetzen, ist nicht so einfach.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Energy Observer Toyota unterstützt Weltumrundung von Brennstoffzellenschiff
  2. Hyseas III Schottische Werft baut Hochseefähre mit Brennstoffzelle
  3. Kreuzschifffahrt Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

    •  /