Abo
  • Services:
Anzeige

PC als Videorekorder: Neue TV-Tuner-Produkte von Nvidia

Personal Cinema FX 5700 und PCI-Steckkarte NVTV angekündigt

Laut Nvidia werden in Kürze erste GeForceFX-5700-Grafikkarten mit TV-Tuner sowie ein eigenständiger analoger TV-Tuner in Form einer kompakten PCI-Steckkarte über Nvidia-Partner erhältlich sein. Sowohl mit der "Personal Cinema FX 5700" getauften GeForceFX-5700-AGP-Grafikkarte als auch mit der Low-Profile-PCI-Karte NVTV sollen sich - wie es mittlerweile von allen TV-Tuner-Anbieter versprochen wird - Windows-PCs als Digitalvideorekorder einsetzen lassen.

Die Personal Cinema FX 5700 besteht aus einer GeForceFX-5700-Grafikkarte mit integriertem TV- und Radio-Tuner sowie einer beigepackten Fernbedienung. Für Letztere wird ein USB-Empfänger mitgeliefert. Die bisher nur für die USA angekündigte Grafikkarte verfügt über DVI- und VGA-Ausgänge sowie einen Komponenten-Ausgang für die Ansteuerung auch von hochauflösenden Fernsehern oder Projektoren. An einer externen Box befinden sich analoge Video-Ein- und Ausgänge.

Anzeige
Personal Cinema FX 5700
Personal Cinema FX 5700

Eine beiliegende neue Timeshifting-fähige Fernseh- und Videoauzeichnungs-Software erlaubt eine bequeme Aufzeichnungsprogrammierung per elektronischer Fernsehzeitung von Gemstar. Auch eine Radio-Aufzeichnung soll die Personal Cinema FX 5700 erlauben. Zum Videoschnitt privater Videos oder aufgezeichneter Sendungen sowie deren Archivierung auf CD oder DVD liefert Nvidia Vollversionen von Uleads DVD MovieFactory 2.5 sowie VideoStudio 7.1SE mit.

Für die USA hat sich Nvidia den Grafikkarten-Hersteller eVGA.com als Exklusivpartner für die Personal Cinema FX 5700 auserkoren. EVGA.com liefert ab sofort Modelle mit 128- und 256-MByte-DDR-Grafikspeicher, Preise waren bis Redaktionsschluss nicht in Erfahrung zu bringen. Nvidia Deutschland zufolge werden eventuell taiwanesische Hersteller entsprechende Grafikkarten für Europa liefern.

PC als Videorekorder: Neue TV-Tuner-Produkte von Nvidia 

eye home zur Startseite
anybody 15. Mai 2004

Ähm, bitte ? Popelig ? Das sind immerhin 2x-3x mehr Pixel als bei Standard-PAL. Viele...

Angel 15. Mai 2004

Ich kann zum Beispiel immernoch nicht verstehen, warum Plasmabildschirme mit einer...

anybody 15. Mai 2004

Hm, naja, wenn man natürlich deutlich mehr Frequenzen bereitstellt geht da sicher...

Angel 14. Mai 2004

In Amerika (oder wars Australien?) soll HDTV ueber DVB-T bereits moeglich sein. Habe ich...

anybody 12. Mai 2004

Hi Piktor, du scheinst das ganze ja sehr an DVB-T zu fixieren, eine Sache an die ich gar...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ELEKTRISOLA Dr. Gerd Schildbach GmbH & Co. KG, Reichshof-Eckenhagen
  2. Daimler AG, Germersheim
  3. State Street Bank International GmbH, München
  4. Statistisches Bundesamt, Wiesbaden


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-73%) 10,99€
  2. 7,99€
  3. 19,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Windows 10

    Fall Creators Update macht Ryzen schneller

  2. Gesundheitskarte

    T-Systems will Konnektor bald ausliefern

  3. Galaxy Tab Active 2

    Samsungs neues Ruggedized-Tablet kommt mit S-Pen

  4. Jaxa

    Japanische Forscher finden riesige Höhle im Mond

  5. Deep Descent

    Aquanox lädt in Tiefsee-Beta

  6. Android-Apps

    Google belohnt Fehlersuche im Play Store

  7. Depublizierung

    7-Tage-Löschfrist für ARD und ZDF im Internet fällt weg

  8. Netzneutralität

    Telekom darf Auflagen zu Stream On länger prüfen

  9. Spielebranche

    Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen Pro und X erwartet

  10. Thunderobot ST-Plus im Praxistest

    Da gehe ich doch lieber wieder draußen spielen!



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Krack-Angriff: Kein Grund zur Panik
Krack-Angriff
Kein Grund zur Panik
  1. Neue WLAN-Treiber Intel muss WLAN und AMT-Management gegen Krack patchen
  2. Ubiquiti Amplifi und Unifi Erster Consumer-WLAN-Router wird gegen Krack gepatcht
  3. Krack WPA2 ist kaputt, aber nicht gebrochen

Flettner-Rotoren: Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
Flettner-Rotoren
Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
  1. Hyperflight China plant superschnellen Vactrain
  2. Sea Bubbles Tragflächen-Elektroboote kommen nach Paris
  3. Honolulu Strafe für Handynutzung auf der Straße

Cybercrime: Neun Jahre Jagd auf Bayrob
Cybercrime
Neun Jahre Jagd auf Bayrob
  1. Antivirus Symantec will keine Code-Reviews durch Regierungen mehr
  2. Verschlüsselung Google schmeißt Symantec aus Chrome raus
  3. Übernahme Digicert kauft Zertifikatssparte von Symantec

  1. Re: Immernoch der einzige brauchbare

    lucky_luke81 | 20.10. 23:59

  2. Re: Bezugsquellen Ubuntu Version?

    EvilDragon | 20.10. 23:55

  3. Re: Katastrophale UX

    quark2017 | 20.10. 23:53

  4. Hintergrund des Spiel: Kritik an Künstlicher...

    DeeMike | 20.10. 23:47

  5. Noch viel Arbeit (an der Gnome Shell)

    quark2017 | 20.10. 23:46


  1. 22:38

  2. 18:00

  3. 17:47

  4. 16:54

  5. 16:10

  6. 15:50

  7. 15:05

  8. 14:37


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel