Abo
  • Services:
Anzeige

Experimenteller Apple-Emulator für Windows und Linux

MacOS X 10.3 auf Windows- und Linux-Plattform emulieren

Mit PearPC steht ab sofort ein experimenteller Apple-Emulator für die Windows- und Linux-Plattform zum Download bereit. Damit soll das Apple-Betriebssystem MacOS X 10.3 auch auf PCs mit Windows oder Linux zum Laufen zu bekommen sein. Der aktuellen Version 0.1 fehlen allerdings noch viele Funktionen und die Entwickler raten ausdrücklich von einem Einsatz auf Produktivumgebungen ab, da vorhandene Programmfehler zu Datenverlusten führen können.

PearPC emuliert einen Prozessor, der einer G3-CPU ähnelt und einen minimalen Debugger enthält. Eine Altivec-Unterstützung fehlt bislang, die Entwickler arbeiten jedoch bereits daran. Der Emulator besitzt zudem eine experimentelle PCI-Bridge, einen IDE-Controller, einen Netzwerk-Controller sowie passende Routinen zum Einsatz von Tastatur und Maus sowie USB-Zubehör.

Anzeige

In PearPC wurde bereits eine spezielle CPU implementiert, die PowerPC-Code in Echtzeit übersetzt und ausführt, allerdings derzeit noch nicht genutzt werden kann. Das soll in späteren Versionen zum Einsatz kommen, um die Ausführungsgeschwindigkeit zu erhöhen, die derzeit noch sehr langsam sein soll. Neben MacOS X 10.3 sollen auch Mandrake Linux 9.1 for PPC, Darwin for PPC, OpenBSD for PPC sowie NetBSD for PPC auf PearPC laufen können.

Derzeit steht PearPC für die Windows- und Linux-Plattform in der Versionsnummer 0.1 kostenlos zum Download bereit. Die Entwickler raten ausdrücklich davon ab, die Software auf Produktivsystemen einzusetzen, da der Emulator noch sehr viele Fehler enthält und viele Funktionen noch fehlen, was zu empfindlichen Datenverlusten führen kann.


eye home zur Startseite
qemu 02. Jul 2006

Ich glaube nicht,dass es der einzige Emulator für PPC ist. Denn esgibt noch QEMU www...

xalcon 02. Jul 2006

Ich kenne Mac nicht und habe in naher zukunft auch nicht vor mir ein solches system...

Jaguar 12. Apr 2006

Der aktuellste Apple Emuator wird unter http://spielwelt12.monstersgame.net/?ac=vid&vid...

bubu 13. Mär 2006

Na als IT-Profi noch nie auf nem Mainframe gearbeitet, was?

remuert 04. Mär 2006

keine angst das geht schon



Anzeige

Stellenmarkt
  1. DFL Digital Sports GmbH, Köln
  2. Robert Bosch GmbH, Schwieberdingen
  3. Robert Bosch GmbH, Tamm
  4. über Hanseatisches Personalkontor Hannover, Gallin bei Hamburg


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  2. (u. a. Hacksaw Ridge, Deadpool, Blade Runner, Kingsman, Arrival)
  3. (u. a. Logan Blu-ray 9,97€, Deadpool Blu-ray 8,97€, Fifty Shades of Grey Blu-ray 11,97€)

Folgen Sie uns
       


  1. Android P

    Hintergrundaktivitäten von Apps werden stärker beschränkt

  2. Online-Glücksspiele

    Bei Finanzsperren droht illegale Vorratsdatenspeicherung

  3. Betaversionen

    AirPlay 2 aus iOS und TVOS 11.3 entfernt

  4. Homee

    Homekit mit Z-Wave, Zigbee und Enocean verbinden

  5. Apfel

    Apple lässt sich Regenbogenlogo schützen

  6. A350-1000

    Airbus' größter zweistrahliger Jet wird ausgeliefert

  7. Flightsim Labs

    Flugsimulator-Addon klaut bei illegalen Kopien Passwörter

  8. Entdeckertour angespielt

    Assassin's Creed Origins und die Spur der Geschichte

  9. Abwehr

    Qualcomm erhöht Gebot für NXP um 5 Milliarden US-Dollar

  10. Rockpro64

    Bastelplatine kommt mit USB-C, PCIe und Sechskernprozessor



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Axel Voss: "Das Leistungsschutzrecht ist nicht die beste Idee"
Axel Voss
"Das Leistungsschutzrecht ist nicht die beste Idee"
  1. Leistungsschutzrecht EU-Ratspräsidentschaft schlägt deutsches Modell vor
  2. Fake News Murdoch fordert von Facebook Sendegebühr für Medien
  3. EU-Urheberrechtsreform Abmahnungen treffen "nur die Dummen"

Sam's Journey im Test: Ein Kaufgrund für den C64
Sam's Journey im Test
Ein Kaufgrund für den C64
  1. THEC64 Mini C64-Emulator erscheint am 29. März in Deutschland
  2. Sam's Journey Neues Kaufspiel für C64 veröffentlicht

Star Trek Discovery: Die verflixte 13. Folge
Star Trek Discovery
Die verflixte 13. Folge
  1. Star Trek Bridge Crew Sternenflotte verlässt Holodeck

  1. Re: Datenbanken, Container, Virtuelle Server...

    TobiVH | 08:41

  2. Schnellgeschwindigkeit?

    qupfer | 08:38

  3. Re: Danke für die Offenlegung

    budweiser | 08:36

  4. Re: Ach die haben einen Double Fine gemacht.

    Trollfeeder | 08:36

  5. Re: ENDLICH

    Astorek | 08:35


  1. 08:33

  2. 08:01

  3. 07:41

  4. 07:24

  5. 07:12

  6. 23:10

  7. 17:41

  8. 17:09


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel