Abo
  • Services:

Erste Bilder zum norwegischen Fantasy-Adventure Dreamfall

Fortsetzung zum Adventure-Hit The Longest Journey

Adventure-Spiele erleben derzeit eine Renaissance - schon lange wurde nicht mehr an derart vielen Titeln in diesem Genre gearbeitet. Auch die norwegischen Entwickler von Funcom sind eifrig mit der Entwicklung des Fantasy-Titels "Dreamfall" beschäftigt - und haben jetzt auch erste Bilder aus dem Spiel veröffentlicht.

Artikel veröffentlicht am ,

Screenshot #1
Screenshot #1
Bei Dreamfall handelt es sich prinzipiell um eine Fortsetzung des Titels The Longest Journey. Wieder übernimmt der Spieler die Rolle von April Ryan, die diesmal einer seltsamen Verschwörung auf die Schliche kommt. Offenbar versucht jemand, in die Träume der Menschen einzudringen und so die Zukunft der beiden eng miteinander verbundenen Welten Magie und Wissenschaft zu gefährden.

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Raum Mannheim, deutschlandweit
  2. Bosch Gruppe, Wernau (Neckar)

Screenshot #2
Screenshot #2
Im Vergleich zum Vorgänger will Funcom diesmal aber wohl auf 3D-Grafik setzen, um mit beeindruckenderen Grafiken aufwarten zu können. Zudem sollen auch Action-Elemente integriert werden.

Funcom will Dreamfall auf der anstehenden Entertainment-Messe E3 erstmals dem Fachpublikum präsentieren. Veröffentlicht werden soll das Spiel voraussichtlich im Herbst 2005.



Anzeige
Top-Angebote
  1. mit Gutscheincode PLAYTOWIN (max. 50€ Rabatt) - z. B. ASUS ROG Strix GeForce RTX 2070 Advanced...
  2. (aktuell u. a. Sony 65-Zoll-TV 789€)
  3. 5,00€
  4. 49,99€ (spare 4€ zusätzlich bei Zahlung mit Paysafecard) - Release am 15.3.

Darkfallobst 10. Apr 2009

5 Jahre später und immer noch scheiße...

---------- 04. Apr 2009

ich habe das normale dreamfall du sagtest du wärst durch kannste mir dan helfen?

aa 01. Jun 2006

Hey sorry, aber du weisst wirklich nicht, was du da redest. das spiel ist der hammer...

p90 20. Mai 2006

Boah! Hab grad die Enlische version von Dreamfall durch. Ich finds absolut entäuschend...

andy 26. Mai 2004

wow sieht das spiel scheisse aus


Folgen Sie uns
       


Google Nexus One in 2019 - Fazit

Das Google Nexus One ist zehn Jahre alt - und damit unbenutzbar, oder?

Google Nexus One in 2019 - Fazit Video aufrufen
Alienware m15 vs Asus ROG Zephyrus M: Gut gekühlt ist halb gewonnen
Alienware m15 vs Asus ROG Zephyrus M
Gut gekühlt ist halb gewonnen

Wer auf LAN-Partys geht, möchte nicht immer einen Tower schleppen. Ein Gaming-Notebook wie das Alienware m15 und das Asus ROG Zephyrus M tut es auch, oder? Golem.de hat beide ähnlich ausgestatteten Notebooks gegeneinander antreten lassen und festgestellt: Die Kühlung macht den Unterschied.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Alienware m17 Dell packt RTX-Grafikeinheit in sein 17-Zoll-Gaming-Notebook
  2. Interview Alienware "Keiner baut dir einen besseren Gaming-PC als du selbst!"
  3. Dell Alienware M15 wird schlanker und läuft 17 Stunden

Radeon VII im Test: Die Grafikkarte für Videospeicher-Liebhaber
Radeon VII im Test
Die Grafikkarte für Videospeicher-Liebhaber

Höherer Preis, ähnliche Performance und doppelt so viel Videospeicher wie die Geforce RTX 2080: AMDs Radeon VII ist eine primär technisch spannende Grafikkarte. Bei Energie-Effizienz und Lautheit bleibt sie chancenlos, die 16 GByte Videospeicher sind eher ein Nischen-Bonus.
Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. Grafikkarte UEFI-Firmware lässt Radeon VII schneller booten
  2. AMD Radeon VII tritt mit PCIe Gen3 und geringer DP-Rate an
  3. Radeon Instinct MI60 AMD hat erste Grafikkarte mit 7 nm und PCIe 4.0

Mac Mini mit eGPU im Test: Externe Grafik macht den Mini zum Pro
Mac Mini mit eGPU im Test
Externe Grafik macht den Mini zum Pro

Der Mac Mini mit Hexacore-CPU eignet sich zwar gut für Xcode. Wer eine GPU-Beschleunigung braucht, muss aber zum iMac (Pro) greifen - oder eine externe Grafikkarte anschließen. Per eGPU ausgerüstet wird der Mac Mini viel schneller und auch preislich kann sich das lohnen.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Apple Mac Mini (Late 2018) im Test Tolles teures Teil - aber für wen?
  2. Apple Mac Mini wird grau und schnell
  3. Neue Produkte Apple will Mac Mini und Macbook Air neu auflegen

    •  /