Abo
  • Services:
Anzeige

Splinter Cell 3 kommt - und will neue Maßstäbe setzen

Spiel erscheint bereits Ende 2004 für den PC

Während man bei vielen Spiele-Reihen immer recht lange auf die jeweils nächste Fortsetzung warten muss, nutzt Ubi Soft die Popularität der Splinter-Cell-Reihe gekonnt aus: Kaum zwei Jahre nach der Veröffentlichung des ersten Splinter-Cell-Spiels arbeitet man bereits am dritten Teil der Stealth-Action.

Screenshot #1
Screenshot #1
Mit einer "noch nie zuvor gesehenen Grafikpracht", interaktiven Umgebungen und einem kooperativen Mehrspieler-Modus soll auch der dritte Teil wie schon die ersten beiden Spiele wieder Spieler und Kritiker begeistern. "Mit Splinter Cell 3 wird dem Spieler eine vollkommen neuartige Spielerfahrung geboten, die sicherstellt, dass die Marke Splinter Cell auch zukünftig Standards setzen wird", verkündete ein selbstbewusster Yves Guillemot, Präsident und CEO von Ubi Soft. "Dank der Nutzung neuester Technologien und unserer visionären Kreativität erwarten wir, dass Splinter Cell 3 das grafisch beste Spiel auf allen Plattformen sein wird, nicht mehr und nicht weniger."

Screenshot #2
Screenshot #2
Splinter Cell 3 spielt im Jahr 2008. Die informationsbasierte Kriegsführung hat sich zu diesem Zeitpunkt zur größten Bedrohung der globalen Stabilität entwickelt. Der Spieler schlüpft erneut in die Rolle des Geheimagenten Sam Fisher und ist diesmal mit der Untersuchung einer neuen Quelle informationsbasierter Angriffe beauftragt, deren Ursprung in Nordkorea liegt.

Anzeige

Bei der Lösung der unterschiedlichen Aufgaben steht Fisher ein breites Arsenal an Waffen zur Verfügung, das vom simplen Messer bis hin zu experimentellen Prototypen-Kampfsystemen reicht. Ein offenes Leveldesign mit unterschiedlichen Lösungswegen und optionalen Sekundärzielen soll dabei für einen hohen Wiederspielwert sorgen. Auch in puncto KI will das erneut zuständige Entwicklerteam von Ubi Soft Montreal deutlich zugelegt haben - so werden die Gegner angeblich mit persönlichen Attributen und natürlichen Verhaltensmustern aufwarten. Unter anderem sind sich die Kontrahenten ihrer Umgebung bewusst und erinnern sich an vergangene Ereignisse.

Weitere Details wird Ubi Soft auf der anstehenden E3 in Los Angeles verraten. Die Veröffentlichung ist für den PC für Ende 2004 geplant. Termine für die mit Sicherheit ebenfalls erscheinenden Konsolenversionen wurden noch nicht genannt.


eye home zur Startseite
dfdf 01. Mai 2005

das ist ein geiles spiel scho fertig gamed es ist hammer

loch 22. Apr 2005

Ich finde splinter cell voll scheisse

The Heartless 10. Okt 2004

Die Monkey Island Serie ist doch ohnehin die beste aller Zeiten meiner Meinung nach...

PJ2 17. Sep 2004

Ich finde splinter cell schon geil,aber ich finde wie man in Metal Gear solid 2 in die...

Ray 06. Jul 2004

Spekulation ist das eine. Sich selbst ein Urteil bilden das andere. Lassen wir uns doch...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. MOMENI Gruppe, Hamburg
  2. HMS Industrial Networks GmbH, Karlsruhe
  3. Fresenius Netcare GmbH, Bad Homburg
  4. über duerenhoff GmbH, Nürtingen


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de

Folgen Sie uns
       


  1. VBB Fahrcard

    E-Ticket-Kontrolle am Prüfgerät wird in Berlin zur Pflicht

  2. Glasfaser

    M-net schließt weitere 75.000 Haushalte an

  3. Pwned Passwords

    Troy Hunt veröffentlicht eine halbe Milliarde Passworthashes

  4. Smach Z

    PC-Handheld nutzt Ryzen V1000

  5. Staatstrojaner und Quick-Freeze

    Österreich verschärft frühere Überwachungspläne

  6. Allensbach-Studie

    Altersvorsorge selbständiger IT-Experten ist sehr solide

  7. Maschinelles Lernen

    Biometrisches Captcha nutzt Sprache und Bild

  8. Gigabit

    Swisscom führt neue Mobilfunkgeneration 5G schon 2018 ein

  9. Bpfilter

    Linux-Kernel könnte weitere Firewall-Technik bekommen

  10. Media Broadcast

    Freenet TV kommt auch über Satellit



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Star Trek Discovery: Die verflixte 13. Folge
Star Trek Discovery
Die verflixte 13. Folge
  1. Star Trek Bridge Crew Sternenflotte verlässt Holodeck

Materialforschung: Stanen - ein neues Wundermaterial?
Materialforschung
Stanen - ein neues Wundermaterial?
  1. Colorfab 3D-gedruckte Objekte erhalten neue Farbgestaltung
  2. Umwelt China baut 100-Meter-Turm für die Luftreinigung
  3. Crayfis Smartphones sollen kosmische Strahlung erfassen

Samsung C27HG70 im Test: Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
Samsung C27HG70 im Test
Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
  1. Volumendisplay US-Forscher lassen Projektion schweben wie in Star Wars
  2. Sieben Touchscreens Nissan Xmotion verwendet Koi als virtuellen Assistenten
  3. CJ791 Samsung stellt gekrümmten Thunderbolt-3-Monitor vor

  1. Re: Und ich habe heute erfahren...

    trundle | 23:30

  2. Re: Der Sinn dahinter ?

    DAUVersteher | 23:20

  3. Re: Schaut noch jemand TV?

    Unix_Linux | 23:14

  4. Re: Zurecht... Samsung Android Geräte sind seit...

    eXXogene | 23:14

  5. Re: Solide - Naja

    M.P. | 23:10


  1. 18:21

  2. 18:09

  3. 18:00

  4. 17:45

  5. 17:37

  6. 17:02

  7. 16:25

  8. 16:15


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel