• IT-Karriere:
  • Services:

Spieletest: Euro 2004 - Europameisterschaft auf PC & Konsole

Titel mit minimalen Verbesserungen gegenüber Fifa 2004

Kein internationales Fußballturnier ohne passendes Spiel aus dem Hause Electronic Arts: Auch zu der anstehenden Europameisterschaft in Portugal bringt EA natürlich einen Titel in die Läden - und der dürfte Besitzern von Fifa 2004 recht bekannt vorkommen.

Artikel veröffentlicht am ,

Prinzipiell hat EA nichts anderes gemacht, als die Vorjahresveröffentlichung Fifa 2004 an die Europameisterschaft anzupassen - was mit einigen kleinen Verbesserungen, aber auch ein paar Enttäuschungen verbunden ist. Negativ fällt zum Beispiel der nun fehlende Karriere-Modus auf; zudem gibt es nun natürlich auch nicht mehr unzählige Club-Teams, sondern nur noch eine Reihe von Nationalmannschaften, mit denen man als Spieler antreten darf.

Inhalt:
  1. Spieletest: Euro 2004 - Europameisterschaft auf PC & Konsole
  2. Spieletest: Euro 2004 - Europameisterschaft auf PC & Konsole

Screenshot #1
Screenshot #1
Herzstück des Spiels ist natürlich der EM-Modus. Hier wählt man ein Team aus, bringt es durch die Qualifikationsspiele und versucht dann, in Portugal den Titel zu erringen. Neben den bekannten Nationalspielern hat EA auch bei den Stadien Wert auf Authentizität gelegt - alle Plätze gleichen ihren realen Vorbildern. Selbst die Schiedsrichter sind ihren halbwegs berühmten Vorbildern recht detailgetreu nachempfunden.

Screenshot #2
Screenshot #2
Wer nicht gleich ein ganzes Turnier bestreiten will, kann natürlich auch zu Freundschaftsspielen antreten oder den neuen Situationsmodus ausprobieren. In Letzterem betritt man das Spielfeld nicht von Beginn an, sondern erst zu einem späteren Zeitpunkt in der zweiten Halbzeit - und muss den jeweils aktuellen Spielstand noch zu den eigenen Gunsten umdrehen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
Spieletest: Euro 2004 - Europameisterschaft auf PC & Konsole 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Anzeige
Top-Angebote
  1. (heutige Tagesangebote: u. a. Huawei MateBook D 13 + Huawei Freebuds 3 für 876,34€, Xiaomi Mi...
  2. (u. a. VU+ Zero 4K, Kabel-/Terr.-Receiver für 134,90€, Hasbro Nerf Laser Ops DeltaBurst für 19...
  3. (u. a. Game of Thrones - Staffel 8 (Blu-ray) für 22,41€, Game of Thrones Limited Collector’s...

rene gisler 17. Jul 2004

Und die Ballphysik??? Spiel PES 3 und achte setz Dein Augenmerk nicht nur auf die Grafik...

enzo 31. Mai 2004

bitte eine demo schiecken grüsse enzo

Hidetoshi Nakata 23. Mai 2004

"Ramelow" .. wenn schon ;) .. naja .. immer das gleiche mit EA Sports .. bringen gute...

anonymer 15. Mai 2004

re#älöers...

Niemand 11. Mai 2004

Fifa Euro 2004 ist und bleibt mit Abstand das beste und realistischste Fussballspiel, das...


Folgen Sie uns
       


LG Gram 14 (14Z90N) im Test

Das LG Gram 14 ist weniger als 1 kg leicht und kann trotzdem durch lange Akkulaufzeit überzeugen. Das Deutschlanddebüt des Geräts ist gelungen.

LG Gram 14 (14Z90N) im Test Video aufrufen
Horror-Thriller Unsubscribe: Wie ein Zoom-Film die Nummer 1 an der Kinokasse wurde
Horror-Thriller Unsubscribe
Wie ein Zoom-Film die Nummer 1 an der Kinokasse wurde

Zwei US-Filmemacher haben mit Zoom den Horror-Film Unsubscribe gedreht. Sie landeten damit sogar an der Spitze der US-Box-Office-Charts. Zumindest für einen Tag.
Von Peter Osteried

  1. Film Wie sich Science-Fiction-Autoren das Jahr 2020 vorstellten
  2. Alien Im Weltall hört dich keiner schreien
  3. Terminator: Dark Fate Die einzig wahre Fortsetzung eines Klassikers?

Threefold: Die Idee vom dezentralen Peer-to-Peer-Internet
Threefold
Die Idee vom dezentralen Peer-to-Peer-Internet

Wie mit Blockchain, autonomem Ressourcenmanagement und verteilter Infrastruktur ein gerechteres Internet entstehen soll.
Von Boris Mayer

  1. Hamsterkäufe App soll per Blockchain Klopapiermangel vorbeugen

Laravel/Telescope: Die Sicherheitslücke bei einer Bank, die es nicht gibt
Laravel/Telescope
Die Sicherheitslücke bei einer Bank, die es nicht gibt

Ein Leser hat uns auf eine Sicherheitslücke auf der Webseite einer Onlinebank hingewiesen. Die Lücke war echt und betrifft auch andere Seiten - die Bank jedoch scheint es nie gegeben zu haben.
Ein Bericht von Hanno Böck

  1. IT-Sicherheitsgesetz Regierung streicht Passagen zu Darknet und Passwörtern
  2. Callcenter Sicherheitsexperte hackt Microsoft-Betrüger
  3. Sicherheit "E-Mail ist das Fax von morgen"

    •  /