Abo
  • Services:
Anzeige

Lidl regional mit MP3-Festplatten-Player für 299,- Euro

Mini-Digital-Jukebox als iPod-Konkurrent

Der Lebensmitteldiscounter bietet ab Samstag, dem 15. Mai 2004, regional einen Festplatten-MP3-Spieler an, der mit einer 1,8-Zoll-20-GByte-Festplatte ausgestattet ist.

Typhoon-Player
Typhoon-Player
Das Gerät des Herstellers Typhoon bietet eine Elektroluminiszenz-Anzeige (160 x 160 Pixel Auflösung) zur Bedienungskontrolle und enthält einen 1.400-mAH-Lithium-Ionen-Akku, der nach Angaben von Lidl für ca. sechs Stunden Musikgenuss mit bis zu 90 dB reicht. Den Akku kann man mit dem Netzteil oder über USB aufladen. Firmware-Updates sind ebenfalls über diese Schnittstelle möglich.

Anzeige

Das Gerät bietet eine Sortierung der Musiktitel nach Album, Genre oder nach einer frei zusammenstellbaren Abspielliste. Dazu kommen eine Suchfunktion und ein 5-Band-Equalizer. Zur Bedienung gibt es auf der Frontseite zwei Knöpfe und einen Mini-Joystick.

Typhoon-Player
Typhoon-Player
Die Typhoon-Mini-Digital-Jukebox bietet zudem Zusatzfunktionen wie eine Adressenkartei, Kalender, Notizbuch und vier Spiele. Mit der USB-2.0-Schnittstelle kann man ihn an den Rechner anschließen und auch als normale externe Festplatte nutzen. Außerdem ist eine UKW-Radiofunktion mit zehn Senderspeichern integriert. Außer MP3 werden auch WMA-Dateien abgespielt. Eine Aufnahmefunktion direkt vom Radio oder externen Geräten über Line-In (Aufzeichung in MP3 [64, 128 KBit/s]) gibt es ebenfalls. Ein eingebautes Mikrofon an der Seite erlaubt die Nutzung auch als Diktiergerät.

Das Gerät misst ca. 10 x 6,5 x 1,8 cm und wiegt 190 Gramm. Im Lieferumfang sind ein Stereo-Kopfhörer, Netz/Ladekabel, ein USB- und ein Line-In-Kabel sowie eine Tragetasche enthalten. Außerdem gibt es 24 Monate Herstellergarantie.

Der Artikel kostet 299,- Euro und ist ab dem 15. Mai 2004 erhältlich. Ob die eigene Filiale den Festplatten-MP3-Spieler anbietet, kann man unter Angabe der Postleitzahl seines Heimatortes hinter dem Samstags-Link erfahren. Die Bedienungsanleitung kann man vorab vom Hersteller als PDF herunterladen. Bevor Interessenten im Laden herumirren: Der MP3-Player ist nur an der Kasse erhältlich.


eye home zur Startseite
Jo 12. Mai 2004

Hi Mike! Yes - hab ihn gerade gekauft aber vorher noch den Vergleich gestartet mit dem...

Michael 12. Mai 2004

In Österreich gibt es ihn breits ab heute ! Hat ihn schon jemand gekauft und kann uns...

Ralf 11. Mai 2004

Na ja, ich finde das Gerätchen nicht schlecht, nur der Preis ist für so ein nettes...

der andere 11. Mai 2004

Aeh... ne sorry. Bei 300 Euronen darf das nicht reichen. Es sei den man steht drauf sich...

Betatester 11. Mai 2004

Hatte das Gerät nicht aufgeschraubt, um mir den Akku anzusehen (bzgl. Formfaktor), aber...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Automotive Safety Technologies GmbH, Ingolstadt
  2. SEW-EURODRIVE GmbH & Co KG, Bruchsal
  3. Dr. August Oetker KG, Bielefeld
  4. Wasser- und Schifffahrtsamt Kiel-Holtenau, Kiel


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-50%) 3,49€
  2. (-8%) 45,99€
  3. (u. a. Elex 44,99€, Witcher 3 GotY 19,95€)

Folgen Sie uns
       


  1. Tele Columbus

    1 GBit würden "gegenwärtig nur die Nerds buchen"

  2. Systemkamera

    Leica CL verbindet Retro-Design mit neuester Technik

  3. Android

    Google bekommt Standortdaten auch ohne GPS-Aktivierung

  4. Kabelnetz

    Primacom darf Kundendaten nicht weitergeben

  5. SX-10 Aurora Tsubasa

    NECs Beschleuniger nutzt sechs HBM2-Stacks

  6. Virtual Reality

    Huawei und TPCast wollen VR mit 5G streamen

  7. Wayland-Desktop

    Nvidia bittet um Mitarbeit an Linux-Speicher-API

  8. Kabelnetz

    Vodafone liefert Kabelradio-Receiver mit Analogabschaltung

  9. Einigung erzielt

    EU verbietet Geoblocking im Online-Handel

  10. Unitymedia

    Discounter Eazy kommt technisch nicht an das TV-Kabelnetz



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Fire TV (2017) im Test: Das Streaminggerät, das kaum einer braucht
Fire TV (2017) im Test
Das Streaminggerät, das kaum einer braucht
  1. Neuer Fire TV Amazons Streaming-Gerät bietet HDR für 80 Euro
  2. Streaming Update für Fire TV bringt Lupenfunktion
  3. Streaming Amazon will Fire TV und Echo Dot vereinen

Universal Paperclips: Mit ein paar Sexdezillionen Büroklammern die Welt erobern
Universal Paperclips
Mit ein paar Sexdezillionen Büroklammern die Welt erobern
  1. Disney Marvel Heroes wird geschlossen
  2. Starcraft 2 Blizzard lästert über Pay-to-Win in Star Wars Battlefront 2
  3. Free to Play World of Tanks bringt pro Nutzer und Monat 3,30 Dollar ein

Smartphoneversicherungen im Überblick: Teuer und meistens überflüssig
Smartphoneversicherungen im Überblick
Teuer und meistens überflüssig
  1. Winphone 5.0 Trekstor will es nochmal mit Windows 10 Mobile versuchen
  2. Librem 5 Das freie Linux-Smartphone ist finanziert
  3. Aquaris-V- und U2-Reihe BQ stellt neue Smartphones ab 180 Euro vor

  1. Re: Recht hat er. Wichtiger als Geschwindigkeit...

    forenuser | 04:42

  2. Re: Ja, weil viel zu teuer

    forenuser | 04:33

  3. Re: Schnelles WLAN wäre wichtiger

    Gandalf2210 | 04:28

  4. Re: The machine that builds the machine

    Gamma Ray Burst | 03:47

  5. Re: Tesla rasiert alle weg

    Gamma Ray Burst | 03:40


  1. 20:00

  2. 18:28

  3. 18:19

  4. 17:51

  5. 16:55

  6. 16:06

  7. 15:51

  8. 14:14


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel