Abo
  • Services:
Anzeige

PalmOS-5-Tool: Mehr Programme per Applikationstaste starten

Mit Applikationsknöpfen bequem bis zu 40 Applikationen aufrufen

Das Shareware-Tool 123-Launch beschert PalmOS-5-Geräten die Möglichkeit, mit einem der Applikationsknöpfe jeweils bis zu fünf Applikationen bequem aufrufen zu können. Je nachdem, ob der eigene PDA zwei oder vier Hardware-Tasten besitzt, lassen sich somit 10 oder sogar 40 Applikationen auf einfache Weise starten.

123-Launch-Aufruf
123-Launch-Aufruf
Für den Aufruf verschiedener Applikationen per 123-Launch wird die betreffende PDA-Taste einfach mehrfach kurz hintereinander betätigt, bis die gewünschte Applikation ausgewählt ist und dann gestartet wird. Das Tool blendet dazu bei Betätigung einer der Tasten ein kleines Pop-Up-Menü ein, indem die zugewiesenen Programme gelistet sind. Mit jeweils einem Tastendruck springt der Listen-Cursor von einer Applikation zur nächsten. Will man etwa die in der Liste vierte Applikation aufrufen, drückt man einfach den Knopf vier Mal hintereinander.

Anzeige

Konfiguration
Konfiguration
Neben dem Start von Applikationen bietet das Tool die Möglichkeit, das Menü aufzurufen, die Bildschirmtastatur einzublenden, eine Suche zu initiieren, das Gerät zu verriegeln, auszuschalten oder die Display-Beleuchtung umzuschalten.

Die Shareware 123-Launch ist ausschließlich für PalmOS 5 geeignet und kann nicht mit Geräten eines älteren PalmOS-Betriebssystems verwendet werden. Die Software steht in einer 30-Tage-Testversion kostenlos zum Download bereit und kann für 4,95 US-Dollar etwa bei PalmGear.com bestellt werden.


eye home zur Startseite
palmer 11. Mai 2004

wie heißt denn ein entsprechendes Freeware-Tool? Danke

timcn 08. Mai 2004

Hmm, irgendwie kommt mir die Meldung wie Werbung vor. Sonst werden doch auch nicht alle...

quarks 08. Mai 2004

LOL, genau das selbe hab ich mir auch beim lesen des artikels gedacht. Es lebe das Patetenamt

AnoCo 07. Mai 2004

Hat M$ nicht gerade ein Paten erhalten das eine solchen Benutzung von Knöpfen schützt...

jaja 07. Mai 2004

Bevor ich mir merke, hinter welcher Tastengruppe nun welche Anwendung versteckt ist...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ALDI SÜD, Mülheim an der Ruhr
  2. Continental AG, Hannover
  3. TeamViewer GmbH, Großraum Stuttgart / Göppingen
  4. Deloitte GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, verschiedene Standorte


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 299,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. 74,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Fritzbox

    In Bochum beginnen Gigabit-Nutzertests von Unitymedia

  2. PC

    Geld für Intel Inside wird stark gekürzt

  3. Firmware

    Intel will ME-Downgrade-Attacken in Hardware verhindern

  4. Airgig

    AT&T testet 1 GBit/s an Überlandleitungen

  5. Zenfone 4 Pro

    Asus' Top-Smartphone kostet 850 Euro

  6. Archäologie

    Miniluftschiff soll Kammer in der Cheops-Pyramide erkunden

  7. Lohn

    Streik bei Amazon an zwei Standorten

  8. Vorratsdatenspeicherung

    Die Groko funktioniert schon wieder

  9. FTTH/B

    EWE und Telekom investieren zwei Milliarden Euro in FTTH/B

  10. Honor 7X, Moto X4 und U11 Life im Test

    Drei gute Alternativen zu teuren Smartphones



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer: Das sekundengenaue Handyticket ist möglich
2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer
Das sekundengenaue Handyticket ist möglich
  1. Handy-Ticket in Berlin BVG will Check-in/Be-out-System in Bussen testen
  2. VBB Schwarzfahrer trotz Handy-Ticket

Kilopower: Ein Kernreaktor für Raumsonden
Kilopower
Ein Kernreaktor für Raumsonden
  1. Raumfahrt Nasa zündet Voyager-Triebwerke nach 37 Jahren
  2. Bake in Space Bloß keine Krümel auf der ISS
  3. Raumfahrtpionier Der Mann, der lange vor SpaceX günstige Raketen entwickelte

Kingdom Come Deliverance angespielt: Und täglich grüßt das Mittelalter
Kingdom Come Deliverance angespielt
Und täglich grüßt das Mittelalter

  1. Re: Alle Jahre wieder

    Funny77 | 16:17

  2. Re: historische Handlung -> böse Deutsche

    quineloe | 16:17

  3. Re: In 1000 Jahren...

    Eheran | 16:16

  4. Kein natives 10-Bit-Panel!

    Dämon | 16:15

  5. Re: Oh oh oh, weh getan?

    Eheran | 16:13


  1. 16:00

  2. 15:29

  3. 15:16

  4. 14:50

  5. 14:25

  6. 14:08

  7. 13:33

  8. 12:52


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel