Abo
  • Services:
Anzeige

WaveLab 5: Neue Audio-Bearbeitungssoftware von Steinberg

Produkt wird ab sofort ausgeliefert

Steinberg liefert die neue Version 5 seiner Audiobearbeitungs- und Masteringsoftware WaveLab ab sofort an den Fachhandel aus. Zu den Neuerungen zählen unter anderem volle Multikanal-Unterstützung sowie DVD-Audio-Mastering und -Authoring.

Laut Steinberg ist WaveLab 5 derzeit die einzige Applikation, die CD-Audio und DVD-Audio innerhalb einer einheitlichen Bedienoberfläche unterstützt. WaveLab 5 vereint auch erstmalig alle Aspekte der hochauflösenden Stereo- und Multikanal-Bearbeitung sowie die Audiobearbeitung, das Mastering, das Brennen und das Authoring von DVD-Audio.

Anzeige

"WaveLab5 ist ohne Zweifel das bisher wichtigste Update dieses fast schon klassischen Mastering Tools", glaubt Arnd Kaiser, Senior Product Manager für Music Technology bei Steinberg. "Wir sind natürlich stolz, nun auch in WaveLab Mehrkanalton und Videounterstützung anbieten zu können. Noch wichtiger scheint mir aber die Tatsache, dass nun jedes CD-Mastering-Studio mit WaveLab auch DVD-Audio-Authoring anbieten kann - und das komplett, ohne erst einen DVD-A-Lehrgang belegen zu müssen. Wir sind überzeugt, dass WaveLab damit einen erheblichen Beitrag für die Verbreitung dieses vielseitigen und leistungsfähigen Mediums leisten wird", so Kaiser weiter.

Die deutschsprachige Version von WaveLab 5 soll ab Ende Mai 2004 zum Preis von 699,- Euro erhältlich sein.


eye home zur Startseite
Alex Rain 27. Mai 2004

1. Wavelab ist seit einiger Zeit länger auf dem Markt und die Erfahrung von Steinberg...

Kater Karlo 09. Mai 2004

Ok warst erster! Ausserdem scheint hier manchen nicht der Unterschied zwischen...

Gundel Gaukeley 09. Mai 2004

Äh is Samplitude nicht diese Mehrspurige Recording Software mit integriertem Waveeditor...

limes 09. Mai 2004

Und wenn du digitale Audioverarbeitung nicht nur aus'm Mediaplayer kennen würdest hättest...

gringo 09. Mai 2004

Schwachsinn. Samplitude wurde von SEK'D entwickelt. Aber Hauptsache gepostet. Weitermachen.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Deloitte, verschiedene Standorte
  2. Universitätsklinikum Bonn, Bonn
  3. NÜRNBERGER Lebensversicherung AG, Nürnberg
  4. Dataport, Altenholz bei Kiel, Hamburg


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 27,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 49,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  3. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Spieleklassiker

    Mafia digital bei GoG erhältlich

  2. Air-Berlin-Insolvenz

    Bundesbeamte müssen videotelefonieren statt zu fliegen

  3. Fraport

    Autonomer Bus im dichten Verkehr auf dem Flughafen

  4. Mixed Reality

    Microsoft verdoppelt Sichtfeld der Hololens

  5. Nvidia

    Shield TV ohne Controller kostet 200 Euro

  6. Die Woche im Video

    Wegen Krack wie auf Crack!

  7. Windows 10

    Fall Creators Update macht Ryzen schneller

  8. Gesundheitskarte

    T-Systems will Konnektor bald ausliefern

  9. Galaxy Tab Active 2

    Samsungs neues Ruggedized-Tablet kommt mit S-Pen

  10. Jaxa

    Japanische Forscher finden riesige Höhle im Mond



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Krack-Angriff: Kein Grund zur Panik
Krack-Angriff
Kein Grund zur Panik
  1. Neue WLAN-Treiber Intel muss WLAN und AMT-Management gegen Krack patchen
  2. Ubiquiti Amplifi und Unifi Erster Consumer-WLAN-Router wird gegen Krack gepatcht
  3. Krack WPA2 ist kaputt, aber nicht gebrochen

Flettner-Rotoren: Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
Flettner-Rotoren
Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
  1. Hyperflight China plant superschnellen Vactrain
  2. Sea Bubbles Tragflächen-Elektroboote kommen nach Paris
  3. Honolulu Strafe für Handynutzung auf der Straße

Cybercrime: Neun Jahre Jagd auf Bayrob
Cybercrime
Neun Jahre Jagd auf Bayrob
  1. Antivirus Symantec will keine Code-Reviews durch Regierungen mehr
  2. Verschlüsselung Google schmeißt Symantec aus Chrome raus
  3. Übernahme Digicert kauft Zertifikatssparte von Symantec

  1. Re: Unity weiter nutzen

    ve2000 | 04:56

  2. Re: Darum wird sich Linux nie so richtig durchsetzen

    ve2000 | 04:44

  3. Re: Unverschlüsselte Grundversorgung

    teenriot* | 04:41

  4. Re: The end.

    lottikarotti | 03:15

  5. Re: Wir kolonialisieren

    Bouncy | 03:11


  1. 17:14

  2. 16:25

  3. 15:34

  4. 13:05

  5. 11:59

  6. 09:03

  7. 22:38

  8. 18:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel