Abo
  • Services:
Anzeige

QSC nun auch T-DSL-Reseller

"QSC basic DSL" ergänzt seit Anfang Mai 2004 QSCs Q-DSL-Angebot

Seit Anfang Mai 2004 ist auch QSC mit seinem Angebot "QSC basic DSL" unter die T-DSL-Reseller gegangen. Damit kann QSC nun auch Unternehmen außerhalb des eigenen DSL-Netzes und des zugehörigen Q-DSL-Angebots Breitbandanschlüsse anbieten - inkl. fester IP-Adressen.

Das T-DSL-basierte Tarifmodell "QSC basic DSL" beinhaltet sowohl Flatrates als auch einen Volumentarif und kann mit T-DSL 1000 (1024/128 kbps), T-DSL 2000 (2048/192 kbps) und T-DSL 3000 (3072/384 kbps) eingesetzt werden. Auch SDSL-Anbindungen mit höheren Upload-Raten werden unterstützt.

Anzeige

Die Anschlüsse können mit bis zu sechs festen IP-Adressen belegt werden, zudem erlaubt der Vertrag den Einsatz auch mit mehreren Netzwerkteilnehmern. QSC liefert dem Kunden gegen einen Aufpreis auch DSL-Router (Ethernet 10Base-T, 4-Port-Hub) für die Laufzeit des Vertrages an und nimmt die Konfiguration mit fester IP-Adresse vor.

Bei QSC basic DSL 10 (für T-DSL 1000), QSC basic DSL 20 (T-DSL 2000) und QSC basic DSL 30 (T-DSL 3000) liegen die monatlichen Flatrate-Gebühren ohne Kosten für den T-DSL-Anschluss bei 99,- Euro, 159,- Euro respektive bei 199,- Euro. Der Volumentarif mit 1 GByte Freivolumen und 1,12 Cent pro weiterem MByte kostet unabhängig vom T-DSL-Typ 49,- Euro. Die Datentransferstatistiken können online eingesehen werden.

Für die SDSL-Angebote QSC basic DSL 10 sym. (1024/1024 kbps) und QSC basic DSL 20 sym. (2048/2048 kbps) mit unbegrenzten Datentransfers fallen monatlich 159,- bzw. 199,- Euro an.

Im Preis aller QSC-basic-DSL-Anschlüsse enthalten sind eine Domain, 50 MByte Webspace und maximal 100 Mail-Accounts. Die Anmeldegebühr beträgt jeweils 99,- Euro. Der Vertrag hat, soweit nicht etwas anderes vereinbart wird, laut QSC-AGB eine zwölfmonatige Mindestlaufzeit.


eye home zur Startseite
phino 07. Mai 2004

Nein das geht nicht. DEa solltest du dich mal etwas mit netzwerktechnik auseinander...

jaja 07. Mai 2004

Tolles, professionelles Auftreten von QSC: anfangs baut man eine eigene Infrastruktur auf...

ark 07. Mai 2004

blödsinn

Heiko 'MadCat... 07. Mai 2004

Hi, 5 IPs für die DMZ und 1 für das LAN dahinter (NAT) Die 5 IPs werden dann auf -Mail...

Dakota 06. Mai 2004

tja, früher hat ihm noch der sportauspuff gereicht um anzugeben!



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Nuuk GmbH, Hamburg
  2. ALDI SÜD, Mülheim an der Ruhr
  3. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  4. Apollo-Optik Holding GmbH & Co. KG, Schwabach / Metropolregion Nürnberg


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-44%) 13,99€
  2. (-68%) 7,99€
  3. (-3%) 33,99€

Folgen Sie uns
       


  1. HTTPS

    Fritzbox bekommt Let's Encrypt-Support und verrät Hostnamen

  2. Antec P110 Silent

    Gedämmter Midi-Tower hat austauschbare Staubfilter

  3. Pilotprojekt am Südkreuz

    De Maizière plant breiten Einsatz von Gesichtserkennung

  4. Spielebranche

    WW 2 und Battlefront 2 gewinnen im November-Kaufrausch

  5. Bauern

    Deutlich über 80 Prozent wollen FTTH

  6. Linux

    Bolt bringt Thunderbolt-3-Security für Linux

  7. Streit mit Bundesnetzagentur

    Telekom droht mit Ende von kostenlosem Stream On

  8. FTTH

    Bauern am Glasfaserpflug arbeiten mit Netzbetreibern

  9. BGP-Hijacking

    Traffic von Google, Facebook & Co. über Russland umgeleitet

  10. 360-Grad-Kameras im Vergleich

    Alles so schön rund hier



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Umrüstung: Wie der Elektromotor in den Diesel-Lkw kommt
Umrüstung
Wie der Elektromotor in den Diesel-Lkw kommt
  1. Uniti One Schwedisches Unternehmen Uniti stellt erstes Elektroauto vor
  2. LEVC London bekommt Elektrotaxis mit Range Extender
  3. Vehicle-to-Grid Honda macht Elektroautos zu Stromnetz-Puffern

China: Die AAA-Bürger
China
Die AAA-Bürger
  1. IT-Sicherheit Neue Onlinehilfe für Anfänger
  2. Microsoft Supreme Court entscheidet über die Zukunft der Cloud

Watch Series 3 im Praxistest: So hätte Apples erste Smartwatch sein müssen
Watch Series 3 im Praxistest
So hätte Apples erste Smartwatch sein müssen
  1. Apple Watch Apple veröffentlicht WatchOS 4.2
  2. Alivecor Kardiaband Uhrenarmband für Apple Watch zeichnet EKG auf
  3. Smartwatch Die Apple Watch lieber nicht nach dem Wetter fragen

  1. Re: Also kein Problem

    Faksimile | 21:02

  2. Re: "eine Lösung im Sinne der Kunden"

    DerDy | 21:00

  3. Re: Telekom und ihre Preisgestaltung (in anderen...

    sofries | 21:00

  4. Re: Und wieder kein Dual 4K Display-Support...

    TheUrbanNinja | 20:58

  5. Re: 7,70¤ je GB komisch

    DerDy | 20:57


  1. 17:47

  2. 17:38

  3. 16:17

  4. 15:50

  5. 15:25

  6. 15:04

  7. 14:22

  8. 13:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel