• IT-Karriere:
  • Services:

Microsoft kündigt Live Communications Server 2005 an

Unternehmen können sich um Teilnahme am Beta-Programm bewerben

Microsoft startet den Beta-Test für den neuen Office Live Communications Server 2005, kurz LCS 2005, der unter dem Codenamen "Vienna" entwickelt wurde. Der LCS 2005 soll Instant Messaging (IM) in Unternehmen tragen und sich in Unternehmensapplikationen integrieren lassen.

Artikel veröffentlicht am ,

LCS 2005 basiert dabei auf dem LCS 2003, erweitert diesen aber um neue Funktionen. Unter anderem soll sich die Anwesenheit von Mitarbeitern über den LCS 2005 im Netz kommunizieren lassen, so dass Mitarbeiter sehen können, ob ein Kollege an seinem Arbeitsplatz ist. Entsprechende Funktionen lassen sich auch in Microsoft Office integrieren und beispielsweise via Outlook nutzen. Zudem wird verschlüsseltes Instant Messaging in einer sicheren Umgebung unterstützt.

Stellenmarkt
  1. P&I Personal & Informatik AG, Wiesbaden
  2. Stadt Köln, Köln

Microsoft setzt dabei auf Standard-Protokolle wie das Session Initiation Protocol (SIP) und die SIP Instant Messaging and Presence Leveraging Extensions (SIMPLE).

Interessierte Unternehmen können sich jetzt um die Teilnahme am Beta-Programm bewerben. Die fertige Software soll im vierten Quartal 2004 ausgeliefert werden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Abzu, The Witness, Subnautica)
  2. 17,99€
  3. 29,99€
  4. 4,19€

FVDS 05. Mai 2004

Offenbar nicht. Aber es unterstreicht nochmal, das MS das jetzt wirklich und tatsächlich...

MOK 05. Mai 2004

Ich kann an den aufgezeigten Features nichts erkennen, was der LCS'03 nicht auch schon...


Folgen Sie uns
       


Opel Zafira-e Life Probe gefahren

Wir haben den Opel Zafira-e Life ausführlich getestet.

Opel Zafira-e Life Probe gefahren Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /