Abo
  • Services:
Anzeige

Magic Bike: Fahrrad wird zum WLAN-Hotspot

Internet in Parks und Gärten

An WLAN-Hotspots in Bahnhöfen, Restaurants und Cafés, mit deren Hilfe man kabellos ins Internet gehen kann, hat man sich mittlerweile gewöhnt. Der New Yorker Yury Gitman will mobiles Internet nun aber auch auf der Straße oder in Parks anbieten - und hat sein Fahrrad daher angeblich zum Hotspot umfunktioniert.

Gitman vergleicht sich selbst mit dem in der Gegend herumfahrenden Eiskrem-Mann - nur "dass ich kein Eis, sondern kostenlosen Internet-Zugang mitbringe". An sein Fahrrad hat Gitman dazu eine Tasche mit Notebook und mobiler Stromversorgung montiert. Das Notebook verfügt über eine große Antenne, um per Handy-Netz oder zu weiter entfernten WLAN-Netzen eine Internet-Verbindung aufzubauen, und soll dann auf diese Weise selbst als Hotspot fungieren können.

Anzeige
Magic Bike
Magic Bike

Laut dem Erfinder des auf "Magic Bike" getauften WLAN-Fahrrades würden auf diese Art und Weise völlig neue Möglichkeiten für das mobile Internet entstehen. Gebiete, die bisher auf WLAN verzichten mussten, könnten jetzt endlich erschlossen werden. Und außerdem gäbe es gleich eine ganze Reihe von Anwendungsmöglichkeiten für den neuen Hotspot - etwa Kulturveranstaltungen in Parks oder öffentliche Demonstrationen.


eye home zur Startseite
Rih 06. Dez 2005

Das war mal so geplant in den Standardisierungsgremien, wurde allerdings später...

Technikfreak 08. Okt 2004

ja, wo is denn heute mein Hotspot geblieben ? Sowas dummes habe ich schon seit langer...

world-in-union 02. Jun 2004

Ich sage dazu nur: Schwarzenburg!

Nighthawk 10. Mai 2004

Warum denn überhaupt mobil? Bei dem Schilderwald in unseren Städten gibts doch genügen...

Uwe Kamper 08. Mai 2004

Ach bitte ...! Die Behauptung das "gepulster Funk" gefährlicher sein soll als...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. AOK - Die Gesundheitskasse für Niedersachsen, Hannover
  2. ETAS GmbH, Stuttgart
  3. Schwarz Zentrale Dienste KG, Neckarsulm
  4. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 599€ + 5,99€ Versand

Folgen Sie uns
       


  1. Virtuelle Güter

    Activision patentiert Förderung von Mikrotransaktionen

  2. Nervana Neural Network Processor

    Intels KI-Chip erscheint Ende 2017

  3. RSA-Sicherheitslücke

    Infineon erzeugt Millionen unsicherer Krypto-Schlüssel

  4. The Evil Within 2 im Test

    Überleben in der Horror-Matrix

  5. S410

    Getacs modulares Outdoor-Notebook bekommt neue CPUs

  6. Smartphone

    Qualcomm zeigt 5G-Referenz-Gerät

  7. Garmin Speak

    Neuer Alexa-Lautsprecher fürs Auto zeigt den Weg an

  8. Datenrate

    Kunden wollen schnelle Internetzugänge

  9. Essential Phone im Test

    Das essenzielle Android-Smartphone hat ein Problem

  10. Pixel Visual Core

    Googles eigener ISP macht HDR+ schneller



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Flettner-Rotoren: Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
Flettner-Rotoren
Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
  1. Hyperflight China plant superschnellen Vactrain
  2. Sea Bubbles Tragflächen-Elektroboote kommen nach Paris
  3. Honolulu Strafe für Handynutzung auf der Straße

Cybercrime: Neun Jahre Jagd auf Bayrob
Cybercrime
Neun Jahre Jagd auf Bayrob
  1. Antivirus Symantec will keine Code-Reviews durch Regierungen mehr
  2. Verschlüsselung Google schmeißt Symantec aus Chrome raus
  3. Übernahme Digicert kauft Zertifikatssparte von Symantec

Passwortmanager im Vergleich: Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
Passwortmanager im Vergleich
Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
  1. 30.000 US-Dollar Schaden Admin wegen Sabotage nach Kündigung verurteilt
  2. Cyno Sure Prime Passwortcracker nehmen Troy Hunts Hashes auseinander
  3. Passwortmanager Lastpass ab sofort doppelt so teuer

  1. Re: Spektakulär...

    Kakiss | 16:56

  2. Re: Yubico ersetzt betroffene Geräte

    Morphy | 16:55

  3. Re: Was ist eigentlich mit der Option "DayFlat"?

    RipClaw | 16:54

  4. Re: 1Gbit bidirektional 200

    Powerhamster | 16:52

  5. Re: Das sagt eigentlich schon alles aus.

    Ovaron | 16:51


  1. 17:02

  2. 16:35

  3. 15:53

  4. 15:00

  5. 14:31

  6. 14:16

  7. 14:00

  8. 12:56


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel