Abo
  • Services:
Anzeige

Star Wars: Knights of the Old Republic wird fortgesetzt

Zweiter Teil soll 2005 für Xbox und PC erscheinen

Bereits kurz vor der E3 in Los Angeles hat Lucas Arts die seit längerem kursierenden Gerüchte über einen zweiten Teil zu "Knights of the Old Republic" offiziell bestätigt. Die Fortsetzung zum erfolgreichsten und wohl auch besten Star-Wars-Spiel seit langem wird derzeit von Obsidian Entertainment entwickelt und soll im Februar 2005 erscheinen.

Die Handlung in "Knights of the Old Republic II: The Sith Lords" wird etwa fünf Jahre nach den Geschehnissen des ersten Teils angesiedelt sein; prinzipiell wird man es aber wohl mit einer komplett neuen Story-Line zu tun haben. Der Spieler schlüpft in die Rolle eines Charakters, der als letzter Jedi in der Galaxie angesehen wird, und darf sich wie schon im ersten Teil durch seine Handlungen entscheiden, ob er mehr der dunklen oder doch eher der guten Seite der Macht zugeneigt ist.

Anzeige
Konzept-Bild zu KOTOR II
Konzept-Bild zu KOTOR II

Neben neuen Charakteren und Schauplätzen sollen vor allem 30 weitere Fähigkeiten den Spielverlauf spannend gestalten. So hat man nun nicht mehr nur die Möglichkeit, die Gedanken von Gegnern zu manipulieren, sondern kann jetzt auch dafür sorgen, dass sich eigentlich befreundete Personen im Kampf gegeneinander wenden. Die so genannte "Force Sight" hingegen erlaubt es, durch Türen und Häuser hindurchzuschauen.

Bis Februar 2005 wollen die Entwickler von Obsidian Entertainment, deren Gründer unter anderem schon an Spielen wie "Fallout", "Icewind Dale", "Baldur's Gate", "Dark Alliance" und "Planescape: Torment" mitgewirkt haben, den zweiten Teil der Rollenspiel-Sage fertig gestellt haben. Erscheinen wird KOTOR II - wie schon der erste Teil - für Xbox und PC.


eye home zur Startseite
Lupinho 19. Feb 2005

Also mal so nebenbei gesagt ist die Fortsetzung doch durchaus genial vor allem weil man...

The dark lord 23. Sep 2004

Find ich sau geil !!! Star Wars KotoR is das absolut geilste Spiel des es bis jetzt...

d. Wahre Darth... 18. Aug 2004

Star Wars KOTOR 2 wird mit sicherheit noch besser werden und ich h´offe das ich dort auch...

Pacman 06. Mai 2004

Ach ja? Als ich zu dem Rhodianer gesagt habe "Zeit, sich von deinem Leben zu...

-=mArCoZ=- 06. Mai 2004

neee, ich hatte ja auch richtig Spaß an KOTOR, aber nicht so sehr wegen der Story (jedi...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. PTV Group, Karlsruhe
  2. Technische Universität Darmstadt, Darmstadt
  3. Stadt Esslingen am Neckar, Esslingen am Neckar
  4. BWI GmbH, Berlin


Anzeige
Top-Angebote
  1. 315,00€
  2. (heute u. a. PC- und Konsolenspiele reduziert, Sandisk-Speicherprodukte, Logitech-Produkte...

Folgen Sie uns
       


  1. Deutsche Telekom

    Weitere 39.000 Haushalte bekommen heute Vectoring

  2. Musikerkennungsdienst

    Apple erwirbt Shazam

  3. FTTH

    EWE senkt die Preise für seine Glasfaserzugänge

  4. WLAN

    Zahl der Vodafone-Hotspots steigt auf zwei Millionen

  5. Linux-Grafiktreiber

    Mesa 17.3 verbessert Vulkan- und Embedded-Treiber

  6. Gemini Lake

    Intel bringt Pentium Silver mit Gigabit-WLAN

  7. MG07ACA

    Toshiba packt neun Platter in seine erste 14-TByte-HDD

  8. Sysinternals-Werkzeug

    Microsoft stellt Procdump für Linux vor

  9. Forschungsförderung

    Medizin-Nobelpreisträger Rosbash kritisiert Trump

  10. Sicherheit

    Keylogger in HP-Notebooks gefunden



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Bundesregierung: Mit verdrehten Zahlen gegen die ePrivacy-Verordnung
Bundesregierung
Mit verdrehten Zahlen gegen die ePrivacy-Verordnung
  1. Steuerstreit Apple zahlt 13 Milliarden Euro an Irland
  2. Rechtsunsicherheit bei Cookies EU warnt vor Verzögerung von ePrivacy-Verordnung
  3. Datenschutz EU-Parlament stimmt ePrivacy-Verordnung zu

Dynamics 365: Microsoft verteilt privaten Schlüssel an alle Kunden
Dynamics 365
Microsoft verteilt privaten Schlüssel an alle Kunden
  1. Microsoft Kollaboratives Whiteboard als Windows-10-Preview verfügbar
  2. Microsoft-Studie Kreative Frauen interessieren sich eher für IT und Mathe
  3. Connect 2017 Microsoft setzt weiter auf Enterprise-Open-Source

Amazon Video auf Apple TV im Hands on: Genau das fehlt auf dem Fire TV
Amazon Video auf Apple TV im Hands on
Genau das fehlt auf dem Fire TV
  1. Amazon Verkaufsbann für Apple TV bleibt bestehen
  2. Smartphone-Speicherkapazität Wie groß der Speicher eines iPhones sein sollte
  3. Mate 10 Pro im Test Starkes Smartphone mit noch unauffälliger KI

  1. Re: Bravo zur Entscheidung von Birkernstock

    jacki | 02:34

  2. Re: was steckt dahinter?

    Squirrelchen | 02:19

  3. Finanz- und nicht Technikorientiert

    jude | 02:05

  4. Re: Computerspiele? Mario?

    Pjörn | 02:03

  5. Re: Keine Lust auf schwere, komplexe Kämpfe?

    motzerator | 01:48


  1. 19:10

  2. 18:55

  3. 17:21

  4. 15:57

  5. 15:20

  6. 15:00

  7. 14:46

  8. 13:30


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel