Abo
  • Services:

Knoppix 3.4 steht zum Download bereit

Neue Version mit KDE 3.2.2, Centrino- und Captive-NTFS-Treiber

Bereits auf der CeBIT 2004 hatte das Computermagazin c't die direkt von CD lauffähige Linux-Distribution Knoppix in der Version 3.4 verteilt. Nun steht die Software auch zum Download bereit und wartet unter anderem mit Kernel 2.4.26 und 2.6.5 auf. Auch ein Treiber für Intels WLAN-Chips (Centrino) ist enthalten.

Artikel veröffentlicht am ,

Zwar wird als Standard die ältere Kernel-Serie 2.4.x installiert, auf Wunsch kann das System per Boot-Option (knoppix26) aber auch mit Kernel 2.6.5 betrieben werden. Neu dabei ist der Treiber "ipw2100" für Intels Centrino-Chips sowie die volle Unterstützung von NTFS-Partitionen über den Captive-NTFS-Treiber. Die von Jan Kratochvil entwickelte Software nutzt vorhandene NTFS-Treiber von Microsoft, um so schreibend auf NTFS-Partitionen zuzugreifen.

Stellenmarkt
  1. PFALZKOM | MANET, Ludwigshafen
  2. über duerenhoff GmbH, Mannheim

Auch der Live-Installer von Fabian Franz hat den Sprung in Knoppix 3.4 geschafft. Er ermöglicht die Installation von zusätzlichen Applikationen in der RAM-Disk oder einem persistenten Heimat-Verzeichnis.

Zudem liegt der Unix/Linux-Desktop KDE in der aktuellen Version 3.2.2 sowie die KDE-Entwicklungsumgebung KDevelop in der Version 3 bei. Hinzu kommen unter anderem OpenOffice 1.1.1 und Gimp 2.0. Nicht mehr mit dabei ist das komplette LaTeX-System und KOffice, beide mussten aus Platzgründen entfernt werden.

Knoppix läuft zwar vollständig von der CD, ohne dabei schreibend auf die Festplatte zuzugreifen, lässt sich auf Wunsch aber auch auf der Festplatte installieren. Da die Distribution auf Debian basiert, lassen sich aktuelle Pakete dann problemlos hinzufügen und bestehende aktualisieren.

Knoppix 3.4 steht auf diversen Mirrors in Form von ISO-Images zum Download bereit. Zudem kann es via BitTorrent heruntergeladen werden.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 83,90€ + Versand
  2. und 4 Spiele gratis erhalten

bla bla 26. Dez 2004

hallo du sau

DaniBoy 23. Dez 2004

hmm, torent emule links... nix download... also schitt!

Tuxus Maximus 08. Sep 2004

hi simsa, dies ist doch ne iso datei. Jedes gängige Brennprogramm macht daraus ne...

Simsa 07. Sep 2004

Hi ich hab hier diese ISO gezogen: File: KNOPPIX_V3.4-2004-05-17-DE.iso 706120 KB 17...

Lifeman 07. Sep 2004

hi BitTorrent is echt super und sicher 100 mal schneller als der Esel!! Und wenn man den...


Folgen Sie uns
       


Parrot Anafi angesehen

Angucken ja, fliegen nein: Wir waren bei der Vorstellung der neuen Drohne von Parrot dabei.

Parrot Anafi angesehen Video aufrufen
Elektromobilität: Regierung bremst bei Anspruch auf private Ladesäulen
Elektromobilität
Regierung bremst bei Anspruch auf private Ladesäulen

Die Anschaffung eines Elektroautos scheitert häufig an der fehlenden Lademöglichkeit am heimischen Parkplatz. Doch die Bundesregierung will vorerst keinen eigenen Gesetzesentwurf für einen Anspruch von Wohnungseigentümern und Mietern vorlegen.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. ID Buzz und Crozz Volkswagen will Elektroautos in den USA bauen
  2. PFO Pininfarina plant Elektrosupersportwagen mit 400 km/h
  3. Einride Holzlaster T-Log fährt im Wald elektrisch und autonom

Russische Agenten angeklagt: Mit Bitcoin und CCleaner gegen Hillary Clinton
Russische Agenten angeklagt
Mit Bitcoin und CCleaner gegen Hillary Clinton

Die US-Justiz hat zwölf russische Agenten wegen des Hacks im US-Präsidentschaftswahlkampf angeklagt. Die Anklageschrift nennt viele technische Details und erhebt auch Vorwürfe gegen das Enthüllungsportal Wikileaks.

  1. Nach Gipfeltreffen Trump glaubt Putin mehr als US-Geheimdiensten
  2. US Space Force Planlos im Weltraum
  3. Gewalt US-Präsident Trump will Gespräch mit Spielebranche

Segelschiff: Das Vindskip steckt in der Flaute
Segelschiff
Das Vindskip steckt in der Flaute

Hochseeschiffe gelten als große Umweltverschmutzer. Neue saubere Antriebe sind gefragt. Der Norweger Terje Lade hat ein futuristisches Segelschiff entwickelt. Doch solch ein neuartiges Konzept umzusetzen, ist nicht so einfach.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Energy Observer Toyota unterstützt Weltumrundung von Brennstoffzellenschiff
  2. Hyseas III Schottische Werft baut Hochseefähre mit Brennstoffzelle
  3. Kreuzschifffahrt Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

    •  /