Abo
  • Services:
Anzeige

Knoppix 3.4 steht zum Download bereit

Neue Version mit KDE 3.2.2, Centrino- und Captive-NTFS-Treiber

Bereits auf der CeBIT 2004 hatte das Computermagazin c't die direkt von CD lauffähige Linux-Distribution Knoppix in der Version 3.4 verteilt. Nun steht die Software auch zum Download bereit und wartet unter anderem mit Kernel 2.4.26 und 2.6.5 auf. Auch ein Treiber für Intels WLAN-Chips (Centrino) ist enthalten.

Zwar wird als Standard die ältere Kernel-Serie 2.4.x installiert, auf Wunsch kann das System per Boot-Option (knoppix26) aber auch mit Kernel 2.6.5 betrieben werden. Neu dabei ist der Treiber "ipw2100" für Intels Centrino-Chips sowie die volle Unterstützung von NTFS-Partitionen über den Captive-NTFS-Treiber. Die von Jan Kratochvil entwickelte Software nutzt vorhandene NTFS-Treiber von Microsoft, um so schreibend auf NTFS-Partitionen zuzugreifen.

Anzeige

Auch der Live-Installer von Fabian Franz hat den Sprung in Knoppix 3.4 geschafft. Er ermöglicht die Installation von zusätzlichen Applikationen in der RAM-Disk oder einem persistenten Heimat-Verzeichnis.

Zudem liegt der Unix/Linux-Desktop KDE in der aktuellen Version 3.2.2 sowie die KDE-Entwicklungsumgebung KDevelop in der Version 3 bei. Hinzu kommen unter anderem OpenOffice 1.1.1 und Gimp 2.0. Nicht mehr mit dabei ist das komplette LaTeX-System und KOffice, beide mussten aus Platzgründen entfernt werden.

Knoppix läuft zwar vollständig von der CD, ohne dabei schreibend auf die Festplatte zuzugreifen, lässt sich auf Wunsch aber auch auf der Festplatte installieren. Da die Distribution auf Debian basiert, lassen sich aktuelle Pakete dann problemlos hinzufügen und bestehende aktualisieren.

Knoppix 3.4 steht auf diversen Mirrors in Form von ISO-Images zum Download bereit. Zudem kann es via BitTorrent heruntergeladen werden.


eye home zur Startseite
bla bla 26. Dez 2004

hallo du sau

DaniBoy 23. Dez 2004

hmm, torent emule links... nix download... also schitt!

Tuxus Maximus 08. Sep 2004

hi simsa, dies ist doch ne iso datei. Jedes gängige Brennprogramm macht daraus ne...

Simsa 07. Sep 2004

Hi ich hab hier diese ISO gezogen: File: KNOPPIX_V3.4-2004-05-17-DE.iso 706120 KB 17...

Lifeman 07. Sep 2004

hi BitTorrent is echt super und sicher 100 mal schneller als der Esel!! Und wenn man den...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Hays AG, Berlin
  2. Fresenius Medical Care Deutschland GmbH, Schweinfurt
  3. operational services GmbH & Co. KG, Braunschweig
  4. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach


Anzeige
Top-Angebote
  1. 184,90€ inkl. Rabatt (Bestpreis!)
  2. (u. a. LG 55EG9A7V für 899€, LG OLED65B7D für 2.249€ und Logitech G703 für 69€)
  3. 39€

Folgen Sie uns
       


  1. HMD Global

    Drei neue Nokia-Smartphones laufen mit Android One

  2. Nokia 1 im Hands On

    Android-Go-Smartphone mit Xpress-On-Covern kostet 100 Euro

  3. Nokia 8110 4G im Hands On

    Das legendäre Matrix-Handy kehrt zurück

  4. Galaxy S9 und S9+ im Hands On

    Samsungs neue Smartphones kommen mit variabler Blende

  5. Energizer P16K Pro

    Seltsames Smartphone mit 60-Wh-Riesenakku

  6. Matebook X Pro im Hands on

    Huaweis Notebook kommt mit Nvidia-Grafikkarte

  7. Apple

    iTunes Store sperrt alte Geräte und Betriebssysteme aus

  8. Alcatel 1T

    Oreo-Tablet mit 7-Zoll-Display kostet 70 Euro

  9. Notebook und Tablets

    Huawei stellt neues Matebook und Mediapads vor

  10. V30S Thinq

    LG zeigt sein erstes Thinq-Smartphone



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sam's Journey im Test: Ein Kaufgrund für den C64
Sam's Journey im Test
Ein Kaufgrund für den C64
  1. THEC64 Mini C64-Emulator erscheint am 29. März in Deutschland
  2. Sam's Journey Neues Kaufspiel für C64 veröffentlicht

Age of Empires Definitive Edition Test: Trotz neuem Look zu rückständig
Age of Empires Definitive Edition Test
Trotz neuem Look zu rückständig
  1. Echtzeit-Strategie Definitive Edition von Age of Empires hat neuen Termin
  2. Matt Booty Mr. Minecraft wird neuer Spiele-Chef bei Microsoft
  3. Vorschau Spielejahr 2018 Zwischen Kuhstall und knallrümpfigen Krötern

Samsung C27HG70 im Test: Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
Samsung C27HG70 im Test
Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
  1. Volumendisplay US-Forscher lassen Projektion schweben wie in Star Wars
  2. Sieben Touchscreens Nissan Xmotion verwendet Koi als virtuellen Assistenten
  3. CJ791 Samsung stellt gekrümmten Thunderbolt-3-Monitor vor

  1. Re: Das sagt eine Schlange auch

    teenriot* | 00:34

  2. Re: Klinkenbuchse

    Topf | 00:29

  3. Re: Preis

    GenXRoad | 00:27

  4. Re: Kameras werden also immer besser?

    Topf | 00:27

  5. Re: langfristig wird jeder teil der cloud - aus...

    Teebecher | 00:25


  1. 22:11

  2. 20:17

  3. 19:48

  4. 18:00

  5. 17:15

  6. 16:41

  7. 15:30

  8. 15:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel