Abo
  • Services:

Business-Tarife von T-Com nun mit sekundengenauer Abrechnung

Neue Taktung für die Geschäftskundenangebote BusinessCall 501, 551 und 701

T-Com bietet seinen Geschäftskunden die BusinessCall-Varianten 501, 551 und 701 ab sofort mit sekundengenauer Abrechnung bereits ab Gesprächsbeginn an. Die Umstellung erfolgt ohne Zutun der Anschlussinhaber.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Umstellung erfolgt automatisch für alle Bestands- und Neukunden - ohne Aufpreis und bei unveränderten Verbindungs- und Anschlusspreisen. Gültig ist die neue Taktung für alle Verbindungen ins nationale Festnetz und alle Auslandsverbindungen. Ausgenommen sind Verbindungen in nationale Mobilfunknetze und Anrufe der T-Com-Ansagedienste Lotto und Zeit.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. mit Gutschein: HARDWARE50 (nur für Neukunden, Warenwert 104 - 1.000 Euro)
  3. täglich neue Deals bei Alternate.de

Akdie GbR 03. Sep 2004

Ich habe einen tollen Tip für Euch. Ich kenne einen Telefonanbieter (preselection), bei...

MK 04. Mai 2004

Ja das is ja der Waaaahnsinn! Willkommen im 20. Jahrhundert!


Folgen Sie uns
       


Shift 6m - Hands on (Cebit 2018)

Der Hersteller beschreibt das neue Shift 6M als nachhaltig und Highend - wir haben es uns auf der Cebit 2018 angesehen.

Shift 6m - Hands on (Cebit 2018) Video aufrufen
Hasskommentare: Wie würde es im Netz aussehen, wenn es uns nicht gäbe?
Hasskommentare
"Wie würde es im Netz aussehen, wenn es uns nicht gäbe?"

Hannes Ley hat vor rund anderthalb Jahren die Online-Initiative #ichbinhier gegründet. Die Facebook-Gruppe schreibt Erwiderungen auf Hasskommentare und hat mittlerweile knapp 40.000 Mitglieder. Im Interview mit Golem.de erklärt Ley, wie er die Idee aus dem Netz in die echte Welt bringen will.
Ein Interview von Jennifer Fraczek

  1. Nutzungsrechte Einbetten von Fotos muss nicht verhindert werden
  2. Bundesnetzagentur UKW-Abschaltung abgewendet
  3. Drupalgeddon 2 115.000 Webseiten mit Drupallücken übernommen

Razer Huntsman im Test: Rattern mit Infrarot
Razer Huntsman im Test
Rattern mit Infrarot

Razers neue Gaming-Tastatur heißt Huntsman, eine klare Andeutung, für welchen Einsatzzweck sie sich eignen soll. Die neuen optomechanischen Switches reagieren schnell und leichtgängig - der Geräuschpegel dürfte für viele Nutzer aber gewöhnungsbedürftig sein.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Huntsman Razer präsentiert Tastatur mit opto-mechanischen Switches
  2. Razer Abyssus Essential Symmetrische Gaming-Maus für Einsteiger
  3. Razer Nommo Chroma im Test Blinkt viel, klingt weniger

Smartphone von Gigaset: Made in Bocholt
Smartphone von Gigaset
Made in Bocholt

Gigaset baut sein Smartphone GS185 in Bocholt - und verpasst dem Gerät trotz kompletter Anlieferung von Teilen aus China das Label "Made in Germany". Der Fokus auf die Region ist aber vorhanden, eine erweiterte Fertigung durchaus eine Option. Wir haben uns das Werk angeschaut.
Ein Bericht von Tobias Költzsch

  1. Bocholt Gigaset baut Smartphone in Deutschland

    •  /