Abo
  • Services:
Anzeige

Kabel BW bietet 10-Mbps-Flatrate per TV-Kabel

Telefonieren per Voice-over-IP inbegriffen

Die "schnellste private Internet-Flatrate Deutschlands" will der baden-württembergische Kabelnetzbetreiber Kabel BW mit seinem neuen 10-Mbps-Breitbandzugang bieten. Der entsprechend hohe monatliche Preis dürfte die meisten Privathaushalte allerdings überfordern - daran ändert auch das grundgebührenfreie Telefonieren nichts, das Kabel BW seinen Kunden bietet.

Während Downloads mit 10 Mbps erfolgen, bietet Kabel BW auch mit einer Upload-Geschwindigkeit von 2,5 Mbps Besonderes. Der Vorsitzende der Geschäftsführung von Kabel BW, Georg Hofer, sieht dies als Beweis für das Potenzial des TV-Kabels und erwartet weitere Datenratensteigerungen: "Im Kabel steckt noch sehr viel mehr Bandbreite drin", so Hofer.

Anzeige

Kabel BW verlangt für seine schnelle Flatrate "HSI 10.000 flat" monatlich 269,90 Euro, die Einrichtungsgebühren liegen bei 99,- Euro und beinhalten das nötige Modem. Die Vertragslaufzeit beträgt 12 oder 24 Monate, allerdings scheint es dabei keinen preislichen Unterschied zu geben.

Wie bei den anderen Breitbandangeboten - zuvor maximal 4 Mbps Downstream - von Kabel BW ist die Telefonie enthalten. Über zwei Leitungen kann ohne monatliche Grundgebühr telefoniert werden, im Kabelnetz von Kabel BW sind die Gespräche von Kunden zu Kunden kostenlos, in anderen Netzen fallen Gebühren an, die etwa 25 Prozent unter denen der Deutschen Telekom liegen sollen, verspricht Kabel BW.

Das Breitbandangebot von Kabel BW steht etwa 460.000 Haushalten in Baden-Württemberg offen, die an das 862-MHz-Kabel angeschlossen sind. Nach den bereits mit dem moderneren Kabelnetz versorgten Regionen Ludwigsburg, Mannheim, Reutlingen und Ulm will Kabel BW ab Anfang Juni 2004 auch im Großraum Karlsruhe sein Netz erneuern. Weitere Städte sollen folgen, so dass bis Ende 2004 über 750.000 Haushalte in Baden-Württemberg versorgt werden können. Kabel BW gibt an, im Jahr 2004 über 20 Millionen Euro zu investieren, wobei auch ländlich-geprägte Gemeinden wie etwa Brühl oder Kirchentellinsfurt angeschlossen wurden.


eye home zur Startseite
A.S 01. Jul 2004

man muss aber eines dabei bedenken, hoffentlich ist auch das gesamte BK netz inklusive...

felix 09. Mai 2004

Bin ganz überrascht, dass es noch studies giebt, die etwas anderes im Hirn haben, als was...

c.b. 04. Mai 2004

Du hast natürlich recht!!! gruss c.b.

MK 04. Mai 2004

Das Netz gehört denen ja anscheinend selbst, also müssen sie auch nichts an die T-Com...

Apollo 04. Mai 2004

so hatte ich das noch gar nicht betrachtet. das ist wirklich gar nicht so verkehrt. so...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Hays AG, Celle
  2. über Duerenhoff GmbH, Koblenz
  3. ASYS Group - EKRA Automatisierungssysteme GmbH, Dornstadt bei Ulm, Bönnigheim bei Heilbronn
  4. Schober Information Group Deutschland GmbH, Stuttgart / London (Großbritannien)


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. 59,90€

Folgen Sie uns
       


  1. Zenfone 4 Pro

    Asus' Top-Smartphone kostet 850 Euro

  2. Archäologie

    Miniluftschiff soll Kammer in der Cheops-Pyramide erkunden

  3. Lohn

    Streik bei Amazon an zwei Standorten

  4. Vorratsdatenspeicherung

    Die Groko funktioniert schon wieder

  5. FTTH/B

    EWE und Telekom investieren zwei Milliarden Euro in FTTH/B

  6. Honor 7X, Moto X4 und U11 Life im Test

    Drei gute Alternativen zu teuren Smartphones

  7. Produktfälschungen

    Hunderte Milliarden Euro Umsatz weltweit mit falscher Ware

  8. Hybridkonsole

    Nintendo meldet 10 Millionen verkaufte Switch

  9. Neues US-Gesetz

    Trump verbannt Kaspersky endgültig von Regierungscomputern

  10. IEEE 802.11ax

    Marvell kündigt 4x4-WLAN-Chips mit 2,4 GBit/s an



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer: Das sekundengenaue Handyticket ist möglich
2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer
Das sekundengenaue Handyticket ist möglich
  1. Handy-Ticket in Berlin BVG will Check-in/Be-out-System in Bussen testen
  2. VBB Schwarzfahrer trotz Handy-Ticket

Kilopower: Ein Kernreaktor für Raumsonden
Kilopower
Ein Kernreaktor für Raumsonden
  1. Raumfahrt Nasa zündet Voyager-Triebwerke nach 37 Jahren
  2. Bake in Space Bloß keine Krümel auf der ISS
  3. Raumfahrtpionier Der Mann, der lange vor SpaceX günstige Raketen entwickelte

Kingdom Come Deliverance angespielt: Und täglich grüßt das Mittelalter
Kingdom Come Deliverance angespielt
Und täglich grüßt das Mittelalter

  1. Re: "Wir werden allein gelassen"

    SvD | 14:28

  2. Re: Geschwindigkeit bei der Landung?

    Cöcönut | 14:28

  3. Re: Das Spieleangebot

    Allandor | 14:27

  4. Re: Jaja, Gigabit LAN zu langsam...

    x2k | 14:26

  5. Re: In 1000 Jahren...

    Sector7 | 14:25


  1. 14:25

  2. 14:08

  3. 13:33

  4. 12:52

  5. 12:21

  6. 12:03

  7. 11:49

  8. 11:23


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel