Abo
  • Services:
Anzeige

Sun: Solaris bald unter der GPL?

Freie Lizenz und Abo-Modell für Solaris?

Sun Microsystems denkt darüber nach, sein Unix-Betriebssystem unter der GNU General Public License und damit als Open-Source-Software zu veröffentlichen, das kündigte Suns Chief Operarting Officer Jonathan Schwartz in einem Interview mit InfoWorld an.

"Vielleicht werden wir es unter die GPL stellen", wird Schwartz zitiert. "Wir denken noch immer darüber nach".

Sun bietet Solaris bereits für einen nichtkommerziellen Einsatz kostenlos an, den Quelltext des Betriebssystems hat Sun unterdessen nicht veröffentlicht. Es gebe aber nicht viel, was Sun davon abhalte, Solaris unter der GPL zu veröffentlichen, so InfoWorld unter Berufung auf Schwartz.

Anzeige

Vor allem die Gefahr des "Forking" mache Sun Sorgen, so Schwartz. Dies sei schon mit Linux geschehen, das von Red Hat gespalten wurde, denn Software, die für Red Hat entwickelt werde, laufe nicht unbedingt unter Debian. Sun werde aber recht bald zu einem freien Lizenzmodell für Solaris wechseln - Umsätze sollen dann vor allem durch Abonnementgebühren erzielt werden.

Auch soll Solaris in Bezug auf Suns Java-Desktop-System künftig eine wichtige Rolle spielen und der Desktop, der heute auf Linux basiert, auf Solaris laufen.


eye home zur Startseite
derwaechter 22. Mai 2004

Ja dass dürfen Sie. Solange es solche Spinner wie Dich gibt, die glauben mit...

Andreas 05. Mai 2004

...das SUN weiterhin Solaris entwickeln wird, damit die hervorragende Qualitaet und vor...

Matthias 04. Mai 2004

Hier musst Du Dich kurz registrieren, und dann kannst Du Solaris 9 mit seinen insgesamt 7...

Dirk 04. Mai 2004

Klingt soweit ja schon einmal vielversprechend. Ich Danke Euch erstmal allen für die...

unnamed 04. Mai 2004

ok, wie heißen deine Drogen? Krieg ich auch welche? Die Wahnvorstellungen scheinen ja...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Hildesheim
  2. WEGMANN automotive GmbH & Co. KG, Veitshöchheim
  3. Paco Home GmbH, Eschweiler
  4. IBM Client Innovation Center Germany GmbH, Frankfurt/Main


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. The Evil Within 2 PC 19,97€, FIFA 18 PC 34,97€ oder für PS4 41,97€, Wolfenstein 2 PS4...
  2. (u. a. Wonder Woman, Transformers 5, King Arthur, Mad Max Fury Road, Deepwater Horizon, Batman v...

Folgen Sie uns
       


  1. Deutsche Telekom

    Weitere 39.000 Haushalte bekommen heute Vectoring

  2. Musikerkennungsdienst

    Apple erwirbt Shazam

  3. FTTH

    EWE senkt die Preise für seine Glasfaserzugänge

  4. WLAN

    Zahl der Vodafone-Hotspots steigt auf zwei Millionen

  5. Linux-Grafiktreiber

    Mesa 17.3 verbessert Vulkan- und Embedded-Treiber

  6. Gemini Lake

    Intel bringt Pentium Silver mit Gigabit-WLAN

  7. MG07ACA

    Toshiba packt neun Platter in seine erste 14-TByte-HDD

  8. Sysinternals-Werkzeug

    Microsoft stellt Procdump für Linux vor

  9. Forschungsförderung

    Medizin-Nobelpreisträger Rosbash kritisiert Trump

  10. Sicherheit

    Keylogger in HP-Notebooks gefunden



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Apps und Games für VR-Headsets: Der virtuelle Blade Runner und Sport mit Sparc
Apps und Games für VR-Headsets
Der virtuelle Blade Runner und Sport mit Sparc
  1. Virtual-Reality-Benchmarks Geforce gegen Radeon in VR-Spielen
  2. Sumerian Amazon stellt Editor für Augmented und Virtual Reality vor
  3. Virtual Reality Huawei und TPCast wollen VR mit 5G streamen

Twitch, Youtube Gaming und Mixer: Weltweites Aufmerksamkeitsdefizit
Twitch, Youtube Gaming und Mixer
Weltweites Aufmerksamkeitsdefizit
  1. Kiyo und Seiren X Razer bringt Ringlicht-Webcam für Streamer
  2. Roboter Megabots kündigt Video vom Roboterkampf an
  3. Free to Play World of Tanks bringt pro Nutzer und Monat 3,30 Dollar ein

Blade Runner (1997): Die unsterbliche, künstliche Erinnerung
Blade Runner (1997)
Die unsterbliche, künstliche Erinnerung
  1. SNES Classic Mini im Vergleichstest Putzige Retro-Konsole mit suboptimaler Emulation

  1. Re: Das Problem sind Kontrolleure allgemein

    Der Held vom... | 23:50

  2. iPhone 4/4s mit IOS 5 schalten nie ganz ab!

    Jan Paul | 23:49

  3. Re: ich finde immer noch das londoner System am...

    Analysator | 23:46

  4. Re: 50 Euro für 300/150??

    bithunter_99 | 23:45

  5. Re: Habe es soeben deinstalliert

    berritorre | 23:45


  1. 19:10

  2. 18:55

  3. 17:21

  4. 15:57

  5. 15:20

  6. 15:00

  7. 14:46

  8. 13:30


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel