Abo
  • Services:
Anzeige

Neue Version des Mozilla-Mailers Thunderbird erschienen

Deutsche Version von Mozilla 1.7 RC 1 als Download erhältlich

Der Mozilla-Mailer Thunderbird steht ab sofort in der Version 0.6 zum Download bereit. Die neue Version bringt zahlreiche kleine Verbesserungen, hält sich aber mit großen Änderungen zurück. Die Entwickler verpassten der Software ein neues Logo, das sich besser in das Mozilla-Erscheinungsbild integrieren soll. Parallel mit der Veröffentlichung von Thunderbird 0.6 steht die deutschsprachige Version vom Release Candidate 1 von Mozilla 1.7 zum Download bereit.

Thunderbird 0.6 unterstützt nun die IMAP-Funktion "IDLE", worüber ein Mail-Server Benachrichtigungen versenden kann, sobald neue E-Mails eingetroffen sind. Über eine neue NTLM-Authentifikation werden kennwortgeschützte Verbindungen für IMAP, POP3 oder SMTP verwendet. Nutzer von MacOS X werden über ein Icon im System-Dock über neu eingetroffene E-Mails informiert.

Anzeige

Der Spam-Filter wurde nach Entwicklerangaben stark überarbeitet und soll nun schneller lernen und mehr Spam erkennen können. Mail-Filter können auch Nachrichten als Spam markieren und Filter funktionieren in allen Newsgroups auf einem Server. Zu versendende Anhänge sollen sich nun bequem vor dem Versand überprüfen lassen, indem sich diese direkt aus dem Mail-Editor-Fenster heraus öffnen lassen.

Mit Thunderbird 0.6 erhielt der Mail-Client ein neues Logo, das besser in das Erscheinungsbild von Mozilla passen soll. Schließlich erhielt die Windows-Version von Thunderbird einen Installer, der das Aufspielen der Software stark vereinfachen soll, und die MacOS-X-Version bekam ein neues Standard-Theme verpasst.

Mozilla Thunderbird 0.6 steht ab sofort für Windows, Linux und MacOS X zum Download bereit. Die Entwickler empfehlen, die aktuelle Version nicht über eine bestehende Installation zu spielen, sondern vorher das betreffende Programmverzeichnis zu löschen oder die aktuelle Version in einem separaten Verzeichnis zu installieren.

Der Release Candidate 1 (RC1) der Browser-Suite Mozilla 1.7 kann ab sofort mit deutscher Bedienoberfläche heruntergeladen werden. Die deutsche Version bietet die gleichen Funktionen wie die englischsprachige Ausführung der Software.


eye home zur Startseite
Frank 03. Mai 2004

hihi der war nicht schlecht... hab gehört in der Demo-Version soll auch noch der...

trident 03. Mai 2004

Tja, da du ja schon von schrott schreibst hast du bewiesen: - dass du keine ahnung hast...

MaX 03. Mai 2004

Welches Outlook meinst du? Express, 2000, XP, 2003? Aber als Professioneller...

Mario 03. Mai 2004

... natürlich gibt es eine demo-version; ist allerdings in der form eingeschränkt, dass...

Grabi 03. Mai 2004

Es sind ja doch viele leute vom Mozilla Schrott begeistert. Gibt es davon ne Demoversion...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Heintz van Landewyck GmbH, Trier
  2. ETAS GmbH & Co. KG, Stuttgart
  3. SEG Automotive Germany GmbH, Stuttgart-Weilimdorf
  4. Bertrandt Services GmbH, Hannover


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Game of Thrones, Big Bang Theory, The Vampire Diaries, Supernatural)
  2. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)

Folgen Sie uns
       


  1. Flightsim Labs

    Flugsimulator-Addon klaut bei illegalen Kopien Passwörter

  2. Entdeckertour angespielt

    Assassin's Creed Origins und die Spur der Geschichte

  3. Abwehr

    Qualcomm erhöht Gebot für NXP um 5 Milliarden US-Dollar

  4. Rockpro64

    Bastelplatine kommt mit USB-C, PCIe und Sechskernprozessor

  5. Jameda

    Ärztin setzt Löschung aus Bewertungsportal durch

  6. Autonomes Fahren

    Forscher täuschen Straßenschilderkennung mit KFC-Schild

  7. Fernsehstreaming

    Magine TV zeigt RTL-Sender in HD-Auflösung

  8. TV

    SD-Abschaltung bei Satellitenfernsehen steht jetzt fest

  9. PM1643

    Samsung liefert SSD mit 31 TByte aus

  10. Spielebranche

    Innogames wächst weiter stark mit Free-to-Play



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Materialforschung: Stanen - ein neues Wundermaterial?
Materialforschung
Stanen - ein neues Wundermaterial?
  1. Colorfab 3D-gedruckte Objekte erhalten neue Farbgestaltung
  2. Umwelt China baut 100-Meter-Turm für die Luftreinigung
  3. Crayfis Smartphones sollen kosmische Strahlung erfassen

Samsung C27HG70 im Test: Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
Samsung C27HG70 im Test
Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
  1. Volumendisplay US-Forscher lassen Projektion schweben wie in Star Wars
  2. Sieben Touchscreens Nissan Xmotion verwendet Koi als virtuellen Assistenten
  3. CJ791 Samsung stellt gekrümmten Thunderbolt-3-Monitor vor

Lebensmittel-Lieferservices: Für Berufstätige auf dem Lande oft "praktisch nicht nutzbar"
Lebensmittel-Lieferservices
Für Berufstätige auf dem Lande oft "praktisch nicht nutzbar"
  1. Kassenloser Supermarkt Technikfehler bei Amazon Go
  2. Amazon Go Kassenloser Supermarkt öffnet
  3. ThinQ LG fährt voll auf künstliche Intelligenz ab

  1. Re: Die Praxis wird noch zunehmen

    David64Bit | 21:00

  2. Re: Gut so

    My1 | 20:56

  3. Re: Bevor Autos wirklich autonom fahren...

    ChMu | 20:53

  4. Re: Ich würde gerne bestellen und selber abholen!

    logged_in | 20:52

  5. Re: Interessante Fragen bleiben unbeantwortet

    sneaker | 20:48


  1. 17:41

  2. 17:09

  3. 16:32

  4. 15:52

  5. 15:14

  6. 14:13

  7. 13:55

  8. 13:12


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel