Abo
  • Services:
Anzeige

iPod: Null-Prozent-Finanzierung bei Gravis

Günstige Möglichkeit, um an den Apple-Musikspieler zu kommen

Ab dem 1. Mai 2004 bietet Gravis den Apple iPod als Null-Prozent-Finanzierung an. Je nach Modell kann man das Gerät bereits für 20,- Euro im Monat bei zwölfmonatiger Laufzeit bekommen.

Der 15-GByte-iPod kostet erwähnte 20,- Euro monatlich, während man für das 20-GByte-Modell 28,33 Euro im Monat berappen muss. Die derzeit größte Variante mit 40 GByte Kapazität wechselt für 36,67 Euro pro Monat den Besitzer.

Allen drei Angeboten gemein ist eine Finanzierungslaufzeit von zwölf Monaten sowie eine einmalige Anzahlung von 99,90 Euro.

Anzeige

Die iPod-Null-Prozent-Finanzierung ist vom 3. Mai 2004 bis zum 30. Juni 2004 in allen Gravis Stores, aber nicht online oder per Mailorder erhältlich. Eine Liste aller Shops kann man online unter http://www.gravis.de/shops.html einsehen. Zubehör für den iPod kann nicht finanziert werden.


eye home zur Startseite
LeBusch 09. Mai 2004

Beim Handy ist es doch auch (fast) so, ich zahl halt meinem Netzbetreiber jeden Monat 9...

MK 04. Mai 2004

Bei Autos ist es ganz extrem, denn Mercedes ist es z.B. lieber man least den Wagen oder...

Michael 04. Mai 2004

Ihr vergesst scheinbar, dass die Kredite oft das eigentliche Geschäft sind! Bei iPod...

Fabian 04. Mai 2004

...mein Auto ist zwar finanziert das aber aus einem Grund: Ich brauch ein...

Goliath 03. Mai 2004

Hallo, meine Meinung zu der ganzen Sache: Wer sich einen MP3 Player für ca.400 - 500...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Vaihingen
  2. über Duerenhoff GmbH, Wuppertal
  3. BWI GmbH, München oder Nürnberg
  4. MBtech Group GmbH & Co. KGaA, Sindelfingen


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 25,99€
  2. 10,99€
  3. (-10%) 53,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Finisar

    Apple investiert in Truedepth-Kamerahersteller

  2. Einkaufen und Laden

    Elektroauto-Ladesäulen mit 50 kW bei Kaufland

  3. FTTH

    Deutsche Glasfaser kommt im ländlichen Bayern weiter

  4. Druck der Filmwirtschaft

    EU-Parlament verteidigt Geoblocking bei Fernsehsendern

  5. Fritzbox

    In Bochum beginnen Gigabit-Nutzertests von Unitymedia

  6. PC

    Geld für Intel Inside wird stark gekürzt

  7. Firmware

    Intel will ME-Downgrade-Attacken in Hardware verhindern

  8. Airgig

    AT&T testet 1 GBit/s an Überlandleitungen

  9. Zenfone 4 Pro

    Asus' Top-Smartphone kostet 850 Euro

  10. Archäologie

    Miniluftschiff soll Kammer in der Cheops-Pyramide erkunden



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer: Das sekundengenaue Handyticket ist möglich
2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer
Das sekundengenaue Handyticket ist möglich
  1. Handy-Ticket in Berlin BVG will Check-in/Be-out-System in Bussen testen
  2. VBB Schwarzfahrer trotz Handy-Ticket

Kilopower: Ein Kernreaktor für Raumsonden
Kilopower
Ein Kernreaktor für Raumsonden
  1. Raumfahrt Nasa zündet Voyager-Triebwerke nach 37 Jahren
  2. Bake in Space Bloß keine Krümel auf der ISS
  3. Raumfahrtpionier Der Mann, der lange vor SpaceX günstige Raketen entwickelte

Kingdom Come Deliverance angespielt: Und täglich grüßt das Mittelalter
Kingdom Come Deliverance angespielt
Und täglich grüßt das Mittelalter

  1. Re: Gerade gesehen - spoiler inside!

    Flatsch | 07:16

  2. Re: Xiaomi Mi A1 ist meine derzeitige Empfehlung...

    Stoker | 07:13

  3. Re: Volltext RSS, wie?

    FreiGeistler | 07:09

  4. Re: Wenn's Geld einbringt, dann eher gegen die...

    Flatsch | 07:08

  5. Re: golem pur auch ein interessanter Benchmark

    FreiGeistler | 07:07


  1. 07:18

  2. 07:08

  3. 17:01

  4. 16:38

  5. 16:00

  6. 15:29

  7. 15:16

  8. 14:50


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel