Abo
  • Services:

Colin McRae Rally 2005 kommt im Herbst für Xbox und PS2

Neues Rallye-Spiel am Horizont

Kaum ist Colin McRae Rally 04 für den PC erschienen, kündigt Codemasters auch schon den neuen Teil Colin McRae Rally 2005 für Xbox und PS2 an. Die Fortsetzung der populären Rennspiel-Reihe bietet mehr als 30 Fahrzeuge und 9 internationale Rennstrecken, auf denen man sich einzeln oder im Multiplayer-Modus messen kann.

Artikel veröffentlicht am ,

Screenshot #1
Screenshot #1
Die Autos umfassen neben dem Volkswagen Golf 5 den Toyota Celica GT-FOUR, den Lancia Stratos, einen Alfa Romeo 147 GTA, den Alfa Romeo GTV Turbodelta, den Mitsubishi Lancer Evo VIII, einen Peugeot 206, 205 T16 Evo2 und den VW Beetle RSi.

Stellenmarkt
  1. ING-DiBa AG, Nürnberg
  2. Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb), Berlin

Screenshot #2
Screenshot #2
Die Strecken liegen in Deutschland, Großbritannien, Schweden, den USA, Finnland, Australien, Spanien, Griechenland und Japan. Im Rallye-Modus sind sie jeweils mit acht Stufen versehen. In Colin McRae Rally 2005 können online bis zu acht Spieler gegeneinander antreten.

Screenshot #3
Screenshot #3
Das fahrzeugindividuelle Schadensmodell berücksichtigt sogar Lackbeschädigungen und nach einem Crash sieht der Fahrer die Straße zunächst leicht verschwommen. Dazu kommen ein neues Spielprinzip namens Career Challenge, neue Kamera-Ansichten und eine verbesserte Grafik.

Colin McRae Rally 2005 soll im Herbst 2004 für PlayStation 2 und Xbox in den Handel kommen.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,99€
  2. 46,99€
  3. 54,95€
  4. 2,99€

WRC Fan 89 05. Jul 2004

Ich freue mich auf jden fall auf den 5ten Teil. Obwohl ich gedacht habe das dieses Jahr...

GrafZahl 02. Mai 2004

...zum Beispiel für Spiele, die auf PS & Co laufen?

Nominator 30. Apr 2004

GPL, Nascar 2003 und GP4 nicht vergessen ... ;-))

Thilo Mohr 30. Apr 2004

Du meinst in der Darstellung von außen? Kann ich wirklich nicht finden. Wenn du damit...

Unser Lehrer... 30. Apr 2004

CMR faehrt gar kein Rally Auto mehr, ob sich daran 2005 etwas aendert? ;-)


Folgen Sie uns
       


Amazons Echo Dot (2018) - Test

Echo Dot steht eigentlich für muffigen Klang. Das ändert sich grundlegend mit dem neuen Echo Dot. Amazons neuer Alexa-Lautsprecher ist damit durchaus zum Musikhören geeignet. Für einen 60 Euro teuren Lautsprecher bietet der neue Echo Dot eine gute Klangqualität.

Amazons Echo Dot (2018) - Test Video aufrufen
Athlon 200GE im Test: Celeron und Pentium abgehängt
Athlon 200GE im Test
Celeron und Pentium abgehängt

Mit dem Athlon 200GE belebt AMD den alten CPU-Markennamen wieder: Der Chip gefällt durch seine Zen-Kerne und die integrierte Vega-Grafikeinheit, die Intel-Konkurrenz hat dem derzeit preislich wenig entgegenzusetzen.
Ein Test von Marc Sauter

  1. AMD Threadripper erhalten dynamischen NUMA-Modus
  2. HP Elitedesk 705 Workstation Edition Minitower mit AMD-CPU startet bei 680 Euro
  3. Ryzen 5 2600H und Ryzen 7 2800H 45-Watt-CPUs mit Vega-Grafik für Laptops sind da

Life is Strange 2 im Test: Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller
Life is Strange 2 im Test
Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller

Keine heile Teenagerwelt mit Partys und Liebeskummer: Allein in den USA der Trump-Ära müssen zwei Brüder mit mexikanischen Wurzeln in Life is Strange 2 nach einem mysteriösen Unfall überleben. Das Adventure ist bewegend und spannend - trotz eines grundsätzlichen Problems.
Von Peter Steinlechner

  1. Adventure Leisure Suit Larry landet im 21. Jahrhundert

Shine 3: Neuer Tolino-Reader bringt mehr Lesekomfort
Shine 3
Neuer Tolino-Reader bringt mehr Lesekomfort

Die Tolino-Allianz bringt das Nachfolgemodell des Shine 2 HD auf den Markt. Das Shine 3 erhält mehr Ausstattungsdetails aus der E-Book-Reader-Oberklasse. Vor allem beim Lesen macht sich das positiv bemerkbar.
Ein Hands on von Ingo Pakalski

  1. E-Book-Reader Update macht Tolino-Geräte unbrauchbar

    •  /