Silverstone: Lüfterloses 300-Watt-Netzteil im Alu-Design

Wie normales ATX-Netzteil einbaubar

Auch der Hersteller Silverstone bietet jetzt unter der Bezeichnung SST-ST30NF ein lüfterloses ATX-Netzteil an. Die 300-Watt-Stromversorgung ist in einem Aluminiumgehäuse untergebracht und soll so auch optisch zu Systemen im Alu-Look passen.

Artikel veröffentlicht am ,

SST-ST30NF
SST-ST30NF
Die Abwärme wird innerhalb des Netzteils mittels Heatpipe an die außen liegenden Kühlrippen befördert. Die Konstruktion des Netzteils ohne überstehende Kühlrippen erlaubt nach Herstellerangaben den Einbau in alle Gehäuse, die mit einem normalen ATX-Netzteil kompatibel sind. Das Gerät bietet sechs 5,25-Zoll-Stecker, zwei Floppy-Stecker, zwei S-ATA-Stromstecker, einen 20pin-ATX und einen 4pin-12V-Stecker.

Stellenmarkt
  1. Sachbearbeitung (w/m/d) für Informationssicherheit und Datenschutz
    Landesamt für Steuern Niedersachsen, Hannover
  2. Senior Solution Architekt - Netzwerk (m/w/d)
    operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main, Berlin, Hamburg, München
Detailsuche

Zwei Status-LEDs an der Rückseite zeigen den Betriebszustand des Netzteils an. Das Netzteil misst 150 x 140 x 86 mm. Der Hersteller gibt eine Umgebungstemperatur von 0 bis 25 Grad Celsius an, in der der Betrieb sicher möglich ist. Da das Netzteil vollkommen ohne Lüfter auskommt, muss man sich um andere Lösungen kümmern, die Wärme aus dem PC-Gehäuse nach draußen zu bekommen.

Das Silverstone-Netzteil kostet 199,95 Euro und wird Ende Mai lieferbar sein. Es ist beispielsweise bei PCsilent.de erhältlich.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


:-) 01. Mai 2004

Dieses Gerät ist doch offensichtlich für den (überwiegenden) Einsatz in klimatisierten...

BTG 01. Mai 2004

Nachtrag: Sorry, wollte schreiben: Du UNTERSCHÄTZT die Temperaturen....

BTG 01. Mai 2004

He leus, ich denke mal, du ÜBERSCHÄTZT die Temperatur in Räumen. Es kommt neben der...

Frank 30. Apr 2004

Na ok leg noch 10 Euro drauf... auf jeden Fall bekommt man extrem leise 350 Watt...

Tagan ?! 30. Apr 2004

bis dann der Schrott abraucht - Tagan der neueste Marketing-Gag der Taiwan Connection...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Web3
Egal, irgendwas mit Blockchain

Im Buzzword-Bingo gibt es einen neuen Favoriten: Web3. Basierend auf Blockchain und Kryptotokens soll es endlich die Erwartungen an diese Techniken erfüllen.
Eine Analyse von Boris Mayer

Web3: Egal, irgendwas mit Blockchain
Artikel
  1. Parallel Systems: Ehemalige SpaceX-Mitarbeiter entwickeln neuartige Güterzüge
    Parallel Systems
    Ehemalige SpaceX-Mitarbeiter entwickeln neuartige Güterzüge

    Das Startup Parallel Systems will konventionelle Züge durch modulare Fahrzeuge mit eigenem Antrieb und Energieversorgung ersetzen.

  2. Rocket 1: 3D-Druck vom Kopf auf die Füße gestellt
    Rocket 1
    3D-Druck vom Kopf auf die Füße gestellt

    Eine der interessantesten Crowdfunding-Kampagnen für 3D-Drucker seit Jahren lässt einige wichtige Fragen offen.
    Von Elias Dinter

  3. Minibook X: Chuwi packt 12 GByte Arbeitsspeicher in 550-Euro-Notebook
    Minibook X
    Chuwi packt 12 GByte Arbeitsspeicher in 550-Euro-Notebook

    Das Chuwi Minibook X ist wohl eines der günstigsten Notebooks mit 12 GByte Arbeitsspeicher auf dem Markt. Es ist zudem kompakt.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • LG OLED (2021) 40% günstiger (u.a. 65" 1.599€) • WD Black 1TB SSD 94,90€ • Lenovo Laptops (u.a. 17,3" RTX3080 1.599€) • Gigabyte Mainboard 299,82€ • RTX 3090 2.399€ • RTX 3060 Ti 799€ • MindStar (u.a. 32GB DDR5-6000 389€) • Alternate (u.a. Samsung LED TV 50" 549€) [Werbung]
    •  /