• IT-Karriere:
  • Services:

TallyGenicom: Schwarzer Toner 24 Monate kostenlos

Druckerhersteller startet Programm "Black for free" für Farblaser

Der Druckerhersteller TallyGenicom will mit seinem Programm "Black for free" den Absatz seiner Farblaserdurcker ankurbeln. Wer den SinglePass-Farblaserdrucker T8024 zwischen dem 1. Mai und 30. Juni 2004 kauft, erhält über die Garantiezeit von 24 Monaten den schwarzen Toner.

Artikel veröffentlicht am ,

Voraussetzung für die Teilnahme am "Black for free"-Programm ist die Online-Registrierung unter www.tallygenicom.de. Direkt nach der Registrierung erhält der Kunde sein Startpaket. Dies enthält neben dem ersten kostenlosen Toner auch eine kleine Broschüre, die den genauen Ablauf der Aktion erklärt.

Stellenmarkt
  1. über vietenplus, Großraum Osnabrück
  2. Palmer AG, Würzburg, Leipzig (Home-Office möglich)

Ist der schwarze Toner verbraucht, wird über das beigelegte Faxformular der neue Toner bestellt. Die leere Tonerkartusche kann an TallyGenicom zur Entsorgung zurückgeschickt werden. Für die Rücksendung liegen vorgefertigte Rücksendeetiketten bei.

Neben der hohen Geschwindigkeit soll sich der T8024 vor allem durch niedrige Seitenkosten von 0,092 Euro in Farbe und 0,022 Euro in Monochrom auszeichnen, wobei Letztere durch Teilnahme am neuen Programm künftig entfallen. Auch ein automatischer Duplexdruck mit 15 Seiten pro Minute wird unterstützt.

Zudem lässt sich zusätzlich zur Standard-Papierkassette mit 500 Blatt die Papierzufuhr bei großen Druckaufträgen um optionale 2 x 500 Blatt erhöhen. Mit seinem neuartigen Polymer-Toner, der kein Fixieröl benötigt, soll der Drucker zudem eine besonders scharfe Druckqualität erreichen, speziell in einer Auflösung von 1.200 x 1.200 dpi.

Der Drucker T8024 ist kompatibel zu Windows und MacOS und verfügt serienmäßig über eine parallele sowie eine Ethernet- oder USB-2-Schnittstelle. In der kleinen Ausführung mit 64 MByte Arbeitsspeicher kostet er 1.820.- Euro, mit zusätzlichen 256 MByte und Adobe PostScript III Modul 2.075.- Euro.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. LG OLED55CX9LA 120Hz für 1.359€, Samsung Galaxy A51 128GB für 245€)
  2. gratis

radookee 30. Apr 2004

naja aber der drucker kostet ja auch knapp 2k€ 0_o

radookee 30. Apr 2004

ne nur einmal im monat... aber trotzdem ^^

as 30. Apr 2004

max eine kartusche pro monat!! .....

Tonerverbraucher 29. Apr 2004

"bis zu einer Kartusche pro Monat. " Steht dazu auf der Website.. so eine Verarsche..

ichwersonst 29. Apr 2004

Tektronix


Folgen Sie uns
       


Die Tesla-Baustelle von oben 2020-2021

Wir haben den Fortschritt in Grünheide dokumentiert.

Die Tesla-Baustelle von oben 2020-2021 Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /