Abo
  • Services:

TV-Joystick mit 30 Commodore-C64-Spielen kommt

Tulip bringt erstes Produkt unter legendärem Namen

Seitdem der niederländische Konzern Tulip die Markenrechte an Commodore erworben hat, gab es vor allem unter den immer noch zahlreichen Fans des einst äußerst erfolgreichen Heimcomputers C64 viele Spekulationen über die damit verbundenen Pläne von Tulip. Nun wurde das erste neue Produkt unter dem Commodore-Brand angekündigt: ein Joystick für den direkten Anschluss an das TV-Gerät.

Artikel veröffentlicht am ,

Auf dem Spielstick, der optisch stark an den Kult-Joystick Competition Pro erinnert, sollen sich dann gleich 30 C64-Klassiker befinden - allen voran die Epyx-Games-Klassiker Summer Games, Winter Games, World Games und California Games. Eine vollständige Liste der auf der Mini-Konsole enthaltenen Titel nennt Tulip allerdings noch nicht.

Stellenmarkt
  1. ENERCON GmbH, Aurich
  2. DLR Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V., Oberpfaffenhofen bei München

Realisiert wird der Stick von Tulip in Zusammenarbeit mit Ironstone Partners Ltd, die Rechte an zahlreichen Spiele-Titeln halten. Ab dem zweiten Halbjahr will man das Gerät in Europa und den USA in den Handel bringen, der Preis soll bei etwa 30,- Euro liegen.

Tulip ist nicht der erste Hersteller, der derartige Mini-Konsolen mit integrierten klassischen Spiele-Titeln fertigt. Bereits Anfang 2003 hatte THQ einen ähnlichen Joystick mit zehn klassischen Atari-Titeln veröffentlicht.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. 99,90€
  3. 206,89€

AlexERKA 20. Apr 2006

Es ist nicht die ganze Jugend! Nein! Ich bin selbst gerade mal sechzehn Jahre alt, aber...

ficken 24. Dez 2005

ficken wir doch einfach mal geil, einfach geil ficken auf http://www.ficken-24h.com

grablicht 28. Nov 2005

Hallo! Der Joystick ist diese Woche bei Real zu haben. Kostenpunkt 24,95 €. Viel Spa...

JoeCoe 27. Nov 2005

Steht bei REAL Werbung 28.11. - 03.12.2005 für 24.95

Herinho 22. Nov 2005

Hi, wo bekomm ich den Kram denn her? Ich wollte den meinem Bruder zu Weihnachten...


Folgen Sie uns
       


Energizer Power Max P18K Pop - Hands on (MWC 2019)

Ein Smartphone wie ein Ziegelstein: das Energizer Power Max P18K Pop hat einen 18.000 mAh starken Akku.

Energizer Power Max P18K Pop - Hands on (MWC 2019) Video aufrufen
Echo Wall Clock im Test: Ach du liebe Zeit, Amazon!
Echo Wall Clock im Test
Ach du liebe Zeit, Amazon!

Die Echo Wall Clock hat fast keine Funktionen und die funktionieren auch noch schlecht: Amazons Wanduhr ist schon vielen US-Nutzern auf den Zeiger gegangen - im Test auch uns.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Amazon Echo Link und Echo Link Amp kommen mit Beschränkungen
  2. Echo Wall Clock Amazon verkauft die Alexa-Wanduhr wieder
  3. Echo Wall Clock Amazon stoppt Verkauf der Alexa-Wanduhr wegen Technikfehler

Linux: Wer sind die Debian-Bewerber?
Linux
Wer sind die Debian-Bewerber?

Nach schleppendem Beginn stellen sich vier Kandidaten als Debian Project Leader zur Wahl. Zwei von ihnen kommen aus dem deutschsprachigen Raum und stellen Golem.de ihre Ziele vor.
Von Fabian A. Scherschel

  1. Betriebssystem Debian-Entwickler tritt wegen veralteter Werkzeuge zurück
  2. Linux Debian-Update verhindert Start auf ARM-Geräten
  3. Apt Bug in Debian-Paketmanager feuert Debatte über HTTPS an

Elektromobilität: Was hat ein Kanu mit Autos zu tun?
Elektromobilität
Was hat ein Kanu mit Autos zu tun?

Veteranen der deutschen Autoindustrie wollen mit Canoo den Fahrzeugbau und den Vertrieb revolutionieren. Zunächst scheitern die großen Köpfe aber an den kleinen Hürden der Startupwelt.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. EU Unfall-Fahrtenschreiber in Autos ab 2022 Pflicht
  2. Verkehrssenatorin Fahrverbot für Autos in Berlin gefordert
  3. Ventomobil Mit dem Windrad auf Rekordjagd

    •  /