Abo
  • IT-Karriere:

Weltweiter PDA-Markt bricht um 12 Prozent ein

PalmOne bleibt Marktführer, HP auf dem zweiten Platz

Wie das Marktforschungsinstitut IDC berichtet, gingen die Absatzzahlen im PDA-Markt im ersten Quartal 2004 im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 12 Prozent auf 2,2 Millionen Geräte zurück. Die Marktführerschaft konnte palmOne trotz eines Absatzrückgangs verteidigen, während Hewlett-Packard (HP) deutlich zulegen und den eigenen Marktanteil ausbauen konnte.

Artikel veröffentlicht am ,

Nach der IDC-Analyse erreichte palmOne im ersten Quartal 2004 mit 810.183 Geräten einen Marktanteil von 36,1 Prozent bei einem Rückgang von 38,7 Prozent, was immer noch für den ersten Platz genügte. HP steigerte die Absatzzahlen um 24,8 Prozent und sitzt mit 577.615 verkauften Geräten und einem Marktanteil von 25,7 Prozent auf Platz zwei.

Rang drei nimmt Sony mit einem Marktanteil von 9,3 Prozent bei 209.675 abgesetzten PDAs ein, gefolgt von Dell mit 157.399 umgesetzten Geräten, was einen Marktanteil von 7 Prozent bedeutet und für Rang vier ausreicht. Weit abgeschlagen folgt dahinter Toshiba auf dem fünften Platz mit 49.067 verkauften PDAs und einem Anteil von 2,2 Prozent.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. 98,99€ (Bestpreis!)
  3. (u. a. Grafikkarten, Monitore, Mainboards)

MK 29. Apr 2004

LOL, der war gut! :-D Ich lad' mir jetzt auch gleich einen neuen PDA runter...

die Idee 29. Apr 2004

...im PDA-Markt im ersten Quartal 2004 im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 12 Prozent...

JTR 29. Apr 2004

Es ging um Anwendungsmöglichkeiten, und ich habe 3 weitere aufgezählt die ich persönlich...

Holger 29. Apr 2004

Oh du mein Held..... Was hat deine blöde Tauscherei mit dem Thema hier zu tun? Gib mir...

JTR 28. Apr 2004

oder... - Gameboy Ersatz dank NES Emu - MP3 Player - Remotekontrolle dank WLAN und...


Folgen Sie uns
       


Cray X Exoskelett angesehen (Hannover Messe 2019)

Cray X ist ein aktives Exoskelett, das beim Heben unterstützt. Das Video stellt das System vor.

Cray X Exoskelett angesehen (Hannover Messe 2019) Video aufrufen
Zulassung autonomer Autos: Der Mensch fährt besser als gedacht
Zulassung autonomer Autos
Der Mensch fährt besser als gedacht

Mehrere Jahre haben Wissenschaftler und Autokonzerne an Testverfahren für einen Autobahnpiloten geforscht. Die Ergebnisse sprechen für den umfangreichen Einsatz von Simulation. Und gegen den schnellen Einsatz der Technik.
Von Friedhelm Greis

  1. Einride T-Pod Autonomer Lkw fährt in Schweden Waren aus
  2. Ingolstadt Audi vernetzt Autos mit Ampeln
  3. Wasserkühlung erforderlich Leistungshunger von Auto-Rechnern soll stark steigen

Lightyear One: Luxus-Elektroauto fährt auch mit Solarstrom
Lightyear One
Luxus-Elektroauto fährt auch mit Solarstrom

Ein niederländisches Jungunternehmen hat ein ungewöhnliches Fahrzeug entwickelt, das Luxus und Umweltfreundlichkeit kombiniert. Solarzellen auf dem Dach erhöhen die Reichweite um bis zu 220 Kilometer.
Von Wolfgang Kempkens

  1. EZ-Pod Renault-Miniauto soll Stadtverkehr in Kolonne fahren
  2. Elektromobilität EnBW will weitere 2.000 Schnellladepunkte errichten
  3. Elektromobilität Verkehrsminister will Elektroautos länger und mehr fördern

Oneplus 7 Pro im Hands on: Neue Konkurrenz für die Smartphone-Oberklasse
Oneplus 7 Pro im Hands on
Neue Konkurrenz für die Smartphone-Oberklasse

Parallel zum Oneplus 7 hat das chinesische Unternehmen Oneplus auch das besser ausgestattete Oneplus 7 Pro vorgestellt. Das Smartphone ist mit seiner Kamera mit drei Objektiven für alle Fotosituationen gewappnet und hat eine ausfahrbare Frontkamera - das hat aber seinen Preis.
Ein Hands on von Ingo Pakalski

  1. Oneplus 7 Der Nachfolger des Oneplus 6t kostet 560 Euro
  2. Android 9 Oneplus startet Pie-Beta für Oneplus 3 und 3T
  3. MWC 2019 Oneplus will Prototyp eines 5G-Smartphones zeigen

    •  /