• IT-Karriere:
  • Services:

Spieletest: Space Invaders Anniversary - Ballern wie früher

Geburtstagsedition für PlayStation 2

Die ersten Ballerspiel-Erfahrungen dürften viele Spielhallen-Gänger oder Besitzer früherer Heimcomputer- und Konsolensysteme mit Space Invaders gemacht haben - das Spielprinzip war für jeden sofort verständlich und fesselte seit Ende der siebziger Jahre in unzähligen neuen Reinkarnationen immer wieder Zocker weltweit an den Bildschirm. Zum 25. Geburtstag veröffentlicht Empire nun eine Sonderedition des Klassikers für die PlayStation 2.

Artikel veröffentlicht am ,

Natürlich ist die Story von Space Invaders so simpel wie altbekannt: Böse Außerirdische greifen die Erde an und der Spieler muss die Invasion bestmöglich zurückschlagen - sonst gibt es bald kein Leben mehr auf unserem Planeten. Um die Aliens loszuwerden, bewegt man am unteren Bildschirmrand ein kleines Raumschiff nach rechts und links, zielt und drückt den Feuerknopf so oft, wie es der eigene Daumen erlaubt.

Stellenmarkt
  1. über Hays AG, Bonn, München
  2. Die Autobahn GmbH des Bundes, Weimar-Legefeld

Screenshot #1
Screenshot #1
Erschwert wird das Ganze natürlich dadurch, dass die Außerirdischen immer näher an den Bildschirmboden kommen und auch selbst zurückschlagen - etwa mit dem Abwurf von Bomben. Hat man den Screen leer gefegt, wartet zudem schon die nächste Meute von Angreifern - und mit jeder weiteren Runde nähert sie sich schneller, was für einen beständig ansteigenden Schwierigkeitsgrad sorgt.

Screenshot #2
Screenshot #2
Space Invaders Anniversary enthält nun insgesamt neun verschiedene Versionen des Kult-Ballerspiels, die man in einer nett gemachten virtuellen Spielhalle zuerst freischalten und dann anwählen kann. Neben den klassischen Monochrome-Versionen werden auch farbige Editionen, 3D-Modi und Zwei-Spieler-Varianten geboten. Das Gameplay unterscheidet sich prinzipiell aber nie wirklich vom Ur-Spiel.

Im Handel wird Space Invaders Anniversary zum recht fairen Preis von knapp 20,- Euro angeboten. Erhältlich ist der Titel exklusiv für PlayStation 2.

Fazit:
Space Invaders ist ein Klassiker, der unzählige Entwickler massiv beeinflusst hat und der in seinen verschiedenen Ausführungen auch heute noch viel Spaß macht. Eine Wertung soll hier nicht vergeben werden, da sich das Spiel natürlich mit aktuellen Ballerspielen nicht mehr vergleichen lässt. Wer den Titel aber früher begeistert gezockt hat, bekommt hier zum günstigen Preis noch mal die Möglichkeit, in der Vergangenheit zu schwelgen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. eFootball PES 2021 für 7,99€, Assetto Corsa Competizione für 16,99€,
  2. 16,99€
  3. 48,99€

Geber 29. Apr 2004

Echt cooles Spiel, kannte ich noch garnet. Und auch kostenlos. Klasse! Gibts sowas auch...

mamekrieger 29. Apr 2004

seite: http://spaceinvadersgl.sourceforge.net/ screenshot (3d modus): http...

yrCraF 29. Apr 2004

Jepp: Betonung liegt auf humorous!!! Wer lesen kann ist klar im Vorteil.

yrCraF 29. Apr 2004

Hm... Das sieht aus, wie die GUI von FarCry + Waffe. Aber das sieht irgendwie aus, wie...

ms 28. Apr 2004

.


Folgen Sie uns
       


Polestar 2 Probe gefahren

Wir sind mit dem Polestar 2 eine längere Strecke gefahren und waren von dem Elektroauto von Volvo angetan.

Polestar 2 Probe gefahren Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /