• IT-Karriere:
  • Services:

THQ kauft Homeworld- und Warhammer-Entwickler

Relic Entertainment wird übernommen

Und wieder einmal verliert ein Entwicklungsstudio seine Unabhängigkeit: Der Publisher THQ hat den Spiele-Entwickler Relic übernommen. Relic konnte sich unter anderem durch den Weltraum-Strategie-Titel Homeworld einen Namen machen und arbeitet derzeit am Echtzeit-Strategiespiel Warhammer 40.000: Dawn of War.

Artikel veröffentlicht am ,

THQ hatte im Vorfeld der Übernahme bereits mit dem in Vancouver ansässigen Entwickler ein mehrjähriges Vertriebsabkommen abgeschlossen.

Stellenmarkt
  1. Amprion GmbH, Pulheim
  2. Hays AG, Berlin

Dawn of War
Dawn of War
"Die Akquisition von Relic unterstreicht THQs Strategie, Entwicklerstudios zu erwerben, die die Fähigkeit bewiesen haben, hochqualitative Produkte zu erschaffen", meint Dr. Dietrich Meutsch, Geschäftsführer der THQ Entertainment GmbH. "Wir sind sehr zuversichtlich, dass Relic mit seiner extrem talentierten Entwicklermannschaft THQs Position als führender Publisher im PC- und Konsolenmarkt weltweit festigen wird. Auch für Deutschland ist dies ein wichtiger Schritt, unsere Position im PC-Markt auszubauen. Mit Dawn of War erwartet uns im Herbst ein AAA-Titel, der neue Maßstäbe im Echtzeit-Strategie-Genre setzen wird."

THQ erwartet den Abschluss der Übernahme am 1. Mai 2004. Weitere Details der Transaktion wurden nicht offen gelegt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 19,49€
  2. 4,99€
  3. 21€
  4. 3,33€

horus 28. Apr 2004

das sieht aus wie Dark Reign 2 oder Machines und sieht alles andere als gut aus, für...

Frank 27. Apr 2004

ich finde Grafikmäßig sieht das Hammermäßig aus..

SwInG3R 27. Apr 2004

also grafikmäßig sieht mir das nicht nach neuen Maßstäben aus.

cmi 27. Apr 2004

...wer wettet mit, ob es dieser effekt bis in die deutsche version schafft? ;) http://scr...

Test123 27. Apr 2004

...wenn die Bude im eigenen Haus ist. Dann kann man nämlich die "Royalities" (ein vorher...


Folgen Sie uns
       


Outriders angespielt

Im Video stellt Golem.de das von People Can Fly entwickelte Actionspiel Outriders vor.

Outriders angespielt Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /