• IT-Karriere:
  • Services:

Leadtek kündigt leise GeForce-6800-Ultra-Grafikkarte an

"Air Surround Fan" soll für unter 30 Dezibel auch bei Volllast sorgen

Nachdem es bereits einige Ankündigungen von GeForce-6800-Ultra-Grafikkarten gab, meist aber Preis und Verfügbarkeit nicht angegeben wurden, hat wenigstens Leadtek bei seiner "WinFast A400 Ultra TDH MyVIVO" Klartext geredet. Die Karte soll ab Ende Mai 2004 erhältlich sein, wie von Leadtek gewohnt nicht mit Nvidias Referenz-, sondern mit eigenem Kühlsystem, das laut Leadtek leiser sein soll.

Artikel veröffentlicht am ,

WinFast A400 Ultra TDH MyVIVO
WinFast A400 Ultra TDH MyVIVO
Leadteks "Air Surround Fan" soll bei voller Umdrehungsgeschwindigkeit einen Geräuschpegel von weniger als 30 db entwickeln. Der zum Einsatz kommende, langsam rotierende größere Lüfter sitzt auf einem Kupferkühlkörper, der einen Großteil der Karte - inkl. des Speichers - abdeckt. Wie bei Nvidias Lüfter-Referenzdesign ragt auch das von Leadtek in den Raum über dem benachbarten PCI-Steckplatz hinein und blockiert diesen damit.

Stellenmarkt
  1. Decadia GmbH, Essen, Hamburg, Köln, Friedrichshafen
  2. GK Software SE, verschiedene Standorte

Der Rest ist GeForce-6800-Ultra-Standard: Die AGP-8X-Grafikkarte WinFast A400 Ultra TDH MyVIVO beherbergt einen mit 400 MHz getakteten GeForce 6800 Ultra, 256-MByte-GDDR3-Grafikspeicher (550 MHz), bietet zwei DVI-Schnittstellen inkl. VGA-Adapter sowie je einen Video-Ein- und -Ausgang. Zur Stromversorgung der Grafikkarte muss das PC-Netzteil zwei Stecker frei haben, Nvidia empfiehlt hier 480-Watt-Netzteile, sofern auch schnelle und stromhungrige Prozessoren zum Einsatz kommen.

WinFast A400 Ultra TDH MyVIVO
WinFast A400 Ultra TDH MyVIVO
Spielefans will Leadtek mit dem beilegenden "Prince Of Persia" sowie "Splinter Cell - Pandorra Tomorrow" locken. Das von Leadtek beigelegte Softwarepaket umfasst die von anderen MyVIVO-Editionen bekannten Multimedia-Anwendungen, darunter DirectBurn zum Archivieren von Videos auf DVD/VCD, die Digitalvideorekorder-Software WinFast PVR, die DVD/VCD-Wiedergabe-Software WinFast DVD, die Farbsteuerungs-Software ColoReal Embedded, ColoReal Visual, ColoReal Bright sowie Cycore Cult 3D. Für die Videonachbearbeitung liegen VideosStudio 7 SE DVD von Ulead, DVD MovieFactory 2 SE und Cool 3D 3.0 SE bei. Eine Software zur Überwachung von Temperatur und Lüfterdrehzahl liefert Leadtek mit seinem bekannten Tool WinFox II mit.

Die WinFast A400 Ultra TDH MyVIVO soll ab Ende Mai 2004 für 559,- Euro erhältlich sein. Das entspricht etwa dem von Nvidia erwarteten Preis von 550,- Euro für GeForce-6800-Ultra-Karten.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (aktuell u. a. Resident Evil 3 für 15,84€, Kingdom Come: Deliverance für 11€, This War of...
  2. 44,99€
  3. (u. a. Corsair Vengeance DIMM 32GB DDR4-2666 Kit für 169,90€, Deepcool TF 120S 120x120x25...
  4. 849€ (Bestpreis)

Yamato 05. Mai 2004

Woher stammt eigentlich der Preis von 559 Teuro für die WinFast A400 Ultra? Oder besser...

Wuschl 26. Apr 2004

Also ich hatte 350W-Netzteil im Gehäuse drin, aber irgendwie verlangte meine Kiste nach...

Biernot 25. Apr 2004

Wo hast denn du einen 21" Monitor herbekommen, der nur 90W braucht? Ein...

Angel 25. Apr 2004

Die Firmen verdienen doch mit den HighEnd Karten gar nicht so viel, die dienen...

:-) 25. Apr 2004

Unrecht hast du nicht, aber.... Solange eine solche Elektronik nur von einigen eingesetzt...


Folgen Sie uns
       


Opel Zafira-e Life Probe gefahren

Wir haben den Opel Zafira-e Life ausführlich getestet.

Opel Zafira-e Life Probe gefahren Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /