• IT-Karriere:
  • Services:

Nvidia kauft iReady

Kaufpreis und Details zur Übernahme wurden nicht genannt

Der Grafikchip-Hersteller Nvidia übernimmt mit iReady ein auf Netzwerk- und Speichertechniken spezialisiertes Unternehmen. Nvidia übernimmt neben den Rechten und Werten des Unternehmens auch einige Mitarbeiter.

Artikel veröffentlicht am ,

IReady ist auf leistungsfähige TCP/IP- und iSCSI-Offload-Lösungen spezialisiert, die der CPU die entsprechende Arbeit abnehmen. Unter anderem hat iReady einen patentierte TCP/IP-Hardware-Stack für High-End-Lösungen entwickelt.

Details zur Übernahme wurden nicht genannt, Nvidia übernimmt aber nicht das gesamte Unternehmen, sondern in erster Linie dessen geistiges Eigentum wie Patente und Patentanmeldungen. Auch eine Kerngruppe der iReady-Ingenieure wechselt zu Nvidia.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote

lol.... 17. Jan 2006

http://www.geheimesache.de.vu/

Equal goes it... 23. Apr 2004

Les'! https://www.golem.de/0404/30871.html https://www.golem.de/0304/25140.html Und jetzt...

burzum 23. Apr 2004

Im Gegensatz zu ATI hat nVidia mehr als ein Standbein, was wirtschaftlich gesehen auch...

GottesZorn 23. Apr 2004

Wohl eher um vielleicht Cluster für Grafikanwendungen zu entwickeln und daher auf fremdes...

Tobs 22. Apr 2004

jedes nForce Mainbaord hat auch Netzwerk .. vielleicht daher ?


Folgen Sie uns
       


Samsung Galaxy S21 und S21 Plus vorgestellt

Die beiden Grundmodelle von Samsungs Galaxy-S21-Serie kommen ohne abgerundete Displays und mit bekannten Kameras.

Samsung Galaxy S21 und S21 Plus vorgestellt Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /