• IT-Karriere:
  • Services:

MSN Premium - Bezahl-Webmail-Dienst auch für Deutschland

Online-Lexikon MSN Encarta Premium ebenfalls ab sofort in Deutschland verfügbar

Microsoft bietet seinen kostenpflichtigen Webmail-Dienst "MSN Premium" sowie "MSN Encarta Premium", die ebenfalls kostenpflichtige Online-Version des Lexikons Encarta, ab sofort auch in Deutschland an. Das Webmail-Paket soll durch einen optimierten Spam- und Virenschutz, erweiterte E-Mail-Funktionen und den Austausch von Fotos locken.

Artikel veröffentlicht am ,

MSN Premium umfasst ein Hotmail-Hauptkonto mit 25 MByte Speicher für den Posteingang und 10 MByte für Dateianhänge sowie bis zu zehn weitere E-Mail-Accounts mit jeweils 10 MByte Speicher und 3 MByte für Dateianhänge. Der MSN-Posteingang soll dabei als Kommunikationszentrale auch POP3-fähige E-Mail-Konten von anderen Anbietern verwalten können.

Stellenmarkt
  1. Bundesamt für Migration und Flüchtlinge, Nürnberg
  2. Melitta Business Service Center GmbH & Co. KG, Minden

Mit dem Microsoft Office Outlook Connector für MSN lässt sich Outlook wie gewohnt nutzen und E-Mails, Aufgaben, Notizen und Kalender sowohl in Outlook als auch über die Web-Oberfläche verwalten. Eine automatische Erinnerungsfunktion des Kalenders soll die Verwaltung von Terminen erleichtern und per Kalender-Sharing-Funktion können auch andere autorisierte MSN-Premium-Nutzer den Kalender besichtigen. Mittels der neuen "MSN Photo E-Mail"-Funktion können Bilder archiviert, für vertonte Online-Dia-Vorträge genutzt und per E-Mail versendet werden.

MSN-Premium-Kunden erhalten darüber hinaus eine Virenschutz- und Firewall-Software von McAfee, die vor Viren, Hackern, Spam-Mails und Pop-ups schützen soll. Auch ein Webseiten-Filter für Zugriffsbeschränkung etwa für Kinder ist integriert.

Die von MSN 8 gewohnte Benutzeroberfläche wurde für MSN Premium überarbeitet und mit verschiedenen Möglichkeiten zur Personalisierung ausgestattet. Der Zugang zu MSN Encarta, des weiter unten beschriebenen Online-Lexikons von Microsoft, ist ebenfalls in MSN Premium enthalten.

Der Preis für MSN Premium liegt bei 89,99 Euro bei jährlicher Zahlungsweise und bei 9,99 Euro bei monatlicher Zahlungsweise. Zur Markteinführung beträgt der Preis 5,99 Euro pro Monat bzw. 59,99 Euro für das erste Jahr. Interessenten haben die Möglichkeit, das Produkt zwei Monate lang kostenlos zu testen.

MSN Encarta Premium steht kostenpflichtig auch Nicht-MSN-Premium-Nutzern zur Verfügung und bietet die Möglichkeit, über das Internet auf die Inhalte und Lernwerkzeuge des als Softwarepakets verkauften Microsoft-Nachschlagewerks zuzugreifen. MSN Encarta Premium enthält eine Online-Enzyklopädie, einen interaktiven Weltatlas, Wörterbucher, ein Multimedia-Center und ein Lern-Studio. In der Enzyklopädie stehen rund 47.000 Artikel und Literaturverzeichnisse mit Zusammenfassungen und Informationen zu den Klassikern der Weltliteratur bereit. Das Lern-Studio liefert darüber hinaus Anleitungen, die Schüler beim Schreiben und Planen ihrer Hausaufgaben sowie beim Üben und Lernen unterstützen sollen. Der Zugriff auf MSN Encarta Premium kostet 29,99 Euro pro Jahr, im Preis von MSN Premium ist dies bereits enthalten.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. PS5 + HD Kamera für 549,99€)

c.b. 21. Apr 2004

...fängt eben in jedem Land an einem anderen Tag statt. Gruss c.b.

Petr 21. Apr 2004

Spam is nich mehr bei Hotmail. Extrem sauber geworden, erstaunlich, erstaunlich. Mach...

Homeworld 21. Apr 2004

Besser kann man es nicht ausdrücken. Die sind ja noch (?) teurer als Apple. Und dafür...

Nifty 21. Apr 2004

Die müssen so teuer sein, vergess mal nicht wie häufig die updates einspielen müssen...

dee 21. Apr 2004

Wuahahaha... ich lach mich eckig... 89,99 EUR / Jahr für 25 MByte Speicher für den...


Folgen Sie uns
       


Polestar 2 Probe gefahren

Wir sind mit dem Polestar 2 eine längere Strecke gefahren und waren von dem Elektroauto von Volvo angetan.

Polestar 2 Probe gefahren Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /