• IT-Karriere:
  • Services:

NSI und Strato einigen sich

Strato zahlt nicht genannten Betrag an NSI

Der Internet-Registrar Network Solutions und der Webhosting-Anbieter Strato haben ihren Rechtsstreit um die Verwaltung von .com-, .net- und .org-Domain-Namen im Internet beigelegt. Anfang dieses Jahres endete eine bestehende Geschäftsbeziehung zwischen Network Solutions und Strato, die zu Unstimmigkeiten über die Frage der Verwaltung von .com-, .net- und .org-Domains, die bei Network Solutions durch Strato registriert worden waren, führte.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Domain-Namen-Inhaber, die über Strato bei Network Solutions registriert wurden, waren sowohl Kunden von Strato als auch von Network Solutions. Nach dem Ende der Geschäftsbeziehung zu Strato war Network Solutions diesen Kunden nach wie vor vertraglich verpflichtet. Gleichzeitig war auch Strato diesen Kunden gegenüber vertraglich verpflichtet, hatte jedoch keinen Zugang mehr zu den Software-Tools, mit denen die Domain-Namen verwaltet wurden.

Stellenmarkt
  1. Bundeskriminalamt, Meckenheim
  2. Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Mainz

Als Ergebnis der Einigung wird Strato eine Zahlung an Network Solutions leisten und im Gegenzug beschränkten Zugriff auf die Software-Tools von Network Solutions bekommen, die zur Verwaltung und zum Transfer der Domain-Namen der Kunden benötigt werden.

Details zur Einigung der beiden Unternehmen wurden nicht genannt, da beide Unternehmen Stillschweigen vereinbart haben.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de

Daniel v.E. 13. Jun 2007

Hallo, auch ich bin ein Opfer dieser Unverschämtheit. Über weitere Infos wäre ich sehr...

mg 27. Feb 2006

hallo, ist der artikel noch aktuell. es gibt natürlich noch genug pikantes! mfg. m.g.

Edin Bektovic 14. Feb 2006

Hallo, das Problem haben wir nun zum 2 mal. Die Domain Rennwetten.de war auf einen...

Jürgen 28. Jun 2004

Wir suchen derzeitig nach weiteren Geschädigten im Strato/NSI Domainstreit bei denen die...

Wolle 24. Jun 2004

Lebe im Ausland und habe mir mit Hilfe meiner, bei Strato im Februar 2003 problemlos...


Folgen Sie uns
       


Macbook Pro 16 Zoll - Test

Das Macbook Pro 16 stellt sich in unserem Test als eine echte Verbesserung dar. Das liegt auch daran, dass Apple einen Schritt zurückgeht, das Butterfly-Keyboard fallenlässt und die physische Escape-Taste zurückbringt.

Macbook Pro 16 Zoll - Test Video aufrufen
Apple-Betriebssysteme: Ein Upgrade mit Schmerzen
Apple-Betriebssysteme
Ein Upgrade mit Schmerzen

Es sollte alles super werden, stattdessen kommen seit MacOS Catalina, dem neuen iOS und iPadOS weder Apple noch Entwickler und Nutzer zur Ruhe. Golem.de hat mit vier Entwicklern über ihre Erfahrungen mit der Systemumstellung gesprochen.
Ein Bericht von Jan Rähm

  1. Betriebssystem Apple veröffentlicht MacOS Catalina
  2. Catalina Apple will Skriptsprachen wie Python aus MacOS entfernen
  3. Apple MacOS wechselt von Bash auf ZSH als Standard-Shell

Icann und ISOC: Der Ausverkauf des Internets
Icann und ISOC
Der Ausverkauf des Internets

Der Verkauf von .org wirkt wie ein Verschwörungskrimi voller seltsamer Zufälle, Korruption und zwielichtiger Gestalten. Hinzu kommen Intransparenz und Widersprüche.
Ein IMHO von Sebastian Grüner

  1. Breitbandausbau Bernie Sanders will Internet- und Kabelkonzerne zerschlagen
  2. Urheberrechtsverletzungen Europol nimmt 30.000 Domains offline
  3. Internet Europas IPv4-Adressen sind aufgeteilt

VW-Logistikplattform Rio: Mehr Fracht transportieren mit weniger Lkw
VW-Logistikplattform Rio
Mehr Fracht transportieren mit weniger Lkw

Im Online-Handel ist das Tracking einer Bestellung längst Realität. In der Speditionsbranche sieht es oft anders aus: Silo-Denken, viele Kleinunternehmen und Vorbehalte gegenüber der Digitalisierung bremsen den Fortschritt. Das möchte Rio mit seiner Cloud-Lösung und niedrigen Preisen ändern.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Vernetzte Mobilität Verkehrsunternehmen könnten Datenaustauschpflicht bekommen
  2. Studie Uber und Lyft verschlechtern den Stadtverkehr
  3. Diesel-Ersatz Baden-Württemberg beschafft Akku-Elektrotriebzüge Mireo

    •  /